Retro Snippets #79: Holy Magic Century (N64)

Bild von Scorp.ius
Scorp.ius 8031 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,C9,A5
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

3. Oktober 2010 - 11:03 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Holy Magic Century (auch unter dem Namen Quest 64 bekannt) von Imagineer war nach einiger Wartezeit das erste echte Rollenspiel auf dem N64. Nachdem sich auf NES und SNES diverse Action-Adventures und Rollenspiele von Square, Enix, Nintendo selbst und diversen anderen Herstellern tummelten, war auf dem N64 lange Zeit Ebbe angesagt, was dieses Genre anging. Zelda ließ auf sich warten, Square verließ Nintendo zugunsten der CD-Konsole PS1, und viele Dritthersteller trauten der modulbasierten Konsole nicht über den Weg. Was dieses RPG von 1998 so hergibt schaut sich Scorp.ius in dieser Folge an. 

Viel Spaß beim Anschauen!

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 3. Oktober 2010 - 11:45 #

Ich fand das Spiel richtig klasse es zwar sehr einfach gehalten und technisch nicht all zu toll aber es hat mir sehr viel spaß gemacht. :D direkt mal video anschauen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12275 - 3. Oktober 2010 - 12:22 #

also ich fand das spiel damals ganz okay, eher mittelmaß, allerdings eines der wenn nicht sogar das einzige RPG fürs n64 was zu uns kam deswegen hab ich es damals schon lange gespielt

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6532 - 3. Oktober 2010 - 12:30 #

Man kann sagen was man will, aber 3d-Rollenspiele altern rasend schnell. Wenn ich mir dagegen die alten SNES-Titel anschaue - will gar nicht wieder mit Terranigma anfangen^^ -, dann sehen die heute noch sehr gut aus in ihrem schönen 2d. Das Spiel hier kenne ich nicht, da ich vom N64 allgemein enttäuscht war und richtig aktiv nur beide Zelda, Mario 64, Waverace und Mario Kart gespielt habe.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 3. Oktober 2010 - 12:37 #

Du hast dir Conker's Bad Fur Day entgehen lassen? Skandal! ;)

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 3. Oktober 2010 - 14:34 #

allgemein 3d spiele altern übelst schnell :< ich bekomme heute schon das grausen wenn ich mir die alten ps1 spiele antuhe auch die ganzen rpgs die mal halbwegs toll aussahen.. oder diese hui render grafiken bei resident evil 1+2 ... wenn man sich das heute ansieht kann man nur mit dem kopf schütteln^^ da bleiben die 2d games irgendwie zeitlos schön :D

Sesharim (unregistriert) 4. Oktober 2010 - 14:10 #

Oh ich finde wenn der bildschirm klein genug is gehts eigentlich^^

Also ff7 auf der psp schaut ganz passabel aus

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit