GG-Meinung: Regression der Strategiespiele (Jörg Langer)

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 367658 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

26. September 2010 - 22:34 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Civilization 5 ab 16,80 € bei Amazon.de kaufen.
Napoleon Total War, Strategic Command Global Conflict, Disciples 3, Starcraft 2, Civilization 5: Von den letzten fünf Strategiespielen, die Jörg Langer ausführlich getestet hat, haben genau zwei eine halbwegs gute KI. Der Rest aber ist nicht schlauer als das Genrevertreter vor zehn oder 15 Jahren schon waren -- und oftmals scheinen sie sogar dümmer geworden zu sein.

Wo ist das neue Alpha Centauri? Wieso wird die Total-War-Serie immer schöner, aber nicht klüger? Und wieso verpasste Firaxis die Chance, bei Civ 5 das definitiv beste Rundenstrategiespiel aller Zeiten zu erschaffen, indem es die taktische KI hirnamputierte?

Viel Spaß beim Lesen!

Calmon 13 Koop-Gamer - 1305 - 26. September 2010 - 23:16 #

Das ist doch mal ein Artikel wie ich ihn mag!

Krieg den AI-Verweigerern!

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7103 - 27. September 2010 - 9:10 #

Auch wenn es wenig mit dem Artikel gerade selbst zutun hat, aber mir ist aufgefallen, dass ich auf Facebook den "Daumen hoch" bzw. "Gefällt mir" Button für den Eintrag ebenfalls drücken konnte und dann hier beim Artikel aktualisiert habe...und siehe da meine Stimme wurde zweimal gezählt. oô

SlySly 09 Triple-Talent - 233 - 27. September 2010 - 12:40 #

Wäre das nicht ein prima Special, wenn man die Verursacher der verschiedenen KDs mal befragt?

Bsp: die Macher von Anno XXXX Macher, Civ, Total War

Ich erinnere mich an Artikel von ganz früher, da war das Argument, dass man nicht genügend CPU Zeit für die KI hätte. Bei Civ 5 dümpeln meine 4 Kerne bei 25% Auslastung dahin, da sollte also noch was übrig sein.

Es würde mich wirklich brennend interessieren!

vicbrother (unregistriert) 27. September 2010 - 17:28 #

Mich würde interessieren, ob GamersGlobal die Civ V-Macher nicht einfach zu den KI-Problemen interviewen kann. Vielleicht erhellt bzw unterhält uns das ein wenig.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)