DOSBox - Version von Wing Commander bald erhältlich?

PC
Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

28. September 2010 - 12:27 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Creative Director Paul Barnett vom Studio BioWare Mythic möchte einer Spieleserie ein ganz besonderes Geburtstagsgechenk machen. Anlässlich des 20. Jahrestages der Veröffentlichung von Wing Commander, hat Barnett per Twitter dazu aufgerufen, eine erneuete Veröffentlichung des Spiels lautstark über den Zwitscherdienst einzufordern. Eine komplett funktionsfähige DOSBox - Version für das Hauptspiel und das Addon Secret Missions habe man laut Barnett bereits fertiggestellt, ebenfalls sei die Kopierschutzabfrage entfernt worden. 

Am 26. September 1990 erschien Wing Commander erstmals für den PC und erfreute sich großer Beliebtheit nicht nur bei Spielern, sondern wohl auch bei PC-Herstellern. Chris Roberts` Weltraumspiel und die dazugehörigen Nachfolger waren nämlich dafür bekannt, die existierende Hardwarebasis bis zum Limit auszureizen. Nicht selten musste also ein neuer Rechner her, wollte man den Kampf gegen das Katzenvolk der Kilrathi in damals feinster VGA- bzw. SVGA-Grafik erleben. 

Der Höhepunkt des Hardwarehungers war dann 1994 mit Wing Commander 3 - Heart of the Tiger erreicht. Nicht nur die enormen Systemanforderungen (ein 486 DX4 100 mit Double Speed - CD Laufwerk sollte es doch schon sein, besser gar ein Pentium 90) machten von sich reden, sondern auch das für damalige Verhältnisse gigantische Budget von mehreren Millionen Dollar. 

Entwickler Chris Roberts heuerte nämlich gleich eine ganze Riege von Schauspielern an, die in Blue Screen - Kulissen vor der Kamera standen, darunter Stars wie Mark Hamil (Star Wars), Malcolm McDowell (Uhrwerk Orange), Tom Wilson (Zurück in die Zukunft) oder John Rhys-Davies (Der Herr der Ringe). Nach fünf Hauptspielen und mehreren Spin-offs war Schluss mit der Reihe, den in vielerlei Hinsicht traurigen Abschluss bildete ein Kinofilm (1998), der aber gnadenlos floppte und von Fans und Kritikern zerrissen wurde.

Aber weder zu hohe Hardwareforderungen oder zu kleine Budgets verhindern laut Barnett momentan die Veröffentlichung der DOSBox - Version von Wing Commander. Das einzige Hindernis sei momentan die Rechtsabteilung von Publisher Electronic Arts, der die Rechte an der Serie hält. Erst wenn dieser zustimmt, dürfte das Spiel erneut veröffentlicht werden. Barnett fordert daher alle Wing Commander-Fans auf, ihrem Wunsch per Twitter Nachdruck zu verleihen, damit möglichst bald alle Spieler nachträglich den Geburtstag des Weltraumklassikers feiern können. 

Video:

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 28. September 2010 - 12:30 #

Toll! :)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 28. September 2010 - 14:44 #

macht lieber nen neuen Teil der richtig gut ist. Dafür würd ich sogar 100 Euro ausgeben! Ernst gemeint!

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 29. September 2010 - 14:14 #

Ich weiss nicht. So einfach ist das nicht Alex.

Erstmal würde ich zunächst auch meine Grenzen am Preis stecken. So sehr ich mich auch auf ein Spiel freuen würde, aber da gibt´s Limits. Und ich gebe schon durchaus auch mal 70 Euro für ein Game aus unter gewissen Bedingungen.

Und wenn das Spiel dann auch ein kommerzieller Erfolg werden soll (allein über diesen Begriff und seine Ursache und Zielsetzung kann man sich stundenlang unterhalten und kontrovers diskutieren aber belassen wir´s der Einfachheit halber mal dabei), müssen da mehr Leute als nur ein paar Genrefreunde zugreifen die da bereit wären durchaus Unsummen in ihr liebstes Hobby zu investieren, wie man ja auch schon an manchen Kommentarbeiträgen sehen kann. Da müssen auch Leute motiviert werden zuzugreifen die, ich sag es mal überspitzt, fast nur Shooter oder nur Rundenstrategie spielen.
Ein ganz schnöder Space-Shooter so wie Wing Commander, Elite, TIE-Fighter, Freespace und alle anderen lockt da heute keinen mehr hinterm Ofen hervor. Spiel mal Halo Reach, da gibt es eine Mission, da fliegste in nem Raumgleiter und ballerst auf übelst einfache Art und Weise Herrscharen an Spacefighter überm Orbit von Reach zu Altmetall. Die Leute denken dann: Jo, das passt! Und warum dann noch extra Geld für nen Spiel ausgeben wo es ausschliesslich nur um diesen einen Part geht? Das hab ich ja schon bei Halo. Will heissen: Space-Shooter sind einfach nicht mehr sexy.

Ich für meinen Teil habe zudem einfach zu viele Interessen allein schon was Games anbetrifft. Das bekomme ich alles unmöglich unter einen Hut, mich auch wirklich fundiert in allen Lägern so auszukennen dass man mir auch eine Fachkompetenz abnimmt. Und da bin ich sicherlich nicht alleine. Weltraumshooter oder sagen wir auch mal gerne 4X Games gehören da leider dazu. Ich habe zuletzt noch X3 gedaddelt, das zumindest einmal von der Story durchgespielt (damals noch in der Urversion mit Tonnen an Bugs) und dann war gut. Hatte keine Motivation mehr mit allen Alien-Rassen Handel zu betreiben und meine eigene "Knight Enterprises" an Unzahlen von Raumstationen, Fabriken und Raumschiffen zu gründen. Da war einfach keine Motivation mehr da.

Will heissen:
Schön dass ich meine verklärten Erinnerungen an damals mit Wing Commander 1 auf dem Amiga(ruckel ruckel, aber es war trotzdem toll) wieder dank DOSbox auffrischen kann. Zu einem der vielen Spiele, wo ich auch die ganzen Umverpackungen weggeschmissen habe, wie auch schon von anderen in anderen Kommentaren mehrfach verfasst. Let´s unite... Aber es bleibt bei einer Erinnerung. Daher erlaube ich mir in diesem Fall ein einfaches auf dem Punkt gebrachtes "Toll! :) "

Wenn dieses Genre wieder eine Wiedergeburt erleben soll muss dieses sich neu erfinden. Das geht m.E. nur mit echter 3D Technik und keine Bild über Bild - Verarsche für die Augen. Ein Space-Shooter in Richtung Simulation gehend z.B. in einer Spielhalle wo du richtig in so ne Kabine einsteigst mit 360° Winkel (ok 180-240° reicht auch) und dann ein paar wenige Schaltoptionen hast wäre mein Traum. Da muss es noch nicht mal allzu gewaltig ruckeln wie in diesem Space-Dome im Phantasialand ;o)

brundel74 14 Komm-Experte - 1975 - 29. September 2010 - 14:26 #

Urks, also die alten Klassiker mit einen stellenweise simulationslastigem X-Wing oder Tie Fighter zu vergleichen grenzt ja schon an Blaspehmie!

Space Shooter sind sehr wohl noch sexy, wer bestimmt zudem, was sexy ist und was nicht? Es gab seit Jahren keinen richtigen Space Shooter mehr, der die heutige Technik ausnutzt, wie damals ein Wing Commander. Ein Star Wars basierter Weltraumshooter im Next Gen Look, mit der Spielbarkeit eines X-Wings würde sicherlich heute noch viele Käufer finden. Man darf nicht vergessen, dass damals der Markt auch übersättigt war von solchen Spielen, am PC gab es innerhalb weniger Jahre Wing Commander 1-5, Privateer, Xwing, Tie-Fighter, Freespace 1 und 2, auf Konsolen Colony Wars etc.. Daas alles in gefühlten 5 Jahren.

EA denkt ja auch bekannterweise an ein neues Wing Commander. Es sollte in Sachen Umfang ein wenig zu legen, vielleicht eine RPG Komponente dazu bekommen und technisch einfach klasse aussehen. Dann geht sowas auch über den Verkaufstisch. Es gibt ja auch derzeit einfach keine Konkurrenz, und von den ganzen GTA Klons bin ich einfach müde geworden. Mittlerweile freue ich mich über Sachen wie LBP 2 oder Vanquish mehr, als über jährlich kommende Nachfolger wie Assasins Creed 2 und dem xten Ego Shooter.

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 29. September 2010 - 14:39 #

Dein genanntes "Alcopop" grenzt allerdings auch an Blasphemie ;o)

Also ich mag solche Mischgenres durchaus, z.B. auch die tolle Mischung aus Sci-Fi Shooter und RPG eines Mass Effect. In Punkto der simulations-artigen Spiele wie eben ein Wing Commander oder eben X-Wing/TIE-Fighter & Co. erwarte ich aber keine wirkliche Renaissance mehr. Ich würde mich aber freuen, wenn ich in diesem Punkt doch falsch liege. Und wie gesagt, da muss man grösseres her. Vielleicht gibts ja eines Tages "echte" 3D Technik für den Heimgebrauch ? ^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 29. September 2010 - 15:31 #

das auf jeden fall. UND HIER NOCHMAL AN EA: WING COMMANDER ARENA IST KEIN!!!! WING COMMANDER SONDERN EIN STARDUST 2007 CLONE! BITTE SOWAS GLEICH SEIN LASSEN!

Wenn ein neues Wing Commander dann mit Story, Cockpits usw. Sowas ist ein Single Player Titel! MP evtl. ne DM Runde aber mehr muss da net drin sein. Ich würde sogar auf die Filme verzichten wenn se stattessen Ingame Grafik nutzen würden. In der Crysis Grafik zb. im Träger rumlaufen und dann im All die Aliens aus Prophecy zerblasen. Das war ja mal als Trilogie gedacht und der Name und Sinn von denen wollte man in Privateer 3 und den andern beiden Nachfolgern erst bringen :/

Das Prob ist das man heute eben wenig Spieler hat die noch sowas zocken (lieber alle modern warfare und gummel strike...), die andern werden kein Joystick mehr daheim haben. Und so ein Space Shooter/Sim braucht den. Hab Halo Reach gesehen aber der Weltraumteil.. naja.. *hust* NC genauso wie Mass Effekt 2/3 oder The Old Republic... was soll sowas bitte in nen AAA Titel? Hat da das Geld nimmer gelangt für was gescheides???

Ich hab ja im Laufe des Threats paar mal gesagt das jede Menge Mods für alle möglichen Titel kommen oder sogar erst noch in Planung sind das wir Wing Commander / X-Wing / Freespace /Freelancer Fans noch lange an Zeugs kommen aber ein wirklicher Nachfolger wäre halt doch was anders. Wie man hier und in jedem andern Threat über Weltraumspiele lesen kann gibts genug Leute die dran interesse haben.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1597 - 28. September 2010 - 12:46 #

Falls sich jemand aus der jüngeren Generation fragt, warum die Sprachausgabe im Video nicht funktioniert - Es gab keine..

Teilweise gab es ein Speech-Pack auf einer Floppy-Disk (Heute würde man DLC dazu sagen), damit zumindest die Funksprüche im Weltall vertont waren.

Oh gute alte Zeit.. :)

DarkVamp 12 Trollwächter - 904 - 28. September 2010 - 13:11 #

Durch das SPEECH Pack (gabs nur bei WC2) wurden auch diverse CutScenes mit Sprache unterlegt und das Intro hatte sowieso Sprache auch ohne diese Pack.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1597 - 28. September 2010 - 13:40 #

Ich hatte nur ein Speech Pack für Privateer 1. Hat mich damals 20 Mark gekostet.
:)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 28. September 2010 - 14:05 #

Jo die gute alte Zeit. Cutszenes waren in WC1+2 alle mit Texten. Privateer, PAcific Strike und Strike Commander auch. In den Mission konnte man sich damals für 60DM ein Speech Pack kaufen.

Mein teuerstes war Wing Commander 2
Wing Commander 2 = 140 DM (Saturn)
Speech Pack = 60 DM
Special Operation 1 = 70 DM
Special Operation 2 = 70 DM
-----------------------------
Gesamt : 340 DM Wing Commander 2 komplett :D

Damals dann nochmal die CD Edition von Wing 1+2 gekauft aber das war einfach nur von Disc auf CD gebrannt. Strike Commander und Privateer war dann auf CD komplett vertont. Also heult net rum das Starcraft 2 3 mal 50 Euro kostet ^^ Damals wars noch teuerer :D

Vaedian (unregistriert) 28. September 2010 - 14:07 #

Eigentlich wär das ein gutes Argument für die DLC-Strategie, wenn die DLCs denn genauso wie damals die Speech Packs wahnsinnig bahnbrechende Erweiterungen wären, die kaum ein anderes Spiel vorweisen könnte.

Sind sie aber nicht ;).

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 28. September 2010 - 18:36 #

und btw ^^ wer sich den Prologue zu Wing Commander Saga geladen hat xD...

ANKÜNDIGUNG:
Ich hab von den Leuten von Saga paar alte Modelle bekommen und ein Demo mit den ersten 2 Missionen+ Ingame Intro+ 2 Cutszenes zu WING COMMANDER 2!!! gemacht (Kann leider keine CGI Grafik - sry ;D)

http://www.hard-light.net/forums/index.php?topic=71644.0

PS: hab ich gestern release also genau 20 Jahre nach Teil 1!

hf :D

bin den Leuten von Saga 2 Jahre auf die Nerven gegangen bis se die alten Modelle rausgerückt haben :D
http://www.wingcenter.net/component/option,com_smf/Itemid,32/topic,217.msg13840/topicseen,1/#new guckst du :D

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1597 - 28. September 2010 - 14:15 #

Strike Commander! *Schluchz*

Erinnerungen ... *Schwelg* ... Sie haben Stern getötet!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 28. September 2010 - 14:18 #

und hier mal der Sound der Kilrathi Saga Edition (post ist unten nochmal:

hört mal den Soundvergleich:
http://www.youtube.com/watch?v=mbvgKk3HhEM

Claus 29 Meinungsführer - - 113544 - 28. September 2010 - 20:03 #

ooohh, aaahh, DANKE!

Ich hoffe mal, dass die Wing Commander Serie bald, und in der bestmöglichsten Version wieder auf den Markt kommt.

Für die allten Spiele in eine schönen Version würde ich wieder 40 Euro pro Stück zahlen, und dazu auch fleissig alle Nachfolger und DLC kaufen.

Schwelg.

DarkVamp 12 Trollwächter - 904 - 29. September 2010 - 8:39 #

Das ist der Roland MT32 Sound von damals !!! Der wurde nun als CD Audio dazu gepackt aber klang damals schon so wenn man über 1000DM in ne Soundkarte investiert hatte ;-)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 29. September 2010 - 8:57 #

ahh ^^ jup stimmt. Diese Version kann man sich ja über EBAY kaufen ^^ 300 Euro - ein Schnäpchen :D
die Kilrahi Saga Edition kam ja erst 1997 raus ;)

Farang 14 Komm-Experte - 2375 - 28. September 2010 - 14:16 #

ohhh privateer das war mein lieblingsspiel der "serie" obwohl es ja nicht direkt zu wing commander gehörte aber halt in dem universum spielte . habe ich damals 120 Dm für bezahlt und war glücklich ohne ende :D

vicbrother (unregistriert) 29. September 2010 - 21:49 #

Das war noch die Zeit wo es kein DLC aber Floppys gab :)

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79807 - 28. September 2010 - 12:50 #

Ich wäre ja schon glücklich, wenn ich WC 3-5 auf den neueren Systemen (Vista 32Bit, Win7 64Bit) zum Laufen bringen könnte :).

Starslammer 15 Kenner - 2757 - 28. September 2010 - 13:02 #

Vielleicht hilft das hier weiter: http://www.wingcenter.net/component/option,com_smf/Itemid,32/topic,1174.0/

maddccat 18 Doppel-Voter - 11345 - 28. September 2010 - 13:05 #

Gut, dass du das nochmal erwähnst. Mit der aktuellen Dosbox Version läuft WC3 recht ordentlich unter Windows 7 64Bit. Hatte das extra mal ausprobiert aber wohl vegessen, dir das Ergebnis dann auch mitzuteilen.^^

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 28. September 2010 - 13:07 #

Wing Commander 4 lief mit dem Win95-Patch (war glaub ich sogar offiziell von Origin) bei mir auch noch unter Vista 32Bit, wenn ich mich richtig erinnere.

Vaedian (unregistriert) 28. September 2010 - 13:26 #

Versuchs mal hier: http://www.wcnews.com/techsupport.shtml

Ich hab Wing Commander III letzte Woche gerade erst wieder unter Vista64 mit DOSBox durchgespielt. WC IV und V funktionieren auch perfekt.

Wichtig ist, dass du die CD's auch als CD-ROM mountest.

"mount d: d:\ -t cdrom"

Zele 15 Kenner - 2899 - 28. September 2010 - 14:56 #

Ich hab - zum Teil mit der DOS-Box - alle 5 Teile auf meinem alten XP-Rechner am laufen.

Nur die blöden Zwischensequenzen von WC3 an Bord des Träges gehen mir auf den Senkel - es dauert immer eine gute Minute. bis die Fahrstuhlsequenz endlich lädt....konnte man die nicht irgendwie umgehen? *grübel*

Vaedian (unregistriert) 28. September 2010 - 15:29 #

Mit ALT + O oder so kommt man in die Optionen, wo man die Übergänge abschalten kann.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79807 - 28. September 2010 - 13:33 #

Danke euch für die Hinweise/Tipps :D. Ich werde das mal demnächst austesten.

Olphas 24 Trolljäger - - 47372 - 28. September 2010 - 12:54 #

Das wär einfach super :)

bierpumpe 11 Forenversteher - 716 - 28. September 2010 - 12:56 #

Ich glaube ich habe gerade ein wenig Sand ins Auge bekommen. *schnief*

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3260 - 28. September 2010 - 12:58 #

Herrlich, die Originalbox von WC3 steht noch im Schrank! :)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11345 - 28. September 2010 - 13:04 #

Ja, zwischen Teil 2 und 4. ;D

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3260 - 28. September 2010 - 13:23 #

Einfach toll, wenn man diese alten Schachteln nochmal öffnet.

Das ist übrigens ein Grund, warum ich ein Spiel mit Schachtel einem seelenlosen Download vorziehe.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11345 - 28. September 2010 - 13:29 #

Und ich könnt mir regelmäßig in den Hintern beißen weil ich damals beim Auszug aus dem Elternhaus den Großteil weggeworfen habe. :-/ Da waren Euroboxen von Duke Nukem 3D, Mechwarrior 2, Quake, Unreal (US Box!) und noch so viele weitere dabei. Gut, dass ich mich nicht mehr an alle erinnere, so wiegt der Verlust weniger schwer.^^ Geblieben sind mir nur wenige aber WC 2,3,4, Rebel Assault oder ein Monkey Island 2 (Amiga) sind immerhin dabei.

Timbomambo (unregistriert) 28. September 2010 - 14:50 #

ah stimmt. ich erinnere mich an so einen gewissen Post in einem gewissen Thread. Wie konntest Du nur das den heiligen Reliquien antun!?!?! :D

maddccat 18 Doppel-Voter - 11345 - 28. September 2010 - 15:30 #

Stimmt, hatte das schon mal erwähnt. Ich weiß leider auch nicht mehr, was mich da geritten hat. :-/ Wahrscheinlich Platzmangel gepaart mit Umzugsstress.

SirHurl 07 Dual-Talent - 133 - 28. September 2010 - 16:54 #

Das kenne ich. Ich hatte damals ca. 100 Spiele verschenkt bei einem Umzug. Zuvor verschwanden auch meine Amiga und C-64 Spiele.

Tie-Fighter, Strike Commander + Speechpack, Powermonger, X-Com Apocalypse und Syndicate Wars sind nun die ältesten Titel, die in meinem Regal liegen. Leider...

Ich gehe nun mal kurz in eine Ecke und werde jämmerlich weinen...

Timbomambo (unregistriert) 28. September 2010 - 17:46 #

Hört auf damit! Ich geh gleich hopps ^^

DarkVamp 12 Trollwächter - 904 - 28. September 2010 - 13:13 #

Ich spiele WC3 am liebsten auf meinem 3D0

Farang 14 Komm-Experte - 2375 - 28. September 2010 - 14:46 #

du hast noch nen 3DO ? jetzt werde ich aber neidisch....fand das 3DO damals eigentlich recht spitze ...wenns net so teuer gewesen wäre.

Claus 29 Meinungsführer - - 113544 - 28. September 2010 - 20:06 #

Spielt sich aber schei##e mit dem Controlpad.

Dachte auch mal, dass das eine tolle Idee wäre.

Alles verworfen und wieder verkauft.

Ich will das mit nem Gravis Flightstick, Roland Sound und einer Tastatur spielen.

Alles andere ist Mumpitz und im Vergleich zur Dos-Version leider, leider sein Geld nicht wert.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 28. September 2010 - 13:30 #

Ich verstehe gar nicht, warum die Wing-Commander-Franchise nicht wiederbelebt wird. Unverständlich bei dem Fortsetzungswahn mancher Publisher. Erfolgreich war die Serie doch, oder!?

Als ich den Halo-Reach-Weltraumlevel gespielt habe, dachte ich mir unweigerlich, dass es in der Optik mal ein Wing Commander oder Elite geben müsste. Mhh...Elite!! *schwärm*

Vaedian (unregistriert) 28. September 2010 - 13:32 #

Teil 1 und 2 sind mir bis auf die Storylines völlig wurscht. Verglichen mit X-Wing und TIE-Fighter war das doch eher niveaulos. Ab Teil 3 sieht das natürlich völlig anders aus.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11345 - 28. September 2010 - 13:37 #

Vielleicht trügen mich jetzt meine Erinnerungen, aber was ist an 3 oder 4 gameplay-technisch anders als bei 1 und 2?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 28. September 2010 - 14:07 #

Nix ^^

Vaedian (unregistriert) 28. September 2010 - 14:12 #

Genau, aber Teil 3 und die nachfolgenderen hatten eine völlig andere Anziehungskraft als die Vorgänger: die Videos. Das *musste* man einfach gespielt haben und nahm dafür auch die relativ banale Weltraumballerei in kauf. Zumal die Sounds nicht mehr wie eine Mischung aus Knallfröschen und in der Mikrowelle eingesperrten Eichhörnchen klangen.

Das einzige Spiel der "alten Machart" was ich über alles geliebt hab, war Privateer aufgrund der gefühlten grenzenlosen Freiheit.

boman 12 Trollwächter - P - 1135 - 28. September 2010 - 14:18 #

Nun ja, mir persönlich hat auch eher die X-Wing/TIE-Fighter-Serie zugesagt, wobei ich Privateer abgöttisch geliebt habe :D

Aber da Wing Commander 1 und 2 inklusive Erweiterungen tatsächlich beide älter sind als X-Wing (Wie der Artikel schon sagte, erschien Wing Commander 1 1990, Wing Commander 2 1991, während der erste X-Wing-Teil erst 1993 veröffentlich wurde), ist es eigentlich nur logisch,dass die X-Wing-Spiele ausgereifter waren, die hatten dann ja ein Vorbild :)

Ausserdem sollte man die Pionierrolle von Wing Commander nicht unterschätzen, diese Spiele haben der Spielergemeinde erstmals mit dem Begriff "Brutale Systemanforderungen" das Fürchten gelehrt :D

SirHurl 07 Dual-Talent - 133 - 28. September 2010 - 16:58 #

Ich war bis zu X-Wing fanatischer Amiga Anhänger.

Dann sah ich damals in Köln im Joysoft Laden das Spiel X-Wing laufen. Eine Woche später hatte ich einen PC... :-)

Zuvor habe ich Wing Commander 1 auf dem PC eines Freundes gesehen und war begeistert von der VGA Grafik aber X-Wing beeindruckte mich viel mehr, weil man mit seiner X-Wing zwischen 3D Frachtern fliegen konnte.
:-)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 28. September 2010 - 14:11 #

Wenn die was veröffentlichen wollen dann bitte die Kilrathi Saga Edition. Diese ist nie in DE erschienen und hatte Wing 1-3 unter Win 95 mit verbesserten Sounds.

Das Wing Commander CIC hat zum Geburtstag von der PC Gamer die Erlaubnis bekommen Wing Commander 1 KS Edition das die mal auf der Disc hatten zu veröffentlichen:
http://www.wcnews.com/news/update/10285

Aber nur das CIC hat die Rechte das Hochladen zu dürfen ;) In dem Fall HF @all und guckt mal was damals so für viel Geld auf dem PC zu spielen war :D

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29621 - 28. September 2010 - 14:29 #

Guter Zeitpunkt um Werbung für GamersGlobal zu machen oder? :D

http://www.gamersglobal.de/user-artikel/wing-commander

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 28. September 2010 - 14:48 #

oder meine Ankündigung siehe oben *hust* WC2 Demo für Wing Commander Saga* *hust* *hust*

oder an das:
http://www.youtube.com/watch?v=7kR5nHAz-sY
Homeworld 2 Mod :D

oder Starcraft 2 Mod:
http://www.wcnews.com/newestshots/full/sc2_wctest1.jpg

oder: Invasion ^^
http://www.moddb.com/mods/wing-commander-invasion
Empire at War Mod :D

Timbomambo (unregistriert) 28. September 2010 - 14:52 #

"The Vega Sector has fallen."

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7279 - 28. September 2010 - 17:56 #

"Cerberus turret reporting a kill!"

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 29. September 2010 - 20:13 #

You cannot defeat the Drakhai!!!

Passa (unregistriert) 28. September 2010 - 15:16 #

20 Jahre ist es schon her?
Ich fühle mich gerade richtig alt...

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 28. September 2010 - 15:36 #

Jo me2 ^^ war damals 15 Jahre jung als ich das in nen PC Laden gesehen hab und paar Wochen später meinen ersten PC bekommen hab ^^

386, 16Mhz, 40MB Festplatte, 1 MB RAM und ne 1MB Grafikkarte TSENG ET 2000 ;D Ach das waren noch Zeiten :)

Mir wären alle Shooter egal die in den Zeitraum kommmen würden wenn da ein neues Wing Commander kommen würde ;D

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29621 - 28. September 2010 - 15:40 #

Da wäre ich damals sogar neidisch gewesen - hätte ich denn gewusst wo der Unterschied zwischen SX und DX, Tseng und Cirrus oder Trident lag ;) . Hatte nen 386SX mit 25 MHz aber luxuriösen 4 MB RAM - dafür nur eine olle Trident ISA-Grafikkarte mit 256 kb Speicher. Wing Commander 1 war ein Traum, auch mit diesem Rechner. Beim zweiten Teil meinte ein Kumpel mit 486er daheim, wie ich es schaffe nicht einzuschlafen bei den Flügen ;) .

Zele 15 Kenner - 2899 - 28. September 2010 - 15:52 #

Hehe, nen 386 SX mit 4 MB RAM hatte ich auch, monströse 40 MB Festplatte, AdLib-Soundkarte und weiß der Geier noch was für eineGrafikkarte.

Aber WC2 lief damit auch noch angenehm spielbar, es dauerte nur ewig, bis eine Mission mal geladen war *g*

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29621 - 28. September 2010 - 15:58 #

Die Soundkarte fehlte mir, habs ewig mit PC-Speaker gespielt. Hab nach über einem Jahr erst ne Soundblaster kaufen können.

Dafür war neben einer 40 GB HDD noch eine 20er Quantum Bigfoot verbaut, mit doppelter Bauhöhe :D . DIE geht heute noch, wenn ich jetzt noch nen MFM-Controller über hätte würde ich eines der ollen Mainboards reanimieren wollen :) .

Zele 15 Kenner - 2899 - 28. September 2010 - 17:10 #

Also ich weiß, das der alte 14 Zoll-Monitor immer noch treu seinen Dienst tut bei dem Kollegen, wo er jetzt steht - nach fast 20 Jahren immer noch ein scharfes Bild. Das ist von dem alten Rechner das einzige Teil, das noch existiert.

Aber ich habe zum Glück einen kleinen 386er auftreiben können vor einiger Zeit, der jetzt treu seinen Dienst leistet, wenn mir nachalten Games ist -und die gigantische 1 GB-HDD hat noch massig Platz frei *g*

Vaedian (unregistriert) 28. September 2010 - 17:51 #

Ich hab hier noch eine 40MB (MegaByte!) SCSI-Platte rumliegen. Die hört sich an wie ein Düstenstrahltriebwerk und belegt gleich zwei Laufwerksschächte ;).

Damals war das höchster Luxus!

Hinterhertrauern tu ich immernoch meiner Privateer 2 Packung, die war sooo schön :(.

Zele 15 Kenner - 2899 - 28. September 2010 - 18:15 #

Ich hab die noch original eingeschweißt - neben der eingeschweißten CE von Wing Commander 3 *hehe*

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29621 - 28. September 2010 - 17:55 #

uha, ich hab gb geschrieben. Dabei waren es doch MB...

maddccat 18 Doppel-Voter - 11345 - 28. September 2010 - 15:56 #

Hatte Teil 1 zunächst auf dem Amiga 500 und das lief nur in Zeitlupe. Etwas später dann, konnte ich es flüssig auf meinem Super Nintendo spielen. Beim Nachfolger hatte ich glücklicherweise einen brauchbaren PC.

vicbrother (unregistriert) 29. September 2010 - 21:53 #

Mein erster Rechner war ein Höhepunkt der 70er! Dick wie die Bibel konnte das Ding genau ein Spiel spielen. Dafür brauchte man auch noch eine fette 9-Volt-Batterie! Nintendo und Co kamen erst Jahrzehnte später!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 28. September 2010 - 18:26 #

WAHHHHHHHHHHHHHHHHH DA IST EIN FEHLER:

Wing 3: Blue Screens... das waren Green Screens! STEINIGT IHN!!!!!111 ;D

Hier das Making of das bei der CE auf VHS!!! bei war und in der PC Player Plus CD beim Testplayer bei war:

http://www.youtube.com/watch?v=zM-USncdkmE Teil 1
http://www.youtube.com/watch?v=PGC6mN4QPNM&feature=related Teil 2
http://www.youtube.com/watch?v=tuhecQtkqX4&feature=related Teil 3

Teil 3 min 1.03! Flightstick von CH! Hab meinen damals zu Wing2 gekauft und dann nochmal einen da der mal im Angebot war und dann über Y-Kabel Wing Commander Armada gegen nen Kumpel gespielt. Jeder 100 Jäger + gebaut und dann gib ihm! :D

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29621 - 28. September 2010 - 18:30 #

Wir hatten immer das Joystickmonster von Gravis, das Ding mit dem man auch Scheiben einschlagen konnte wenns Panzerglas war.

Anonymous (unregistriert) 28. September 2010 - 19:01 #

Und der Kollege heißt Hamill, nicht Hamil. *stein werf*

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 30. September 2010 - 4:42 #

Es musste ja ein Green Screen sein, weil sie Uniformen blau waren. Hab damals auch das Interview mit Chris Roberts gesehen wo er erklärte und NIE MEHR vergessen. :)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50820 - 28. September 2010 - 19:02 #

au backe bin ich alt :-( aber schön zu lesen wieviele fans es nachwievor gibt, also alle ne mail mit nem protest für eine fortsetzung an ea geschrieben :-)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 28. September 2010 - 19:13 #

da gibts genug ^^ allein schon auf der Fanseite www.wcnews.com Das Wing Commander CIC gibts schon seit über 12 Jahren ;) Die haben so gute Kontakte zu ehemaligen Origin Mitarbeitern und Zugang zu Origin Zeugs wie zb. das komplette Script!! zu Privateer 3! Das war ziemlich weit in der Entwicklung als der Rotstift angesetzt wurde :(

Deutsche Fanseite ist das wingcenter.net ;)

Projekte gibts:

Standoff
Unknown Enemy - beides Mods für Secret Ops
Saga
Hostile Frontier
WC2 TC (meins ^^) für Freespace 2
Privateer Gemini - eigenproduktion in der eigens entwickelten Vega Strike Engine
Invasion - Mod für Empire at War
WC4 Mod für Homeworld 2
noch namelose Mod für Starcraft 2
Pioneer - hammer geile grafik aber entwickler kommt nur stückchenweise voran. Die arbeiten in der Branche selber und das ist eher freizeitprojekt. Wenns da mal News gibt post ich die: schonmal soviel: Da fallen einem die Augen aus!Wird Privateer 0 praktisch. In der Timeline von Wing Commander 1!

Timbomambo (unregistriert) 28. September 2010 - 19:34 #

nice. Danke dafür ^^

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 28. September 2010 - 23:31 #

"Privateer Gemini - eigenproduktion in der eigens entwickelten Vega Strike Engine"

Was heißt hier "eigens"? Vega Strike wurde nicht explizit für Gemini Gold geschrieben! ;)
Wo ist denn eigentlich das andere Remake hin? Gemini Gold erweiterte Privateer ja um Gelegenheiten, noch weitere Schiffe zu erwerben (und überhaupt erst mehrere Schiffe besitzen zu können), und dann gabs noch die andere Remake-Variante, bei der es sich um eine 1:1-Umsetzung handelte, aber die Seite und Links dazu sind verschwunden.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 29. September 2010 - 4:49 #

Gemini Gold ist was noch übrig ist. Die andern Remakes sind in dem mit aufgegangen. Hier der Link zur aktuellen Versioen:
http://privateer.sourceforge.net/news.shtml

Was es noch gibt ist für Hardcore Fans :
Privateer Asci Sector.
http://www.asciisector.net/

Aber dafür muss man schon extrem Pixel Liebhaber sein ;)

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. September 2010 - 5:08 #

Ah, danke. Nun ja, Gemini Gold ist jedenfalls klasse. Ich war da auch nur drauf gestoßen, weil ich die CD-Version, die ich vom Original noch hatte (diese in Doppel-Cd-Hüllen mit orange gerahmtem Cover untergebrachten Budget-Versionen, die einigen noch geläufig sein dürften), unter Dosbox ihren Dienst nicht tat. Die damalige Dosbox-Version machte Zicken wegen Privateer's Speicherverwaltung. Gemini Gold hat mich immerhin gelehrt, wie es sich anfühlt, als Pirat oder Retro in einer Talon zu Staub zerblasen zu werden. :D

"Heathen! Die by the Righteous Fire Of The Lord!"

Meine Güte... Privateer hatte ich noch zu Schulzeiten gespielt, und mit einem anderen Fan in der Klasse hatte ich immer auf Karopapier gemalte Sektorenkarten ausgetauscht...

Nun gut, Ascii Sector... Wäre der Weltraumpart auch eher Rogue-mäßig gehalten (vielleicht ein Bißchen wie diese Trek-Spiele (Kennt jemand noch Egatrek?)), wäre ich mild interessiert. ;)

Jock 09 Triple-Talent - 309 - 28. September 2010 - 19:32 #

Wing Commander ist iwie immer an mir vorbei gegangen. Als kleine und finanziell wenig potente Rotznase konnte ich meinen 8 MHz 286er (EGA-Grafik) lange nicht gegen einen stärkeren Rechner samt passendem Joystick austauschen, so dass mir lediglich die tollen Screenshots in den Magazinen blieben...

Manman, bei sowas fühlt man sich echt steinalt. Aber, wäre man nicht so alt, hätte man diese tolle Zeit nicht miterlebt! Von daher...

Btw.: Gegen ein neues Freelancer hätte ich aber auch nichts einzuwenden!

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. September 2010 - 7:52 #

Um Freelancer gibt es immer noch eine eingefleischte Fangemeinde, die das Spiel weiterpflegt. So meine ich auch, z.B. schonmal was von einem Widescreen-Communitypatch gelesen zu haben. Unter Verwendung einer allgemein anerkannten Mod-Compilation wird Freelancer auch immer noch online gespielt. Ich habe jetzt keine Links parat, aber Google zu bemühen könnte sich lohnen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 29. September 2010 - 8:27 #

wobei es auch hier nen WC Mod gibt. Allerdings werden da nur paar Schiffe durch WC-Schiffe ersetzt ;)

http://www.wcnews.com/cgi-bin/searchnews.cgi?action=dosearch&title=Commander+FL

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. September 2010 - 8:33 #

Wird daran denn noch weitergearbeitet? Wird man eines Tages von einer Total Conversion sprechen können? Ich meine, sooo viel müßten die Modder da ja auch wieder nicht ändern - der Hauptheld von Freelancer sieht demjenigen aus Privateer doch schon sehr ähnlich, die Frisur, die braune Lederjacke... *g

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 29. September 2010 - 8:39 #

denk nimma. seit 4 jahren kein update mehr :/

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. September 2010 - 9:34 #

Na ja, gut, ich denke, wir sind mit Gemini Gold schon ganz gut versorgt. Zumal ich Privateer auf jeden Fall gern weiterhin mit einem Joystick und nicht mit der Maus würde spielen wollen. Da bin ich froh, dass ich Gemini Gold unter Linux spielen kann... Ich habe nur einen Gameport-Joystick und keinen Gameport, also musste ich eine alte Soundkarte einbauen, für die es seit Windows ME keine Treiber mehr gibt. :D

Vega Strike selbst übrigens hat mich nicht angemacht. Da gefielen mir die Raumbaseninterieurs nicht und diese unpassenden Comic-Charaktere darin. Aber wichtig ist Vega Strike ohnehin vornehmlich als Basis für die Mods, an denen neben dem Wing-Commander-Universum noch so gearbeitet wird. Und die Entwickler werden früher oder später auch die Vega-Strike-Engine multiplayerfähig machen. Das lässt sich gar nicht vermeiden.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 29. September 2010 - 21:58 #

das lange intro aus Freelancer kennste oder? ^^
http://www.youtube.com/watch?v=RsWPFUzxgRU

ist die 7 min Version. Die auf der Disk ist ist irgendwas um die 3 min

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 30. September 2010 - 0:42 #

Uh. Hübsch. :)

In den Youtube-Kommentaren heißt es, diese lange Version sei zu spoilerific gewesen. Na ja, gut möglich. Die Musik in der Szene, wo man sieht, wie ein Typ in seiner Kryo-Kammer verpackt wird, erinnert übrigens frappierend an Matrix, muss ich mal so feststellen.

Jock 09 Triple-Talent - 309 - 1. Oktober 2010 - 10:03 #

Cool, kannte ich auch noch nicht. Schade, dass ich in diesem Fall kein Entscheider bei Microsoft geworden bin, sonst gäbe es bald ein FL2! :] Die Tastatur-/Maussteuerung in Freelancer fand ich übrigens extrem lässig.

edit: Huch, da habe ich aber geschlafen! Offensichtlich war ein 2ter Teil bereits in der Entwicklung. (http://www.youtube.com/watch?v=P-09i4tM8ts) Toll, jetzt habe ich mir den Tag versaut... :/

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 28. September 2010 - 21:04 #

Was für ein Timing...da mach ich die Folge Retro-Hunter gerade fertig, mit dabei Wing Commander 4, und dann kommt diese News...ich bin gespannt.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. September 2010 - 5:19 #

EBay-Preise für originalverpackte Exemplare bewegen sich so zwischen 25 und 40 Euronen; das sind Preise, die man zumindest mit genügend Sammlerambitionen durchaus zahlen kann. Hat jemand noch ein 5¼"-Diskettenlaufwerk übrig?

(Die Frage am Ende ist rhetorisch gemeint. Ich bin natürlich noch im Besitz eines solchen Laufwerks in meiner Teilekiste. :D)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29621 - 29. September 2010 - 6:51 #

Huh, wie Retro. Railroad Tycoon hatte ich noch auf 5,25" - Wing Commander 1 (mit beiden Addons) war aber glücklicherweise schon auf einem großen Stapel 3,5"-Disketten. WC2 und Privateer eh.

Hab mir irgendwann (als Schüler hat man ja ausreichend Freizeit..) den Spaß gemacht, die Originaldiscs auf 5,25" umzukopieren (wurde vom Spiel erschreckenderweise sogar in den Optionen angeboten). War jetzt nicht so dolle ;) .

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 29. September 2010 - 7:24 #

hier guckst du ^^

http://cgi.ebay.de/Wing-Commander-Kilrathi-Saga-Origin-1997-/360271199318?pt=de_entertainment_games&hash=item53e1d63c56

Wing Commander, Kilrahi Saga Edition Teil 1-3 (die Secret Missions und Special Operations dazu kann man beim CIC runterladen, die haben die Rechte auch dazu) für lächerliche 300 Euro ;D Wer will 600 DM loswerden? ^^

Hier die Werbung für Kilrahti Saga:
http://www.youtube.com/watch?v=S0VqYHQmuXA

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29621 - 29. September 2010 - 7:30 #

Brauch ich nicht, hab ich noch ;) .

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 29. September 2010 - 15:25 #

Ja, die Phantasiepreise so mancher Onlinehändler haben mich schon oft sehr gut unterhalten.

Timbomambo (unregistriert) 29. September 2010 - 19:09 #

Argh! Ich versuch die schon seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten zu bekommen - no chance! Das Ding ist ja, dass die auf 20,000 Stück limitert ist, also auf jedenfall ein gutes Investment. ;)

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 29. September 2010 - 10:28 #

Das gute Wing Commander 1. Man merkt eben, daß man inzwischen nicht mehr zum ganz jungen Eisen gehört wenn man bei WC III nicht an WarCraft 3 sondern Wing Commander 3 denkt :)
Bedauerlicherweise habe ich erst seit 1995 einen PC und Teil 2 und 3 verpaßt. Teil 1 habe ich aber sehr oft auf dem SuperNES gespielt, die Teile 4 und 5 wurden dann später ganz normal gekauft und Prophecy sah sowas von saugeil aus mit meiner Voodoo2 ^^

btw: Wenn ich hier so lese, wie einige um ihre alten Games und kunstvollen Euroboxen trauern, weiß ich genau wieso ich meine Sachen militant aufhebe und mich höchstwahrscheinlich wie ein Pharao damit bestatten lassen werde XD

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. September 2010 - 10:39 #

Damit machst du die Dinger nur noch teurer! :P [;)]

Timbomambo (unregistriert) 29. September 2010 - 19:11 #

hmm an solch eine Bestattung hatte ich noch gar nicht gedacht ... Danke für den Tip!

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 29. September 2010 - 15:12 #

Für 5.99 $ erhält man im US-Store von PSN Wing Commander 4, leider wird Teil 3 nicht angeboten. Ist dann spielbar auf der PS3 und PSP. Die Aufnahmen aus der aktuellen Folge Retro Hunter stammen von dieser Version.

Timbomambo (unregistriert) 29. September 2010 - 19:03 #

Kann. Nicht. Dagegen. Ankämpfen.

http://www.youtube.com/watch?v=w-O13ZwGehk

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 29. September 2010 - 19:31 #

*G*
nochmal was :D
http://www.youtube.com/watch?v=3EvBwCB0abA
X3 MOD!

Timbomambo (unregistriert) 29. September 2010 - 19:53 #

Fett! O.O

alterspassvogel 11 Forenversteher - 645 - 5. Juni 2011 - 0:15 #

Hat jemand eine vernünftige Dosbox-Config damit WC 3 und 4 vernünftig laufen? Habe eine Config für Dosbox 0.50 für Dosbox 0.74 benutzt und das Ergebnis ist nicht so toll.

McSpain 21 Motivator - 27182 - 15. Juli 2011 - 11:27 #

Zielen... Zielen... Zielen...

Anym 16 Übertalent - 4962 - 6. August 2011 - 9:51 #

99 Kommentare und niemand hat bisher auf die Tippfehler hingewiesen?!
Bei "Geburtstagsgeschenk" fehlt ein "s", dafür ist bei "erneute" ein "e" zu viel.

Ansonsten schade, dass wir seither nichts Neues dazu gehört haben. Wir brauchen dringend ein Wing Commander Forver, analog zu Ultima Forever.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit