GTA 4: Complete Edition im Anmarsch (Update)

PC 360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

11. Oktober 2010 - 16:41 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
GTA 4 ab 9,93 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 11. Oktober 2010:

Mittlerweile listen auch Amazon.de und andere europäische Online-Händler die Complete Edition von GTA 4. Demnach erscheint der Open-World-Titel von Rockstar Games inklusive der beiden Add-ons hierzulande am 29. Oktober zum Preis von 39,99€ (PC) bzw. 49,99€ (Xbox 360 und PS3). Wer den Import aus Großbritannien nicht scheut, kommt dabei noch einmal deutlich günstiger weg. Die UK-Version ist inhaltsgleich zur deutschen Fassung, bietet also englische Sprachausgabe und deutsche Untertitel.

Amazon.de

UK-Import (Preise inklusive Versandkosten)

Ursprüngliche News vom 5. Oktober 2010:

Nicht nur der Monatsanfang erfreut uns mit sonnigem Wetter und frühlingshaften Temperaturen, auch die zweite Oktoberhälfte fällt für uns Spieler golden aus. Die Publisher haben ein leckeres Menü zusammengestellt, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte: Beispielsweise können Simulationsfreunde beim Landwirtschafts-Simulator 2011 die Felder bestellen, Musikfreunde bei DJ Hero 2 die Plattenteller und Jediritter bei Star Wars - The Forced Unleased 2 die Lichtschwerter schwingen.

Aber auch Neuauflagen älterer Titel wie Borderlands, Forza Motorsport 3, Uncharted 2 oder Dragon Age - Origins sind einen Blick wert, bieten diese doch zum Nice Price neben dem Hauptspiel sämtliche bisher erschienenen Add-ons und Downloadinhalte. Eine Listung beim US-amerikanischen Online-Händler Amazon.com deutet nun an, dass auch Rockstar Games Ende Oktober auf diese Schiene aufspringt. Demnach erscheint in den USA am 26. Oktober eine Complete Edition von GTA 4 für PS3 und Xbox 360 – eine PC-Version wird momentan nicht geführt –, die zusätzlich die beiden Episoden The Lost and Damned und The Ballad of Gay Tony beinhaltet und 39,99 US-Dollar kostet. Eine offizielle Ankündigung steht noch aus, dürfte aber nur noch eine Frage der Zeit sein.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 5. Oktober 2010 - 13:09 #

Sobald die PC Version der Edition kommt werd ich auch zugreifen :)

Justin Sane 12 Trollwächter - - 1133 - 5. Oktober 2010 - 14:33 #

Wie siehts eigentlich mit der Framerate auf der PS3 nach den beiden AddOns aus? Hat sich da was verbessert oder ruckelt GTA4 immer noch so?

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 5. Oktober 2010 - 15:10 #

Hoffentlich läuft es besser =)
Ich hab zu dem Thema auch ne Frage: Ruckelt Red Dead Redemption auf der PS3 oder läuft das flüssig?

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 5. Oktober 2010 - 16:22 #

Es ruckelt auf der PS3 auf jeden Fall ein wenig. Wenn du die Wahl hast nimm die 360-Fassung, wenn nicht ist die PS3-Fassung auf jeden Fall auch völlig OK.

http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-red-dead-redemption-face-off

Darclaw 10 Kommunikator - 399 - 5. Oktober 2010 - 21:15 #

Die PS3 Version der beiden Addons haben auch keine Flüssige Darstellung wie auch das Hauptspiel. Aber ich Spiele es auch so.
Und ich hab erst letzte Woche im Sat...Markt die beiden Addons im Pack für 25 geschossen. So langsam hasse ich die Complete/GotY/Ultimate Editions ^^
Oder aber man muss halt warten wie z.B. bei Dragon Age, da bin ich doch schon froh gewartet zu haben. Die Ultimate Version erscheint ja bald.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 6. Oktober 2010 - 13:19 #

Sollte das für PC kommen, werde ich da zugreifen. Habe zwar GTA 4 schon auf der Xbox 360 gespielt, da ich es mir damals aber nur ausgeliehen habe kommt ein Komplettpaket gerade richtig. Schließlich wollen die Addons auch mal gespielt werden.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 6. Oktober 2010 - 16:10 #

Tu es nicht, ausser du besitzt einen Nasa-Rechner ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 6. Oktober 2010 - 18:51 #

Sollte doch eigentlich mit Core2Quad 9550, Radeon HD 4870 und 4GB RAM laufen. Oder ist da die Performance so schlecht?

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 6. Oktober 2010 - 19:58 #

Mit dem QuadCore und den 4GB Ram sollte es gut laufen, die ATI Karte könnte aber für Probleme sorgen. Das Spiel nunmal schlecht optimiert und portiert worden, dass ändert auch ein Top-System nicht.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 6. Oktober 2010 - 21:43 #

Ah, stimmt, jetzt wo du es erwähnst, erinnere ich mich an die Probleme mit ATI-Karten. Vielleicht gönne ich mir dann doch die Fassung für Xbox... Na, mal schauen, danke für die Warnung.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 6. Oktober 2010 - 23:23 #

Die ATI-Probleme dürften eigentlich weitestgehend behoben sein. Glaube dafür allein sorgten die ersten beiden Patches. Der Rechner reicht auch aus. Wichtig ist vor allem, wieviel RAM die Grafikkarte hat. Die ist entscheidender für flüssiges Spielen mit guter Auflösung und Details. Zudem wenn für PC sollten alle Patches (7 an der Zahl) installiert werden. Sie behoben einige Bugs (ATI-Karten) und brachten Performance-Verbesserungen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 6. Oktober 2010 - 23:26 #

Das würde ich jetzt so pauschal nicht sagen. Ich hatte nie Probleme mit GTA 4 und habe es seit Release. Viele machten auch den Fehler, die Hälfte der benötigten Programme nicht zu installieren und/oder ggf. upzudaten und schoben die Schuld vorschnell auf das Spiel. Wobei GTA 4 damals mit dem Umfang an zu installierenden Programmen (und 2 Accounts) echt ein Overkill war :). Sicherlich hatte es einige Bugs, aber oft tat man der PC-Version auch wegen eigenem Unvermögen Unrecht.

Basilius 16 Übertalent - 4763 - 6. Oktober 2010 - 16:47 #

Tja, ich habe nur die Episoden gespielt, die kamen bei Tests auch meist (noch) besser weg als das Hauptspiel. Trotzdem wäre das ja auch nochmal ganz schön...

Besen 10 Kommunikator - 503 - 6. Oktober 2010 - 17:18 #

Irgendwie hab ich jetzt Lust das Spiel nochmal anzuzocken.

matthias 13 Koop-Gamer - 1249 - 11. Oktober 2010 - 21:07 #

ah gta4, das spiel bei dem man sich beim rockstar netzwerk und microsoft registrieren- und anschließend noch alles umständlich verknüpfen muss. von dem ganzen zeug, was da nebenher noch installiert wurde ganz zu schweigen. ich habe stunden mit der installation zugebracht, weil irgendwas mit der verknüpfung nicht hingehauen hat. sollten sie diese art der kundengängelung beseitigt haben wär ein kauf dieser edition oder einzelner dlc's für mich eine überlegung wert, denn das spiel war ja bis auf die grottige performance nicht schlecht.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 11. Oktober 2010 - 21:10 #

Mit dem Patch 1.0.0.7 wurde zumindest der Social Club entfernt. Alle anderen benötigen Programme (GfWL, net.Frameworks, Flash etc.) und natürlich SecuROM werden dennoch vorhanden sein.

Ich weiß jetzt auch nicht, ob diese Edition im gepatchten Zustand auf den Markt kommt. Wenn nicht, rate ich jedem alle 7 veröffentlichten Patches zu installieren. Am besten frisch mit der Installation, bevor man mit dem Spiel loslegt. Diese bringen nicht nur Performance-Verbesserungen, sondern merzen diverse Bugs aus (besonders die ersten Patches für ATI-Karten-Besitzer) und verbesserte Heli-Steuerung.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)