Haralds Wochenrückblick für Lesefaule (KW40)
Teil der Exklusiv-Serie Haralds Wochenrückblick

Bild von Harald Fränkel
Harald Fränkel 7140 EXP - Freier Redakteur,R8,S10,C10,A10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenEdelfeder: Schreibt konstant auf hohem NiveauAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

9. Oktober 2010 - 10:48 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
WARWICKSHIRE. Codemasters hat für Ende des Monats ein Renn-Rollenspiel angekündigt, das auf den fehlerhaften Programmroutinen von F1 2010 basiert und Bugs zu Features macht. Bei Michael Schumacher's Epic Quest schlüpfen Sie in die Haut des Deutschen. Besonderheit sei der hohe Realismusgrad, so Codemasters-Präsident Geoff Mulligan: „Als alter Sack Schumacher darf man natürlich kein Rennen gewinnen. Sollte der Spieler so gut fahren, dass er kurz vor einem Sieg steht, platzt ein Reifen, der Motor oder den Streckenposten der Kragen: Sie halten dann immer genau in dem Moment ein Tempo-30-Schild hoch, wenn Schumi vorbeikommt. Hilft selbst das nichts, bescheißt die KI einfach beim Boxenstopp." Indes ist endlich ein Termin für den Patch zu F1 2010 bekannt geworden: Er erscheint am 23. September 2012 auf drei Blu-Rays.
 
CLEVELAND. Jack Thompson, Ex-US-Anwalt und Spielehasser, plant seinen nächsten Coup: Nachdem er es geschafft hat, dass in Medal of Honor die Taliban umbenannt werden, will er sich nun selbst verklagen: „Es ist nicht hinnehmbar, dass ich mich für das Verbot von Gewaltspielen einsetze und heiße wie eine Maschinenpistole!“, sagte Thompson. Wegen dauerhafter Vortäuschung des Besitzes einer illegalen Schusswaffe fordert er für sich die ständige Sicherheitsverwahrung in einem Altenstift.
 
ILULISSAT. Mit einer faustdicken Überraschung endete ein Sprintwettbewerb zwischen Duke Nukems Papa George Broussard, Weltrekordhalter im Langsam-Spielemachen, und dem deutschen Finanzbeamten Manfred Mustermann in Ilulissat auf Grönland. Die Kontrahenten wurden vom ortsansässigen Jakobshavn-Gletscher überholt, der die 100-Meter-Strecke innerhalb von nicht mal drei Tagen zurücklegte.
                


Gemälde: Jean-Baptiste Greuze (Frankreich, 1778, „Der gestrafte Sohn“)



Gemälde: Caspar David Friedrich (Deutschland, um 1836, „Zwei Männer bei Mondaufgang am Meer“)




Zur Berichterstattung rund um Duke Nukem Forever  
Gemälde: Jan Miense Molenaer (Niederlande, 1631, „Die Werkstatt des Malers“)

Sciron 19 Megatalent - P - 18038 - 9. Oktober 2010 - 10:59 #

*grööööhl*

Jack Thompson, Jörg Langer und Frauen in einem Rückblick abgewatscht. Das nenn ich maximale Effizienz ;).

Jörg Langer Chefredakteur - P - 355339 - 9. Oktober 2010 - 11:36 #

Würdest du mich bitte nicht in einer Aufzählung mit Jack Thompson nennen?

Sciron 19 Megatalent - P - 18038 - 9. Oktober 2010 - 11:52 #

Ach, sich ein bisschen im Dunstkreis des Bösen zu bewegen schadet doch nicht ;)

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1925 - 9. Oktober 2010 - 12:00 #

Vorallem das Bild mit dem Kleinwüchsigen in dem Hund...o0

Ansonsten mal wieder eine perfekte Einleitung geschrieben Herr Fränkel.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 9. Oktober 2010 - 11:00 #

Nummero zwo ist mein Favorit - ein Arbeitskollege hat mir in der letzten Zeit soviel von den Macken in dem Spiel erzählt, dass ich es für schier unmöglich hielt. Aber so kann man das Spiel nun für etwas gebrauchen :>

Tr1nity 28 Endgamer - 101389 - 9. Oktober 2010 - 11:22 #

Herrlich! Bei Bild 2 drücke ich mal ein Auge zu. Aber nur weil's der Harald ist :).

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11602 - 9. Oktober 2010 - 11:43 #

Klasse, schöne Einleitung und schöne Bilder. :D

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7101 - 9. Oktober 2010 - 12:22 #

Jörg hat trägt jetzt auch Bart? Cool 8D

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 9. Oktober 2010 - 12:23 #

100 Prozent gelungene Kolumne, vor allem die Einleitung ist herrlich^^

McFareless 16 Übertalent - 5567 - 9. Oktober 2010 - 13:59 #

Wieder mal ganz nett :)

zeiteisen 11 Forenversteher - 705 - 9. Oktober 2010 - 14:57 #

Erstklassig! Besonders die Erwähnung des Wortes "Dackel"!

Farang 14 Komm-Experte - 2470 - 9. Oktober 2010 - 15:07 #

2 und 3 sind mal wieder gigantisch :D aber anderes ist man von herr fränkel nicht gewohnt :D

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 9. Oktober 2010 - 17:56 #

Klasse Sache! :)

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 9. Oktober 2010 - 18:33 #

Nr.3 ftw! xD

SirVival 16 Übertalent - P - 5713 - 9. Oktober 2010 - 20:23 #

Wunderbar, wunderbar... hab ich schon wunderbar gesagt ? *ggg*

Nr 3 ist mein Liebling - und die 100m-Strecke *schmunzel*

Danke Harald !

harle139 10 Kommunikator - 432 - 10. Oktober 2010 - 13:02 #

Irgendwie finde ich die Einleitung gelungener als die Bilder. Trotzdem sehr schön gemacht! ;-)

MTR 12 Trollwächter - 1033 - 10. Oktober 2010 - 14:05 #

Echt super wieder, alle drei genial und die Einleitung topt echt alles!

Porter 05 Spieler - 2981 - 11. Oktober 2010 - 16:59 #

ich finde die sollten den Fränkel als "Leserbrief Onkel" bei GG einstellen, das waren manchmals die besten 2-3 Seiten in der PC Action ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)