Diablo 3: Nicht komplexer als der Vorgänger

PC
Bild von Falconer
Falconer 1500 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

24. September 2010 - 21:43
Diablo 3 ab 6,98 € bei Amazon.de kaufen.

Jay Wilson, Lead Designer bei Blizzard Entertainment, hat ausgeplaudert, dass Diablo 3 die Komplexität des Vorgängers nicht überschreiten wird. Trotz aller geplanten Neuerungen. Hierbei hob er insbesondere das umfangreichere Kampfsystem hervor. Auch die Items sollen mit mehr Tiefe für eine intensivere Spielerfahrung sorgen.

Wilson fügte zudem an, dass die Bindung zur Story stärker ausgeprägt sein wird:

Wir haben uns sehr auf die Story konzentriert, da sie äußerst wichtig für uns ist. Die Verbesserung der Diablo-Reihe in diesem Punkt hat zur Folge, dass der Spieler viel mehr in die Handlung verstrickt sein wird. Die Spielwelt wird mit der Story erst lebendig.

Zum Release-Termin des Action-Rollenspiels gibt es keine neueren Informationen. Wilson hielt zu dieser Frage nur die Floskel "When it's done" bereit.

Khorn 13 Koop-Gamer - 1513 - 24. September 2010 - 21:57 #

Find ich super. Das war/ist ja das tolle an D2 das es trotz der geringen Komplexität stundenlang fesseln konnte und es nicht langweilig wurde weil die Suchtspirale nach neuer Ausrüstung zu farmen einfach so gut funktioniert hat. Blizzard weis halt wie man Leute in 5 min abhänig macht^^

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 25. September 2010 - 0:44 #

Allein der Gedanke Diablo3 könnte NOCH komplexer als der Vorgänger sein läßt einen erschaudern, von daher danke für die beruhigenden Neuigkeiten. :P

CrazyChemist 14 Komm-Experte - P - 2039 - 25. September 2010 - 7:14 #

Sehr richtig! Ich habe auch sehr lange gebraucht, bis ich dieses extrem komplexe Spielprinzip (Töte, sammle, steige auf und verteile Punkte) verstanden habe. Ich hoffe, diesmal gibt es ein ausführliches Tutorial, welches einem diese Sachen nahebringt :-D

TParis 12 Trollwächter - 878 - 25. September 2010 - 11:12 #

Die Skillung eines Charakters ist eine Wissenschaft für sich...

CrazyChemist 14 Komm-Experte - P - 2039 - 25. September 2010 - 21:53 #

Das ist richtig, aber selbst wenn Du einen Char vollkommen verskillt hast (und das hat sicherlich JEDER, der D2 gespielt hat irgendwann einmal), hat es trotzdem Spaß gemacht und man ist i.d.R. auch bis zum Hell-Schwierigkeitsgrad gekommen (bloß hat man da dann extrem geloost)

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 26. September 2010 - 0:25 #

Aber wir sind uns doch wohl einig, das "CookieCutterBuild für Patch XY in Fanforen suchen" und "Punkte nach Template verteilen" trotzdem noch ein büssel weniger komplex ist als...sagen wir THAC0 ausrechnen o.ä. Nur ums mal überspitzt zu formulieren. :)

sesharim (unregistriert) 25. September 2010 - 11:13 #

die sollen mal langsam fertig werden....

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 25. September 2010 - 11:49 #

Das Spiel ist ein gutes Beispiel dafür wie man alte Marken zurückholt.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 25. September 2010 - 12:07 #

Was sagt dir deine Kristallkugel noch so?^^

Z 12 Trollwächter - 1009 - 25. September 2010 - 12:51 #

Ich wette die Mobnamen bleiben uns auch erhalten! Darmreisser der Faule und so :) Das Ding ("Darmreisser") gibt es in WoW auch als Waffe. Der Weg ist vorgezeichnet ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 25. September 2010 - 13:47 #

Dazu kommt mir direkt der 'Darmfetzer' in den Sinn.^^

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 25. September 2010 - 14:11 #

"Baumkopf Holzfaust"!

Oder wars "Holzkopf Baumfaust"?
Hmmm...

Vaedian (unregistriert) 28. September 2010 - 9:24 #

"Pustel der Stecher"!

marshel87 16 Übertalent - 5584 - 25. September 2010 - 21:59 #

find ich gut, dass es neu aber gleichbleibend simpel sein wird =)

Advocatus Diaboli 05 Spieler - 50 - 26. September 2010 - 0:39 #

kann nur ein hit werden.
blizzard hats einfach drauf :)

Flugtier 10 Kommunikator - 416 - 26. September 2010 - 9:59 #

Wäre Blizzard dazu in der lage etwas komplexeres zu erschaffen? Kopieren doch ihr System jedes mal von neuem und übernehmen es in jedes Spiel. Der Erfolg spricht wenigstens dafür :)

harle139 10 Kommunikator - 432 - 26. September 2010 - 14:26 #

Naja, ich finde diese Sache mit der Modifikation der Fähigkeiten durch die Runen schon eine ganz nette Idee. Bin gespannt wie sich das in der Praxis verhält.

Martin Lisicki Redakteur - P - 35854 - 26. September 2010 - 19:51 #

Finde es auch gut, dass die am Spiel prinzipiell nicht so viel verändern wollen. Modernisieren, etwas aufpolieren, und die guten Sachen dabei hoffentlich nicht kaputt machen.
Schlaflose Nächte folgen ;-)

VaPi 10 Kommunikator - 383 - 27. September 2010 - 13:43 #

Wer Blizzard kennt , hat da auch nichts anderes erwartet ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)