Jack Thompson: "Spieler sollen zur Hölle fahren!"

Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

6. Oktober 2010 - 14:54 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Noch unbeliebter zu sein unter Spielefans als Activision-Blizzard Chef Robert Kotick, ist das überhaupt möglich? Dem ehemaligen Rechtsanwalt Jack Thompson aus Florida ist dieses Kunststück geglückt. Der renitente Frührentner  - seine Anwaltslizenz wurde ihm für 10 Jahre entzogen, weil er die US-Gerichte mit haltlosen Klagen und Beschwerden überschüttete und hauptsächlich sich selbst ins Rampenlicht rückte - hat es auf Videospiele abgesehen. Bekannt wurde er vor allem für sein Vorgehen gegen Spiele wie Grand Theft Auto, die er als Mordsimulationen betitelte. Den eigentlich unverdächtigen Flight Simulator von Microsoft bezeichnete er einmal gar als Trainingsprogramm für Terroristen. 

Seine Ausbrüche, die deutsche Spieler oftmals an die weltfremden Theorien des Geschwisterpaares Pfeiffer erinnern dürfte, blieben aber stets folgenlos für die Spieleindustrie. Meinungsfreiheit gilt in den Staaten eben auch für Gewaltdarstellungen in Videospielen. Da wundert es nicht, dass Thompson nun jede Möglichkeit nutzt, seine umstrittenen Aktionen und Äußerungen als Erfolg zu verkaufen. Das EA bei dem Shooter Medal of Honor nun die Taliban im Mehrspielermodus umbenennt, schreibt sich Thompson höchstpersönlich im Interview mit Ripten auf die Fahnen. 

Ich habe gewonnen, wie üblich. Jeder Spieler, der das anders sieht und nicht zu schätzen weiß, was ich alles unternehme um unsere Kultur zu beschützen, soll zur Hölle fahren! Und falls einige Spieler nicht wissen wie sie in die Hölle kommen, gebt mir Bescheid. Ich schicke euch Cheat-Codes um schneller ans Ziel zu kommen.

Falconer 13 Koop-Gamer - 1500 - 6. Oktober 2010 - 15:07 #

Jack Thompson gibt ulkiges von sich, wie üblich. Die Videospiel-Welt wäre ohne diese arme Seele sehr viel trister.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 6. Oktober 2010 - 15:08 #

Hm, krasser Typ aber man muss ja nicht alles so ernst nehmen... Übrigens, den Flight Simulator haben die Terroristen von 9/11 meines Wissens nach wirklich für die Vorbereitung des Anschlags auf das WTC genutzt. Nach 9/11 wurde dann die New Yorker Skyline aus dem Simulator genommen, oder der Release von Microsoft verzögert, irgendetwas in der Richtung.

Zasi 10 Kommunikator - 515 - 6. Oktober 2010 - 16:24 #

Nach 9/11 wurde das WTC raus genommen, weil es da nicht mehr ist. Am Rest der Skyline hat sich nichts verändert. Wieso auch?

http://www.pcwelt.de/downloads/Flight-Simulator-2000-Patch-Remove-WTC-Towers-564127.html

Feldgraf 10 Kommunikator - 477 - 6. Oktober 2010 - 15:11 #

Der Sätze sind gar nicht mal so unkreativ.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 6. Oktober 2010 - 15:19 #

Was ein Lacher! Danke für diese News.
@Henry Heineken: Ich glaube, da wurde die Kollisionsabfrage für Wolkenkratzer entfernt...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 6. Oktober 2010 - 15:29 #

... ebenso die beiden Türme des WTC selbst. Deswegen verschob sich auch damals der Release von FS 2002.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 6. Oktober 2010 - 15:30 #

Thompson sollte sich mal dringend in Behandlung begeben, welche das auch immer sein mag...

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 6. Oktober 2010 - 17:19 #

Das sind die Nebeneffekte der Strahlentherapie, der er sich seit 10 Jahren unterzieht, damit er wenigstens erstmal verarbeitet kein Rechtsanwalt mehr zu sein. Immer ein Schritt nach dem anderen. Erstmal muss er das schaffen, danach kann er sich wieder der Menschwerdung widmen.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 6. Oktober 2010 - 15:32 #

Haha, so eine Witzfigur. Also über den hab ich mich noch nie geärgert, nur amüsiert :>

apothecarius 08 Versteher - 218 - 6. Oktober 2010 - 15:47 #

Geschwisterpaar Pfeiffer?

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 6. Oktober 2010 - 15:52 #

Regine und Christian Pfeiffer. Besonders er ist ständig präsent, wenn es darum geht, in irgendeiner Talkrunde Stuss zum Thema Videospiele von sich zu geben. Seine Schwester steht ihm da in nichts nach, kriegt aber glücklicherweise weniger "Screen Time" als ihr Bruder.

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 6. Oktober 2010 - 18:20 #

Allerdings erst kürzlich hier:
http://www.wdr.de/tv/frautv/sendungsbeitraege/2010/0923/thema_1.jsp
sowie im dazugehörigen Gästebuch.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 6. Oktober 2010 - 15:49 #

Selbstgerechtigkeit gepaart mit Geltungsdrang, damit passt er hervorragend in die auch ansonsten so sachlich geführte Debatte.

@News: J.T. wurde die Lizenz komplett entzogen.

"The Court approves the corrected referee's report and John Bruce Thompson is permanently disbarred, effective thirty days from the date of this order so that respondent can close out his practice and protect the interests of existing clients."

Quelle: http://kotaku.com/5054772/jack-thompson-disbarred

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 6. Oktober 2010 - 15:50 #

Einerseits finde ich, dass man an solchen Leuten nicht eine Zeile Text verschwenden sollte, denn genau das wollen die. Andererseits, naja klar sind solche Vögel witzig.

Wahrscheinlich aber wird er wenn er mit seinem Quatsch weiter Aufmerksamkeit erzeugt, irgendwann Reich damit.

nathan-summers 12 Trollwächter - P - 829 - 6. Oktober 2010 - 16:24 #

Fuck... Is der bekloppt...

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 6. Oktober 2010 - 16:53 #

Super der Typ!
Immer wieder einen Lacher wert...

Trey 12 Trollwächter - 961 - 6. Oktober 2010 - 16:55 #

Spinner, wen juckts.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 6. Oktober 2010 - 16:58 #

Was will ich auch im Himmel? In der Hölle gibt es Sex, Drugs und Rock'n Roll, da spiele ich dort auch gerne zwischen nackten Frauen mit Elvis und Cobain Heavy Metal F 2.^^

Sunturion 09 Triple-Talent - 298 - 12. Oktober 2010 - 7:02 #

Aber ob Sex bei 1000 Grad Celsius wirklich Spaß macht wage ich zu bezweifeln. ;-)

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 6. Oktober 2010 - 17:07 #

Würde er seinen Sermon gegen andere Gruppen oder Individuen loslassen, wäre er längst wegen Hate Speech und/oder Nötigung dran. Zeigt irgendwie nur, was für einen weiten Weg Spieler noch zurückzulegen haben, bis dieses legitime Hobby den gleichen Status genießt wie viele andere Dinge.

furzklemmer 15 Kenner - 3108 - 6. Oktober 2010 - 17:08 #

Ich find den lustig.

marshel87 16 Übertalent - 5581 - 6. Oktober 2010 - 17:13 #

ulkiger typ :D

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9856 - 6. Oktober 2010 - 17:17 #

Flachwitz des Tages. Wo ist Philipp? :-D

SirHurl 07 Dual-Talent - 133 - 6. Oktober 2010 - 18:13 #

Es geht im ja bekannterweise nur um die reine Selbstdarstellung. Ich verstehe nicht, wieso man im in News und Nachrichten noch irgendein Forum gibt. Schenkt ihm Nichtbeachtung und er wird irgendwann Ruhe geben.
Man sollte ihn einfach ignorieren, wenn er irgendwo auftaucht.

Dragon Ninja 13 Koop-Gamer - 1292 - 6. Oktober 2010 - 18:28 #

Der ist genauso durchgeknallt wie die Psychos in Dead Rising 2 ;)

burn 04 Talent - 29 - 6. Oktober 2010 - 18:50 #

Der Typ ist ein einziges Fail Flight Simulator Terroristentraining sicha Junge und mit Cooking Mama will man die Welt in Essen untergehen lassen. Der Mann hat ADHS mehr net er will aufmerksamkeit die er nun in Form von Verachtung zurückkriegt. Und wenn er Cheat Codes hat die mich zur Hölle führen her damit Spast dann zock ich endlich mal Dantes Inferno durch. Für den ist die "Hölle" noch viel zu toll!!!!!!!!!!!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 6. Oktober 2010 - 23:15 #

Bitte sachlich bleiben und so Ausdrücke wie Spast unterlassen, danke.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 7. Oktober 2010 - 7:56 #

Naja, WENN die Welt untergeht, dann sicher zuerst in Essen. Hab da mal gewohnt, schön ist anders ;) .

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 6. Oktober 2010 - 19:12 #

Sehr witzig von ihm aber das ist man ja gewohnt^^

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 6. Oktober 2010 - 19:50 #

Zu viel Aufmerksamkeit für eine Person, die keine verdient. Ich werde den ignorieren.
Hat aber irgendwie nicht ganz geklappt...die News hab ich trotzdem gelesen. :D

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 6. Oktober 2010 - 20:53 #

Jack Thompson hat heimlich über 100.000 Gamerscore und einen Trophy Rang von 18! Wetten?^^

bersi (unregistriert) 6. Oktober 2010 - 21:32 #

Cheatcodes für die Hölle? Hmm... operation cwal?

Satyrias83 11 Forenversteher - 809 - 6. Oktober 2010 - 21:35 #

Ja die Umbenennung der Taliban ist mit SIcherheit sein Verdienst meiner Meinung nach. Shcließlich hat er die Welt darauf aufmerksam gemacht.
War doch bei David Hasselhoff auch so mit der Wiederverinigung Deutschlands und dem Ende des kalten Krieges. looking for freedom ;)

Zerberus77 13 Koop-Gamer - P - 1508 - 6. Oktober 2010 - 22:48 #

Er hasst Computerspiele und deswegen sollen wir alle Doom spielen? Komischer Typ ...

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 7. Oktober 2010 - 0:45 #

Er muss nur noch ein paarmal von der Hölle quatschen, und die Westboro Baptist Church nimmt ihn mit Kusshand auf.

bersi (unregistriert) 7. Oktober 2010 - 1:02 #

Das Foto erinnert mich an die ganzen netten Leute, die am StarCraft 2 Release Day ihre Fotos mit sich un dem Spiel auf Facebook hochgeladen haben^^

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 7. Oktober 2010 - 8:29 #

Nie von diesem Typen gehört.
Ich verstehe auch nicht, warum man solchen *piep* mit News wie dieser Aufmerksamkeit schenkt. Einfach ignorieren und gut ist. :)

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 7. Oktober 2010 - 9:46 #

Kann nicht nachvollziehen warum man so einem völlig unwichtigem Typen ein Forum bietet sich über ihm zu unterhalten.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 7. Oktober 2010 - 10:12 #

Warum sollten wir das nicht? Der Mann hat ja ohne Anwaltslizenz mittlerweile nicht mal mehr in den USA eine Chance was zu erreichen (was ihm auch vorher nicht gelungen ist), was soll schon passieren, wenn wir als deutsche Seite über ihn berichten? Thompson ist ein bornierter, verbissener alter Mann auf einem Kreuzzug gegen Videospiele. Wenn er hin und wieder solche Sachen raushaut berichten wir halt darüber, die Leser schmunzeln kurz und gut ist. Der Mann hat selbst in den USA dank fehlender Anwaltslizenz kaum noch eine Lobby, in Deutschland wissen allerhöchstens Videospieler, wer er eigentlich ist.

Ich glaube nicht, dass wir irgendwann einen Thompson bei Maischberger oder Plasberg in der Sendung sehen, weil er von deutschen Spielemagazinen ein Forum bekommen hat. ;-)

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 8. Oktober 2010 - 23:12 #

"kenne deinen Feind wie dich selbst, und du brauchst den Ausgang von 100 Schlachten nicht zu fürchten." - Sun-Tzu *g

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1578 - 7. Oktober 2010 - 10:31 #

Über so einen Menschen kann man nur ein "Gähn" anmerken

Mr. Disclosure (unregistriert) 7. Oktober 2010 - 11:52 #

wenn ich schon wieder lese das hier jemand schreibt "der Flug Simulator wurde wirklich zum Training der 911-Terroranschläge verwendet" wird mir einfach nur schlecht..

wusste nicht das es noch so schlecht-informierte Spieler gibt..

09/11 war kein Anschlag von Terroristen.. es war eine gezielte und geplante Sprengung.. die Flugzeuge waren nur der Schock-Effekt um Alle einzulullen. lasst euch nicht verarschen!

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 7. Oktober 2010 - 12:24 #

Ist der Mann echt ne News wert? Trauriger Opi.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 7. Oktober 2010 - 12:35 #

Gott sei Dank ich hatte heute noch nix zu lachen ;)

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 7. Oktober 2010 - 16:39 #

Der ist mein personal hero. Der hat noch Glauben an das Gute in der Welt. Lassen wir Ihm doch seine Phantasiewelt! Der tut doch eh keinem was zu Leide.

...

;)

Anonymous (unregistriert) 19. Oktober 2010 - 21:41 #

Mann, ist der blöd. Lustig ist er, aber langsam geht er mir auf den Wecker. Definitiv eine Person die ich nicht vermissen würde, am besten schiesst man ihn einfach auf den Mond!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)