Supreme Commander 2 - Infinite War Battle Pack: DLC erschienen

PC 360
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

29. September 2010 - 20:03

Vor einigen Stunden ist mit dem Infitie War Battle Pack ein DLC zum Echtzeitstrategiespiel Supreme Commander 2 erschienen. Kostenpunkt: 9,99 Euro bei Steam, Xbox360-Spieler zahlen 800 Microsoft-Punkte für den DLC. In der Erweiterung stecken neben acht neuen Maps (Way Station Zeta, Rigs, Etched Desert, Desolatia, Seraphim Isles, Igneous, Qai Labs und Tourneydome) auch neue Einheiten für alle Fraktionen (Cybran Monkeylord, UEF Aegis, UEF Super Triton, UEF Jackhammer, UEF Field Engineer, UEF Research Converter, Illiminate Sooprizer, Illuminate Illuminator, Illuminate Buhledow, Illuminate Shotja, Cybran Recycler, Cybran Cicada, Cybran Intellitron und Cybran Bommerang). Ebenfalls mitgeliefert werden einige neue Forschungs- und Updgrademöglichkeiten.

Der komplette Inhalt - nebst Beschreibung der neuen Karten, Einheiten und Forschungen - ist auf den offiziellen Seiten von Steam zu finden. Aktuelle Screenshots zum DLC findet ihr in unserer Galerie.

Khorn 13 Koop-Gamer - 1513 - 29. September 2010 - 20:35 #

Hab den DLC gestern gekauft. Ist eigentlich ganz nett, vor allem die neuen Maps sind super geworden und endlich mal etwas gößer, dass man nicht mit Artillerie die ganze Karte abdeckt. Die neuen Einheiten sind ganz witzig und eröffnen vor allem für die Illuminate neue Möglichkeiten. Ach und was in der News fehlt, man kann jetzt die AI ziemlich gut selber konfigurieren was zum Beispiel Aggressivität und Bunker verhalten angeht. Unter Strich muss ich aber sagen für 10 Euro ist das leider zu wenig.

Anonymous (unregistriert) 29. September 2010 - 20:52 #

Alleine wegen den 3 neuen 8-Spieler Maps lohnt es sich schon.

Khorn 13 Koop-Gamer - 1513 - 29. September 2010 - 22:07 #

Lol Andere Hersteller veröffentlichn Mod Tools oder Patchen die Karten einfach nach. Wen ich da nur an Dow 1 denke, nachdem alle addons raus waren hatte das game über 100 MP maps und die haben nichts gekostet.

Vaedian (unregistriert) 29. September 2010 - 22:41 #

Für das 100x bessere Forged Alliance gibt's auch alles gratis, da werden selbst heute noch AI-Tweaks entwickelt. Ich versteh einfach nicht, wie man dieses kannibalisierte Möchtegern-RTS spielen kann. Aber Geschmäcker sind ja verschieden.

Khorn 13 Koop-Gamer - 1513 - 29. September 2010 - 22:48 #

In Forged alliance dauern mir die partien einfach zu lange. Ich habe keine 4 Stunden Zeit für eine Runde und lose am Ende vieleicht noch ab

Limper 16 Übertalent - P - 5144 - 29. September 2010 - 22:57 #

So gehts mir auch. Ich mag Forged Alliance wirklich, aber ich will/kann mir oftmals nicht die Zeit dafür nehmen.

Vaedian (unregistriert) 30. September 2010 - 0:14 #

Also 1on1's dauern nur selten länger als ein Stunde, aber Spaß machen ohnehin erst die größeren Coop-Spiele, daher kann ich das Argument jetzt schon irgendwo nachvollziehen.

Ihr verpasst trotzdem was :).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)