App der Woche: Axe in Face
Teil der Exklusiv-Serie App der Woche

iOS
Bild von Bernd Wener
Bernd Wener 13733 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

1. April 2011 - 0:06
Herzlich Willkommen zur "App der Woche". Als frisch gekürter iPhone-Experte wählt GG-User 3GoldeneRegeln für euch ab jetzt einmal pro Woche ein kleines Stück Software aus dem App Store aus (vermutlich fast immer ein Spiel): Taugt der Titel, um das nächste langweilige Meeting zu überstehen, oder ist es doch spannender, dem Chef beim Vortragen der neusten Geschäftszahlen zuzuhören?

Heute am Start: Das martialisch klingende Axe in Face (Untertitel: Defense of the Daffodils) vom Entwickler Blue Carrot Designs. Und tatsächlich, der Name ist Programm. Ihr helft dem Wikinger Red Beard bei der Verteidigung seiner geliebten Narzissen, indem ihr anstürmende Gegner mit eurer Axt kurzerhand köpft. Das alles wird euch in knuffiger Comic-Grafik präsentiert, richtig ekelhaft wird es an keiner Stelle. Das Spielprinzip mischt dabei geschickt Tower-Defense-Elemente à la Plants vs. Zombies mit "Mal die Route"-Konzepten wie Flight Control. Euer Protagonist steht fest verwurzelt vor seinem Narzissenfeld, während unentwegt Gegner vom rechten Bildschirmrand auf ihn zustürmen. Ihr müsst nun mit eurem Finger die Flugbahn der Axt ausgehend von Red Beard zeichnen, und damit möglichst viele Gegner auf einmal treffen. Je größer die Combo, desto mehr Punkte bekommt ihr. Klingt einfacher, als es ist, da ihr die Flugbahn relativ zur Bewegung der Gegner berechnen, mithin vorhalten müsst. Außerdem könnt ihr immer nur einen Wurf ausführen. Solltet ihr also nahe Widersacher verfehlen, aber eine lange Flugbahn gezeichnet haben, müsst ihr tatenlos zusehen, wie eure wertvollen Blumen zertrampelt werden. Letzteres kommentiert euer Recke übrigens mit einem bitterlichen Geheule.


Haltet die angreifenden Horden davon ab, eure wertvollen Narzissen zu zertrampeln! (Klick zum Vergrößern)

Im fortschreitenden Spielverlauf kommen zu den normalen Gegnertypen noch allerhand weitere hinzu: Schildträger, die ihr nicht frontal treffen könnt, Metallhelm-Träger, die alle paar Meter stehen bleiben und nur dann verletzlich sind, sackhüpfende Wikinger oder sich hinter Bäumen versteckende Angreifer, die ihr nur aufhalten könnt, wenn ihr die Axt vorher im Zelda-Stil durch ein Lagerfeuer werft und so entzündet. Vor allem die Kombinationen der Gegnertypen verlangen euch ein gehöriges Maß an taktischen Überlegungen ab.  Getroffene Gegner lassen hier und da blaue oder rote Kugeln fallen, die ihr durch Tippen aufsammeln könnt. Damit ladet ihr zwei unterschiedliche Spezialkräfte auf. Einen Blitzschlag, der die drei nächst stehenden Angreifer tötet, und einen Frostzauber, der für kurze Zeit alle Gegner einfriert.

Die Präsentation ist rundum gelungen, Soundkulisse und Grafik bilden eine stimmige Einheit. Die Steuerung funktioniert tadellos. Das Spiel läuft auch auf einem älteren iPod Touch (zweite Generation) flüssig. An den 32 Levels werdet ihr einiges zu knabbern haben. Das Spiel bietet außerdem Game-Center-Unterstützung und diverse Trophäen zum Freischalten. Für gerade mal 79 Cent in unseren Augen eine klare Kaufempfehlung!




Carsten 18 Doppel-Voter - 12134 - 21. Oktober 2010 - 16:47 #

Schöne Idee! :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66142 - 21. Oktober 2010 - 17:03 #

Das finde ich auch, obwohl ich kein iPhone habe. Da hat unser Bernd seine neue Medaille wohl zu Recht erhalten und ist ihr auch würdig.

KingJames23 15 Kenner - 3250 - 21. Oktober 2010 - 17:06 #

Interessantes Spielkonzept, klingt sehr gut!

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 21. Oktober 2010 - 17:20 #

die Grafik sieht ja witzig aus - wer will mir sein Iphone schenken?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29998 - 21. Oktober 2010 - 17:35 #

Eigentlich wollte ich mir dieses Jahr ja kein iPhone kaufen.. Aber irgendwie..

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 21. Oktober 2010 - 17:50 #

...und ich fühle mich schlecht, weil ich mir wegen Limbo ne Xbox kaufen will. Aber wegen einem 0,79 Cent Titel gleich ein iPhone? ;-))

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29998 - 21. Oktober 2010 - 18:21 #

Naja, die Anschaffung plane ich eh schon länger. Und da mich bislang alle Android-Geräte enttäuscht haben, das iPhone von der Bedienung hingegen überzeugen konnte steht auch die Marke fest. Nur der Zeitpunkt eben nicht.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5551 - 21. Oktober 2010 - 19:47 #

echt? dich haben die android geräte enttäuscht? das überrascht mich allerdings. welche hattest du denn getestet?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29998 - 21. Oktober 2010 - 20:58 #

Ich hatte das Vergnügen mit ein paar größeren Geräten - Dell Streak, Archos 5 Internet Tablet. Dann das eine oder andere HTC. Und ich finde schon, dass Steve Jobs recht hat, wenn er sagt, Android sei zu fragmentiert um dauerhaft Erfolgreich zu sein. Gerade bei Smartphones und auch Tablets finde ich ein geschlossenes System sehr praktisch - immerhin läuft damit wenigstens alles.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 21. Oktober 2010 - 21:04 #

Geht mir ähnlich. Ich hab mittlerweile einige HTCs gesehen, außerdem auch das ein oder andere Samsung. Fand ich alle extrem unsexy in Sachen Bedienung und va. Reaktionsgeschwindigkeit der Oberfläche. Mein Bruder schwärmt ja recht vom HTC HD2 (heißt das so?) Hatte ich selbst aber noch nicht in der Hand.

Naja, aber da ich ohnehin seit 3 Jahren begeisterter Mac-User bin, käme für mich rein technisch ohnehin nix anderes mehr in Frage. Die absolute Integration aller Apple-Geräte, noch dazu die (fast immer) stringent durchgezogene Einfachheit der Bedienung ist für mich persönlich ein Traum.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29998 - 21. Oktober 2010 - 21:27 #

ich bin lustigerweise absolut kein Mac-Fan. Aber beim iPhone und beim iPad haben die irgendwie alles richtig gemacht. Bin aber sehr pingelig bei der Bedienung, solche Geräte müssen einfach funktionieren und das ohne Stress.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5551 - 22. Oktober 2010 - 20:00 #

grundsätzlich finde ich das iphone auch interessant. allerdings möchte ich für ein smartphone ca. 200 - 250 € ausgeben. und da erhalte ich schon ein android gerät. was für meine verhältnisse aber auch langt. ausser bei 3d spiele-performance sind die günstigen geräte eher nicht so der hit.

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 22. Oktober 2010 - 11:11 #

Der Fragmentierung soll(laut Google) in naher Zukunft stark entgegengewirkt werden. Warten wir mal ab, was sich ab Android 3.0 und später ändert..

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29998 - 22. Oktober 2010 - 11:22 #

Hehe.. Geschlossener Appstore mit Prüfung der Programme seitens google? :D

Eine Mischung wäre Wünschenswert - ein geschlossener Store für hochwertige und von mir aus ein paar Cent teurere Apps und ein offener für den Kleinkram und Indizeugs. Wer den offenen Store nutzt muss dann halt damit leben, dass nicht jede Anwendung funktioniert oder scheisse aussieht. Also so wie es momentan ist - keine Chance ohne Regulierung (und ich rufe sehr sehr selten nach mehr Regeln). Dazu kommt, dass viele Geräte auf die eine oder andere Steuerungsmöglichkeit (Android-Buttons, etc.) verzichten oder, im Falle der Buttons, diese per Software einblenden (Archos 5). Dummerweise kann man die Buttons dann bei Vollbildanwendungen nicht mehr nutzen, was die Bedienung einiger Tools und Spiele unmöglich macht. Solche Bedienprobleme müssen nicht sein, DÜRFEN nicht sein.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 22. Oktober 2010 - 11:37 #

Ich denke, die Fragmentierung rührt eben auch von den vielen unterschiedlichen Geräten her, auf denen Android läuft. Da gibt es einfach eine Ecke mehr Bedienkonzepte und Auflösungen, als bei Apple, wo es quasi gerade mal drei Auflösungen und eine handvoll unterschiedlich starke Prozessoren gibt.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29998 - 22. Oktober 2010 - 11:58 #

Klar. Und das bricht dem PC als Spieleplattform gerade schon das Genick z.B. ;) ..

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 22. Oktober 2010 - 16:13 #

Android ist noch jung. Die Google-leute sind nicht blöd. Warten wirs ab. :-)
-
Hab kürzlich mal etwas für Android programmiert, die Sache hat potential. Ein offenes System bringt aber eben mehr Probleme mit, als ein proprietäres..

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 21. Oktober 2010 - 17:57 #

sehr gute Idee, dann geht wenigstens diese wöchentliche App nicht unbemerkt an mir vorbei

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 21. Oktober 2010 - 18:13 #

"diese wöchentliche App"? Ich befürchte, hier besteht ein Missverständnis. Mir ging es nicht darum, "die" App der Woche vom App Store zu reviewen, sondern eine frei von mir gewählte, die ich aus welchen Gründen auch immer für wert befinde. Sei es, weil sie besonders kurios ist, oder bseonders viel Spaß macht. Vielleicht auch mal, um vor einer richtigen Gurke zu warnen, die evtl. einen Haufen Geld kostet, wer weiß ;)

Jonas der Gamer 13 Koop-Gamer - 1550 - 21. Oktober 2010 - 18:14 #

Hast die Medallie echt zu recht bekommen.
Soll ich dir für deine neue Serie mal nen gutes Titelbild machen?
Alsoo nichts gegen das aktuelle, aber ... Hmmm.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 355169 - 21. Oktober 2010 - 20:02 #

Vorschläge werden gerne gesichtet :-)

Jonas der Gamer 13 Koop-Gamer - 1550 - 21. Oktober 2010 - 20:30 #

Dann mach ich mich mal an die Arbeit.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 21. Oktober 2010 - 20:35 #

Sehr gerne!

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6572 - 21. Oktober 2010 - 19:01 #

Coole Serie(-to-be) - macht das auch jemand für Android? ;)

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2212 - 21. Oktober 2010 - 19:19 #

Ich hätte "Cut the rope" vorgeschlagen. Besser als Angry Birds meiner Meinung nach :)

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 21. Oktober 2010 - 20:36 #

Vielleicht kommts ja noch, wer weiß ;)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9958 - 21. Oktober 2010 - 19:24 #

Mir gefällt die Idee der neuen Serie auch sehr gut. Daumen hoch!

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 21. Oktober 2010 - 19:29 #

Da lohnt es sich ja fast schon sich doch nen Ipod Touch anzuschaffen, ich meine bei der Masse an guten Spielen für zwischendurch... besser als jede Onlinespielseite.

Quillok 12 Trollwächter - 901 - 21. Oktober 2010 - 23:10 #

Jetzt noch sone Serie für Androidhandies und allet is schnieke... da würde mich sowas auch interessieren wasses da noch so alles gibt was mir beim Market-stöbern durch die Lappen geht :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)