Call of Duty - Black Ops: Gamestop meldet Vorbesteller-Rekord

PC 360 PS3 Wii DS
Bild von Sebastian Schäfer
Sebastian Schäfer 5550 EXP - 16 Übertalent,R8,S8,A6,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

9. Oktober 2010 - 13:29 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Black Ops ab 3,47 € bei Amazon.de kaufen.

Die amerikanische Handelskette Gamestop hat nun bekannt gegeben, dass der von Treyarch entwickelte Ego-Shooter Call of Duty - Black Ops einen neuen Vorbesteller-Rekord aufstellt.

Laut eigenen Angaben von Gamestop hat man damit die größte Menge an Vorbestellungen aller Zeiten erreicht. Die Vorbestellungen von Call of Duty - Black Ops haben sogar die von Call of Duty - Modern Warfare 2 übertroffen. Genaue Zahlen hat die Handelskette allerdings nicht verlauten lassen, weswegen wir diese Aussage erst einmal hinnehmen müssen. 

Call of Duty - Black Ops wird am 9. November 2010 für den PC, die Xbox 360 und die Playstation 3 veröffentlicht. Zusätzlich sollen auch Versionen für die Wii und den Nintendo DS erscheinen, die aber später als die HD-Versionen veröffentlicht werden.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 9. Oktober 2010 - 14:14 #

Vermutlich gerade weil MW2 (unerklärlicher Weise) so ein Riesenerfolg war

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5550 - 9. Oktober 2010 - 14:36 #

Ich denke das ist auch Geschmacksache. Mir hat Modern Warfare 2 im Single- wie auch im Multiplayer auf dem PC einen riesen Spass gemacht.
Ich werde mit Bad Company 2 einfach nicht warm, obwohl es für viele der bessere Multiplayer-Shooter ist. Ich habe mir Black Ops bereits auch vorbestellt, weil ich von der Gamescom Präsentation begeistert war.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2687 - 9. Oktober 2010 - 15:53 #

Bei mir ist es genauso. Finde MW2 einsame spitze, vorallem wenn man mit Freunden zusammen zockt und BC2 ist einfach nicht so der Brüller in meinen Augen. Habe Black Ops auch vorbestellt, aber nicht bei Gamestop^^

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5550 - 9. Oktober 2010 - 16:01 #

ich bei zavvi und hoffe, dass ich die uncut noch bei steam aktivieren kann. bei modern warfare 2 wurde das ja ein paar monate später gesperrt. da konnte man keine uk keys mehr bei einem deutschen steam aktivieren.

BrentCent (unregistriert) 10. Oktober 2010 - 14:09 #

"Mit Freunden zusammenspielen" bei MW2? Selten so gelacht, es gibt wohl keinen Shooter bei dem sich Teamplay weniger auszahlt (Wenn du überhaupt ins Game kommst ohne dass die Hälfte der Kumpels nicht joinen kann oder rausfliegt...)!

Bezahlt Activision jetzt schon Leute dass diese negative Punkte auf öffentlichen Foren/ Seiten schönreden? Scheint mir gerade so.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2687 - 10. Oktober 2010 - 15:22 #

Muss echt sch***e sein wenn man mit der Technik nicht klar kommt. Wir haben nur mit der Serversuche ab und zu Probleme. Das passiert, aber nicht oft :p

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5550 - 11. Oktober 2010 - 11:16 #

wir hatten auch ab und an mal probleme. allerdings hatten wir mit bad company 2 fast mehr probleme, weil wir da nicht alle auf einer seite spielen konnten.

Mox 07 Dual-Talent - 109 - 11. Oktober 2010 - 15:23 #

Krasser Vorwurf ^^

Ich spiel auch immer mit ein paar Leuten zusammen. Sicherlich hat das Spiel online zwei Große Mankos: Das Matchmaking System und das schwache Anit-Cheater-System. Dennoch spielen wir es seit Erscheinen regelmäßig und haben auch ziemlich viel Spaß damit (inzwischen 500 Stunden Multiplayer). Und Teamplay zahlt sich eigentlicht häufig aus muss ich sagen.

Und da die beiden Hauptkritikpunkte im neuen Ableger ja hoffentlich mittels dedizierter Server gelöst werden, hoffe ich das Beste.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10740 - 9. Oktober 2010 - 16:24 #

Ich werde es mir nur wegen dem Singleplayer holen. Der Multiplayer war in MW2 schon schnell langweilig (Xbox360)

Porter 05 Spieler - 2981 - 10. Oktober 2010 - 0:21 #

Gamestop hat vor allem in den USA einen ganz schlechten ruf deswegen denke ich dass da jede nicht nachprüfbare News oder Rekordmeldung darüber einfach nur aufgrund der werbewirksamkeit von dem Konzern verbreitet wird.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1913 - 10. Oktober 2010 - 5:55 #

Wird auf jeden Fall boykottiert.

MW2 kostete UVP 60 Euro, dazu kommen überteuerte (!) Mappacks die jeder andere Entwickler für Lau unters Volk schmeißen würde und eine Singleplayerspielzeit < 5 Std.

Von den mit Cheatern übervölkerten MP-Servern ganz zu Schweigen...

Ich frage mich allen Ernstes wieso das schon wieder einen Vorbestellerrekord aufweisen kann. Haben die 17 Mio. DLC Käufer denn noch gar nichts gelernt...???

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 10. Oktober 2010 - 7:22 #

Na ja, ich für meinen Teil spiele nur den Singleplayer und vielleicht mal den Zombie-Modus im Koop.
Deshalb ist mir der DLC relativ boogie. :D

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2429 - 10. Oktober 2010 - 12:12 #

Bei mir genauso. Freue mich auf die Solokampagne und mehr nicht. MP von CoD is mir zu öde und die Mappacks können andere kaufen :) Mal davon abgesehen, das man nichts bei Gamestop kaufen sollte.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 10. Oktober 2010 - 12:30 #

Word Man!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)