James Bond - Blood Stone: DLC statt Demo?

PC 360 PS3 DS
Bild von Zille
Zille 10846 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S5,A9,J9
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.

25. Oktober 2010 - 13:01
007 - Blood Stone ab 10,99 € bei Amazon.de kaufen.
In einem Interview mit vg247.com gab Jeff Lewis, seines Zeichens Game Director von James Bond - Bloodstone, bekannt, dass es für die kommende Mischung aus Action- und Rennspiel von Bizarre Creations keine Demo geben wird. Stattdessen existieren aber scheinbar bereits Pläne für zukünftige Download-Inhalte. Auf die Frage nach konkreten Plänen für Downloadable Content (DLC) antwortete Lewis:
Es gibt nichts, worüber wir jetzt schon sprechen könnten, aber bleibt gespannt auf zukünftige Ankündigungen.
Der Verzicht auf eine spielbare Demoversion ist in der Spielebranche aber längst nichts Außergewöhnliches mehr. Bereits Mitte dieses Jahres trat Crytek-Geschäftsführer Cevat Yerli eine Diskussion zu dem Thema los, als er in einem Interview kostenlose Demos als "Luxus" bezeichnete und prophezeite, dass es langfristig betrachtet vielleicht bald keine Demos mehr geben werde (wir berichteten). Im Gegensatz zu dem auf Grund von Finanzierungsproblemen auf unbestimmte Zeit verschobenen neuen James-Bond-Film steht für den Videospielableger aber bereits ein Erscheinungsdatum fest. Der Titel erscheint am 5. November für Playstation 3, Xbox 360, Nintendo DS und den PC.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 25. Oktober 2010 - 13:26 #

Meine private Meinung: Ehe ich eine Lizenzumsetzung kaufe, will ich eine Demo gespielt haben. Der Ausschuss in dem Subgenre ist einfach immer noch zu groß.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2088 - 25. Oktober 2010 - 13:27 #

Keine Demo. Nicht so schlimm. Wird ja eh gekauft.

Oynox Slider 14 Komm-Experte - 2108 - 25. Oktober 2010 - 13:42 #

Ich würde mich damit abfinden, wenn Hersteller eine Demo á la Dead Rising 2: Case Zero machen würden. Ich würde für solche Demos, bzw. Vorgeschichten auf jeden Fall nen 5er zahlen. Solange sie in einem Ordentliche, für den Preis gerechtfertigten Umfang verkauft werden...

Jonas der Gamer 13 Koop-Gamer - 1550 - 25. Oktober 2010 - 14:08 #

Ich wollte es mir ursprünglich auf jeden Fall kaufen.
Als ich gestern dann die Gamestar-Meinung gelesen habe, war ich mir da schon nicht mehr so sicher.
Und jetzt noch nicht mal ne Demo?
Ich ahne schlimmes.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 25. Oktober 2010 - 14:32 #

Ist genau das Gegenteil von dem was die M!GAMES sagt. Die war ziemlich begeistert von der Voschauversion und meinte das das Spiel in Punkto Tempo und Inszenierung teilweise auf Call of Duty-Niveau ist.

Und im Zweifelsfall vertrau ich der M!GAMES eher als der GameStar.

Green Yoshi 21 Motivator - 25106 - 25. Oktober 2010 - 14:16 #

Vielleicht besser so (für Activision), wenn ich an die Qualität des letzten Bond Spiels denke.
Da erscheint im vierten Quartal einfach zu viel besseres, als dass ich mir ein mittelmäßiges bis gutes Bond Spiel zum Vollpreis kaufen würde.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 25. Oktober 2010 - 14:34 #

Das letzte Bond-Spiel basierte war auch eine Filmumsetzung und wurde eher im Vorbeigehen von Treyarch zusammengeschustert.
Ich habe bei Bizarre schon die Hoffnung das die das auf die Reihe bekommen.

Porter 05 Spieler - 2981 - 25. Oktober 2010 - 15:23 #

Ich will nen neuen 007 James Craig/Bond Film!

Tr1nity 28 Endgamer - 101118 - 25. Oktober 2010 - 15:25 #

Nun gut, keine Demo kann ich verschmerzen. Bin nur wieder gespannt, welchen kostenpflichtigen DLC sie den potentiellen Käufern wieder um die Ohren hauen und ob dafür Inhalte vom Hauptspiel vorenthalten wurden. Ergo, sind die DLCs wirklich zusätzliche Erweiterungen (ok) zum Spiel oder vervollständigen sie es nur (nicht ok). Warten wir's mal ab :).

Anonymous (unregistriert) 25. Oktober 2010 - 15:55 #

Dumm das es sich um einen Titel handelt wo eine Demo mich eventuell von erst davon überzeugt hätte mich überhaupt dafür zu intressieren.
SO ist das selbst bei einer Wertung im 90er Bereich fragwürdig.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit