Ocarina of Time 3DS: Gameplay-Material enthüllt (+Video)

3DS
Bild von Johannes
Johannes 32535 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

26. Oktober 2010 - 21:34 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D ab 44,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Highlight von Nintendos diesjähriger E3-Präsentation -- und vielleicht der ganzen E3 -- war der 3DS, ein Handheld, der das Spielen in echtem 3D und ohne Brille ermöglicht. Neben dem eigentlichen Gerät kann auch das bisherige Aufgebot an angekündigten Spielen überzeugen, darunter das Remake des N64-Klassikers Legend of Zelda - Ocarina of Time.

Unlängst wurde in der japanischen Fernsehsendung MXTV ein Beitrag ausgestrahlt, der ein wenig abgefilmtes Gameplay-Material zu jenem Spiel zeigt und nebenbei auch einen Eindruck der Grafikleistung des Handhelds liefert. Gameplay-Videos zu vielen weiteren 3DS-Spielen -- wie zum Beispiel Resident Evil - Revelations oder Ridge Racer -- findet ihr bei unserer Quelle.

Video:

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 26. Oktober 2010 - 21:21 #

Super Titel der für mich zu meinen all time favouriten gehört es gab kaum ein titel in der Zeit der Jahre lang ein Genre dominiert hat und von dem sich viele gameplay elemente abgeguckt haben wie hier. :) leider ist mir der 3ds deutlich zu teuer ich hoffe sehr das er irgendwann für 150-180 euro zu haben sein wird :(

Falconer 13 Koop-Gamer - 1500 - 26. Oktober 2010 - 21:38 #

Allein dieses Spiels wegen finde ich den 3DS höchst interessant...

Skelly (unregistriert) 28. Oktober 2010 - 15:10 #

Zock es doch per N64 Emulator. :p

CookieGER 07 Dual-Talent - 149 - 26. Oktober 2010 - 21:46 #

Seit ich weiß, dass Ocarina of Time für den 3DS erscheint, steht er auf meiner Wunschliste sowieso ganz oben ;)

Anonymous (unregistriert) 26. Oktober 2010 - 21:49 #

Hmm, mal schauen, ich werd im nächsten Jahr wohl erstmal die PSP 2 abwarten und dann schauen, was mir wohl so besser gefällt. Finde die Touch-Steuerung eigentlich eher lästig, aber der 3D-Effekt hat bestimmt was für sich.

volcatius (unregistriert) 26. Oktober 2010 - 21:49 #

Spiegelt der wirklich so stark oder ist da eine Folie drauf?

allegr3tto 05 Spieler - 44 - 26. Oktober 2010 - 22:04 #

Hoffentlich ist das Spiel immer noch so gut, wie ich es Erinnerung behalten habe...
Es wird jedenfalls Zeit, dass die neue Generation der Handhelds auf den Markt kommt ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 46995 - 26. Oktober 2010 - 22:08 #

Ich hab es erst vor ein paar Monaten noch mal gespielt und ... ja, es ist immer noch so gut!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 26. Oktober 2010 - 23:18 #

Ich find es mittlerweile zu einfach, hoffentlich ist der Master Quest Schwierigkeistgrad der Cube-Version auch in der 3DS Version anwählbar.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 26. Oktober 2010 - 22:17 #

Hmm, ich erkenne da nun keinen signifikanten grafischen Unterschied zur N64-Version (vom 3D-Effekt natürlich abgesehen). Meines Erachtens nach eigentlich ein bisschen mau: Wie ich Nintendo kenne, werden sie mindestens 30 Euro, vermutlich aber sogar Vollpreis verlangen. Da hätte man dem Spiel nicht nur einen 3D-Effekt (der vermutlich auch aufgesetzt wirkt, da nicht sinnvoll ins Gameplay integriert), sondern auch mal eine optische Generalüberholung gönnen können.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 27. Oktober 2010 - 7:50 #

Mach die N64 Version nochmal an und vergleiche nochmal. Das sieht man meiner Meinung nach schon sehr gut. Und wie genau soll man denn einen 3D Effekt sinnvoll einbauen? Ich meine, das Spiel ist doch schon 3D, nur hat es diesen Trick der es für die Augen noch realer erscheinen lässt. Das etwas weiter hinten bzw weiter vorne ist ließ sich schon vorher darstellen.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 27. Oktober 2010 - 19:55 #

Ich muss zugeben, dass ich das Video zum Zeitpunkt meines ersten Beitrags nur ca. zur Hälfte angesehen hatte, da ich kein Japanisch spreche und mich Schnipsel zu einem (fast) zwölf Jahre alten Titel nicht so sehr interessiert haben. Mittlerweile habe ich das Video in Gänze gesehen und, ja, es stimmt, die Grafik ist in der Tat überarbeitet worden, wie man deutlich an Link, dem Wasser und der Vegetation erkennen kann. Bei meinem grundsätzlichen Urteil bleibe ich jedoch: Für einen Vollpreistitel sehe das Gezeigte nicht sehr gut aus. Die Grafik ist ja, soweit man das anhand des Videomaterials beurteilen kann, nur leicht verbessert und auf keinen Fall auf dem Niveau eines Twilight Princess z.B. GameCube-Grafik wird der 3DS ja vielleicht nicht bieten, aber gehobenes PS2-Niveau sollte er eigentlich darstellen können.

Den 3D-Effekt könnte man schon sehr schön in Szene setzen ("Schockeffekt" durch auf einen zufliegende Objekte), aber es ist fraglich, ob Nintendo das Spiel dafür extra überarbeiten wird. Neue Gameplay-Inhalte (beispielsweise ein zusätzlicher Palast, vielleicht nach dem Schattenpalast) könnte man eigentlich auch erwarten. So wie ich Nintendo aber kenne, werden sie nicht zu viel Arbeit in den Titel stecken, den sich die meisten Fans des Originals sicherlich auch ohne viel Neues kaufen werden.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 27. Oktober 2010 - 17:17 #

doch die TExturen sind besser aufgelöst!
sieht man schon an link sein anzug ist keine grüne hülle mehr wie beim N64 sondern hat nun ein muster...

hier sieht man zb so einen screen http://nintendods.gaming-universe.de/screengalerie/17680.jpg

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 27. Oktober 2010 - 0:07 #

Das ist so extrem frech, dass diesmal der Vertrieb von Nintendo of Japan unternommen wird. Früher hat es sich noch gelohnt in der Nähe vom NoE Firmensitz zu wohnen... Q__Q

Anonymous (unregistriert) 27. Oktober 2010 - 1:28 #

Sirie Die!

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6529 - 27. Oktober 2010 - 5:30 #

Argh, OoT und vielleicht auch irgendwann MM für 3DS? Muss also doch mal wieder einen Handheld kaufen.^^ Mag die N64-Version zwar auch noch, aber mein Fernseher ist ja kaputt und optisch war es auch nicht mehr das Wahre.

pallinio 11 Forenversteher - 716 - 27. Oktober 2010 - 8:13 #

Das Teil sieht schon echt interessant aus. Mal abwarten, wie es sich bewährt...

Dowafu 10 Kommunikator - 426 - 27. Oktober 2010 - 8:16 #

ganz nett, aber da spiel ich lieber die "original"version von wii-ware.

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 27. Oktober 2010 - 11:59 #

ich sehe da kein 3d effekt nur doppeltes ...........

Wurstmensch (unregistriert) 27. Oktober 2010 - 12:15 #

Nicht so klug, hmm?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 27. Oktober 2010 - 17:17 #

komisch das man kein 3D bild sieht... is doch auch klar das man es durhc ein video nicht zu sehn bekommt...

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 27. Oktober 2010 - 17:19 #

Der 3D Effekt kommt beim Spielen, du musst innerhalb einer gewissen Reichweite sein, außerdem können die wenigsten Kameras 3D filmen :)

Ukewa 15 Kenner - P - 3689 - 27. Oktober 2010 - 15:08 #

Mein Gott sind das Labertaschen! Aber das Spiel ist cool, freu mich drauf :-)

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 28. Oktober 2010 - 15:49 #

Wird bestimmt nicht viel besser als auf ner festen Konsole zu spielen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit