Kurios: Drucker vs. Rennwagen (+Video)

Bild von Camaro
Camaro 9797 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

18. Oktober 2010 - 22:12

Wie überzeugt man Kunden am besten von der besonders schnellen Leistung der eigenen Produkte? Richtig, man setzt diese für die bessere Veranschaulichung in Relation mit etwas Anderem schnellen und veranstaltet einen Geschwindigkeitstest. Doch was macht man, wenn sich diese Tests häufen und das eigene Produkt in der Masse der Eintönigkeit untergeht? Richtig, man wird kreativ und veranstaltet einen außergewöhnlichen Geschwindigkeitstest.

Erst im Mai bewies Google mit einem Spot für den Browser Chrome Ideenreichtum. Kurze Zeit später konterte Opera mit einem etwas anderen, aber auf Chrome anspielenden Spot. Doch auch Drucker kann man kreativ in Szene setzen: Unter dem Slogan "Engineered for Speed" ließ Epson einen Drucker gegen einen Ariel Atom antreten. Dieser sollte per WLAN einen Rennkurs schneller ausdrucken, als der sehr leichte Hochleistungs-Rennwagen diesen abfahren kann. Es handelte sich hierbei um den Rockingham Motor Speedway (Großbritannien).

Der Sieg ging ganz knapp an das Epson-Fabrikat, das mit 1:19 Minute gute fünf Sekunden schneller im Ziel war als der Rennflitzer (1:24). Natürlich hat der Drucker in den 79 Sekunden keine hochdetaillierten Bilder ausgedruckt. Doch um klar zu machen, dass der Drucker 38 Seiten in schwarz-weiß oder bunt in einer Minute ausdrucken kann, war Epson keine Mühe zu viel. Schließlich muss man sich in der heutigen Zeit aus der Eintönigkeit hervorheben.

Video:

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 19. Oktober 2010 - 0:37 #

Ich kann nur sagen: Einmal Epson Drucker und nie wieder! :)

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 19. Oktober 2010 - 11:45 #

So ist es xD

Hatte auch mal nen Epson... Druckqualität war bescheiden und nach nur einem Jahr ging er kaputt.

Jetzt hab ich nen Canon und bin total zufrieden damit.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 19. Oktober 2010 - 1:14 #

Naja, gesehen hat man von den angeblich 38 Seiten pro Minute nur die "Kurven" (8) und die Start- und Ziellinie (2)...

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 19. Oktober 2010 - 6:25 #

Völlig egal, das ist ein Ariel Atom... ;-) neben dem KTM Crossbow der Traum jeden Freundes sinnloser, aber schneller Fortbewegungsmittel.

Allerdings bezweifle ich, dass der Druckkopf bei den G-Kräften, die so nem Spassauto bei korrekter Fahrweise wirken auch nur einen Ausdruck orderntlich hinbringt. ;-)

Olphas 24 Trolljäger - - 46995 - 19. Oktober 2010 - 8:07 #

Hmm, das Video fand ich jetzt eher nicht so ansprechend. Der König dieser Videos ist immer noch das oben auch verlinkte Opera-Video. Das ist einfach göttlich!

Paxy 13 Koop-Gamer - P - 1277 - 19. Oktober 2010 - 10:14 #

Die sollten mal so rasant die Betriebskosten senken dann wäre ich beeindruckt.

@Floppi einfach /signed

Martin Lisicki Redakteur - P - 35854 - 19. Oktober 2010 - 11:40 #

Jo, die 15 Seiten oder so, die da in 90sec angeblich während der Fahrt gedruckt werden, sind jetzt nichts besonderes - so ein Tempo haben Drucker schon vor 15 Jahren vorgelegt, abgesehen davon sieht das Ding sehr riesig aus für einen Desktop-Drucker.

Kann mich da den Vorrednern nur anschließen: erstens nie wieder Epson, zweitens sind die Chrome / Opera Videos um Längen besser ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL