Bioshock Infinite: Zehnminütiges Gameplay-Video veröffentlicht

PC 360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

21. September 2010 - 15:34 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Bioshock Infinite ab 6,95 € bei Amazon.de kaufen.

Am letzten Samstag konnten wir in der aktuellen Folge von GameTrailer TV schon kurze Ausschnitte aus dem zehnminütigen Gameplay-Video zu Bioshock Infinite sehen, das bei Journalisten auf der gamescom für Begeisterung sorgte. Auch die Kinnladen unserer Redakteure Alex Hassel und Philipp Spilker wischten vor Begeisterung den Boden, wie ihr in unserem Report zu Bioshock Infinite nachlesen könnt.

Wie angekündigt wurde das komplette Video heute auf Xbox Live veröffentlicht und lässt sich entweder direkt über die Xbox 360 herunterladen oder hier in die Downloadwarteschlange aufnehmen, die Dateigröße beträgt 458 MB. Im Laufe des morgigen Tages ist das Video auch allgemein zugänglich.

Das mittlerweile auf YouTube hochgeladene Video könnt ihr euch unter dieser News ansehen.

Video:

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 21. September 2010 - 15:35 #

Wer lädt es auf YouTube hoch? ;)

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11170 - 21. September 2010 - 15:47 #

YouTube FTW, sieht bislang ja ziemlich vielversprechend aus, aber kann Columbia wirklich Rapture schlagen?
Btw, mich erinnern diese RailGrind-Sequenzen (und andere Dinge auch) aus dem kurzen GTTV-Ausschnitt irgendwie an Ratchet & Clank...

Benjamin Braun Redakteur - P - 318106 - 21. September 2010 - 18:24 #

Muss Rapture denn übertroffen werden? Das Setting ist so dermaßen anders, dass man das ohnehin kaum bis gar nicht miteinander vergleichen kann, finde ich.

Aber ich denke, Du meinst, ob es 'genauso' stilsicher und atmosphärisch werden kann, wenn auch auf völlig andere Weise. Ich bin mir da ebenfalls alles andere als sicher. Es macht auf jeden Fall einen ziemlich guten Eindruck auf mich und ich werd's mir holen.

Das mit der Schiene gefällt mir nicht sonderlich, extrem cool wiederum finde ich das Entreißen der Waffe und das Abfeuern in der Luft, das Fangen und Zurückschleudern der Projektile ist jetzt ja nicht unbedingt etwas Neues.

RafaelB (unregistriert) 21. September 2010 - 15:55 #

Ich finde das ist wieder eine echte Frechheit von Microsoft gegenüber den PC Besitzer.Wieso kann ich mir das Video nicht auf meinen PC runterladen wenn ich einen Xbox Live-Account habe?Ich denke Microsoft hat den PC echt aufgegeben :-(

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 21. September 2010 - 16:06 #

Das Microsoft ihren Fokus bei Spielen auf der 360 hat ist ja nichts Neues. Allerdings ist diese 'Exklusivität' nur auf heute beschränkt, morgen wird das Video ja frei veröffentlicht.

Besen 10 Kommunikator - 503 - 21. September 2010 - 16:42 #

Microsoft bringt doch einige Spiele für den PC. Die haben sogar einen Exklusivtitel und damit möglichen Systemseller für euch geopfert.
Reicht das immer noch nicht?

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 21. September 2010 - 17:06 #

Aha. Und welcher "Systemseller" ist gemeint?

Besen 10 Kommunikator - 503 - 21. September 2010 - 17:06 #

Fable 3.

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 21. September 2010 - 18:12 #

Au ja. Das wo man den 2ten Teil nicht bekommen hat und wo der 3te Teil ein Fortsetzung von ist, ja? Ich mein klar, wer hat schon "The Empire Strikes Back" gucken wollen, "Return of the Jedi" kann man auch so genießen.
Und mal ehrlich. Systemseller ist was anderes. Wer kauft sich schon ne Xbox für Fable3?

Besen 10 Kommunikator - 503 - 21. September 2010 - 18:15 #

Die Masse and Spielen machts.
Und das ist ja erst der Anfang. Ihr bekommt neben Fable 3 auch noch Age of Empires online und Microsoft Flight exklusiv für Windows und werdet außerdem noch von Kinect verschont. Games for Windows Live ist weiterhin umsonst.
PC Spieler haben überhaupt keinen Grund sich zu beschweren.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63838 - 21. September 2010 - 18:43 #

GfWL? Dieser Dienst ist der letzte Schrott, der außer Systemressourcen fressen überhaupt nichts bringt. Das kann noch so umsonst sein, es bietet lange nicht das, was Xbox Live bietet. Und die Titel, die du jetzt aufzählst, wiegen das nicht auf, was PC-Spieler nicht bekommen.

Und auch du wirst von Kinect verschont, wenn du es einfach nicht kaufst. Zwingt dich ja keiner.

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 21. September 2010 - 18:50 #

Oh bitte...GfWL ist die größte Plage die der Spielesatan bis jetzt erfunden hat. Schonmal versucht ne Partie Dawn of War 2 online zu spielen? Viel Glück dabei.
Auch schön wie die Tatsache das Kinect nicht für PC rauskommt, jetzt schon ein Vorteil ist.

Ich hab im übrigen nix gegen Exklusivtitel für Konsole. Ist mir ehrlich gesagt egal. Wogegen ich was habe ist diese "euch gehts doch voll toll"-Argument, wo es mal definitiv nicht hinpasst. Und ich hab was dagegen wenn Publisher fast schon kafkaeske Umwege gehen um ja auf dem PC veröffentlichen zu müssen. Das trifft natürlich gerade Microsoft weil bei der doch eher PC-nahen Xbox eigentlich die PC-Ports nebenbei anfallen sollten.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 21. September 2010 - 21:56 #

Na ja. Dem PC ging es gut und gerne eine ganze Dekade hervorragend. Das soll jetzt nicht heißen das ich ihm Wünsche das es ihm schlecht gehen sollte. Nur war er in den Neunzigern, und auch Anfang dieses Jahrtausends das Lieblingskind der Industrie. Die Goldgräberstimmung und Zeit in der Milch und Honig für den PC geflossen sind, ist zumindest vorerst vorbei. Die Gründe dafür kennen wir wohl alle. Von Firmen die sich Aufgrund lukrativer Konsolen von ihm abgewendet haben. MMOs, die viele Spieler dazu gebracht haben sich weit weniger Spiele ihm Jahr zu kaufen als davor. Raubkopien ( Ich weiß. Niemand kopiert auf dem PC, das ist ein Argument was man nicht gelten lassen kann. :P )

Die Frage ist doch- was soll man dagegen tun. Microsoft als den großen Satan zu beschimpfen wird niemanden etwas bringen. M$ ist immer noch ein wirtschaftlich orientiertes Unternehmen, was an erster Stelle Geld verdienen will. Das Problem ist halt das M$ den PC-Spielemarkt wahrscheinlich gar nicht mehr braucht. Sie freuen sich zwar das sie noch was am Rande damit verdienen, aber den Löwenanteil machen inzwischen andere Bereiche aus. Und das ist wohl nicht nur auf Microsoft beschränkt. Das Kind ist im Gewissen Sinne in den Brunnen gefallen, und wird es jetzt sehr schwer haben da wieder raus zu kommen.

Ich selbst habe auch keine Lösung für dieses Problem. Nur von allein wird keine Firma mehr anfangen für 50 Millionen ein PC-Exklusives Spiel mit extremen Production-Value, Bombengrafik und direkt an Hardcore-PC-Gamer gerichteten Gameplay zu entwickeln.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63838 - 21. September 2010 - 22:35 #

"Nur von allein wird keine Firma mehr anfangen für 50 Millionen ein PC-Exklusives Spiel mit extremen Production-Value, Bombengrafik und direkt an Hardcore-PC-Gamer gerichteten Gameplay zu entwickeln."

Creative Assembly --> Total War :p

B4ck7p ( schaut unangemeldet vorbei ) (unregistriert) 21. September 2010 - 22:50 #

Ohh, snapp! :)

faldnd 12 Trollwächter - 1071 - 22. September 2010 - 16:51 #

*gähn*

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 21. September 2010 - 16:48 #

Dann bin ich mal gespannt, ob es wirklich soviel Sehenswertes gibt und ich die Euphorie von Philipp und Alex nachempfinden kann.

RafaelB (unregistriert) 21. September 2010 - 16:50 #

Naja ausser Fabel 3 fällt mir nichts ein was Microsoft geopfert hätte an Exklusivität.Um ehrlich zu sein ja das ist zu wenig!Der PC hat Microsoft groß gemacht und jetzt werden die PC-User mit Füßen getreten!
Das sogar jetzt Videos exklusiv sind ist der Höhepunkt!

Porter 05 Spieler - 2981 - 21. September 2010 - 17:02 #

Pff M$ macht sich mit seiner kitzbox immer lächerlicher.

Kith (unregistriert) 21. September 2010 - 17:46 #

Weil?

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2085 - 22. September 2010 - 11:10 #

Würde ich auch mal gerne wissen, Kommentare schreiben, aber dann keine Argumente bringen...

Makariel 19 Megatalent - P - 14072 - 22. September 2010 - 11:48 #

Das Konsolenbashing wird wirklich immer lächerlicher.
Hier, nimm einen Keks.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2085 - 22. September 2010 - 11:55 #

Bin als offener Mensch gegenüber allen Systemen ja zu GamersGlobal gekommen um dem Bashing zu entfliehen.

dasYPSiLON 08 Versteher - 186 - 21. September 2010 - 17:45 #

für alle die nicht warten wollen! in hd... :)

http://www.youtube.com/watch?v=H0fDEA0BFSM

edit: seh grad habt ihr auch grad in die news genommen!

bsinned 17 Shapeshifter - 7108 - 21. September 2010 - 18:13 #

Wow, nach dem etwas uninspirierten Bioshock 2 hab ich eigentlich nicht viel erwartet, aber dieses Video macht neugierig.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 21. September 2010 - 18:28 #

Sympathische Charaktere ;)

Fischinator 08 Versteher - 199 - 21. September 2010 - 18:39 #

Vielleicht kommt ein Koop-Modus einer spielt Elizabeth und der andere DeWitt. Im Video haben sie auch zusammen gearbeitet.

Takarth 11 Forenversteher - 652 - 21. September 2010 - 20:07 #

Wird definitiv nicht geschehen, Bioshock Infinit wird ein Singleplayer spiel, es ist noch nicht mal sicher ob es einen Multiplayer part wie Bioshock 2 haben wird. Koop wurde jedoch bereits klar dementiert.

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 21. September 2010 - 18:39 #

Abartig krass!
Das könnte als gerenderte Cutscene durchgehen.
Wenn das wirklich das Gameplay zeigt, dann wird das was ganz großes.

Anonymous (unregistriert) 21. September 2010 - 19:05 #

Toll!

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 21. September 2010 - 19:17 #

Sieht richtig gut aus! Mit Bioshock 1 & 2 konnte ich nicht so viel anfangen, haben mir irgendwie beide nicht so recht gefallen - ich mag lieber helle Spiele als so extrem düstere. Das neue Infinite könnte genau mein Spiel werden!

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 21. September 2010 - 19:30 #

@RafaelB
wust garnicht das MS durch spiele groß geworden ist...
und MS hat vohr der xbox auch nicht viel pc spiele gemacht mir fallen da echt nicht viele eine zumindest nicht mehr wie heute warum dan das ruhmgeflame ?

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 21. September 2010 - 21:37 #

Deswegen:

http://verydemotivational.files.wordpress.com/2010/09/demotivational-posters-haters.jpg

Manche sind einfach so. ;)

Blaine 12 Trollwächter - 1149 - 21. September 2010 - 20:04 #

das video ist wirklich große klasse, das setting find ich jetzt schon überragend!

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9912 - 21. September 2010 - 20:38 #

Wow!!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 21. September 2010 - 22:31 #

Man sieht das glatt aus. Soll alles REINES Gameplay sein..? Wenn ja - und bitte nicht falsch verstehen, ich habe gut gestaunt - dann muss man wohl so einige Passagen auswendig lernen (etwa das an den Schienen), ansonsten riecht das verdächtig nach Trial & Error.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 21. September 2010 - 23:32 #

Ich denke, dass sich diese Sequenz nicht im fertigen Spiel finden wird sondern nur Demo-Zwecken dient. Schließlich wird das Spiel nicht vor 2012 erscheinen.

joker0222 28 Endgamer - P - 99363 - 21. September 2010 - 23:37 #

Ehrlich gesagt sieht das aus wie das alte Bioshock Thema in neuer Kulisse aufgewärmt. Dazu noch etwas mehr an den Haaren herbeigezogen.

Eine Stadt unter Wasser kann ich mir ja noch vorstellen. Aber Kirchtürme, die auf Luftballons durch die Gegend fliegen? Die Dialoge waren auch nicht gerade das Gelbe vom Ei. Dann lieber ein stummer Protagonist und zynisch-coole NPCs.

Ich habe starke Bedenken mit dem Spiel.

Porter 05 Spieler - 2981 - 22. September 2010 - 1:25 #

Absolut abgefahrener Scheiss, erst dieses Kolonialzeitsettig zusammen mit bisschen Steampunk und dann diese Magietrickserei, total irre!

Ich stehe auf den Scheiss! aber bleibt abzuwarten was in ~2 jahren im eigentlichen Spiel zu sehen sein wird und in wie weit es einem Freiraum läßt...

zusammen mit dem "new man" Trailer zu Deus Ex seit langer zeit die genitalsten Trailer!

Madrakor 15 Kenner - - 3219 - 22. September 2010 - 2:57 #

Wow. Bis vor 10 Minuten war Infinite bei mir unter "ferner liefen" abgelegt, nach diesem Trailer steht es plötzlich in meinen persönlichen Top 5. Jetzt hoffe ich nur noch dass sich das Studio auch bei den restlichen X Stunden Spielzeit so viel Mühe gibt wie hier zu sehen.

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 30001 - 22. September 2010 - 9:25 #

Zwei Worte: Genialer Teaser!

Makariel 19 Megatalent - P - 14072 - 22. September 2010 - 11:30 #

Woah! Ich hatte mir eigentlich nix von Bioshock Infinity erwartet, aber nachdem ich beim Anschauen des Trailers zumindest zwei mal "WOW! Cool!" gerufen hab, ist Bioshock Infinity spontan auf meiner Prioritätenliste ganz nach oben gerutscht :)

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2085 - 22. September 2010 - 11:33 #

Es heißt Bioshock Infinite ;)

Aber seit Infinity Ward, sagt wohl jeder Bioshock Infinity.

Makariel 19 Megatalent - P - 14072 - 22. September 2010 - 11:49 #

Pardon my French, aber mir ist es egal wie es heißt, solang es möglichst bald rauskommt :P

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 22. September 2010 - 12:02 #

Es kommt 2012 (wahrscheinlich vorm Weltuntergang ;-) ).

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37150 - 22. September 2010 - 17:18 #

Schick, wirklich schick! Natürlich erinnert die Spielmechanik stark an Bioshock. Aber es scheint alles konsequent weiter entwickelt zu sein. Die gemeinsamen Aktionen mit Elizabeth sind ziemlich cool. Aber Coop wird's vermutlich nicht geben, der Spieler ist in dem Video ja nicht die ganze Zeit mit ihr zusammen.
Tjaa, jetzt müssen wir noch zwei Jahre darauf warten. Zum Glück kommen bis dahin aber noch ein paar andere tole Sachen. :-)

Red Dox 16 Übertalent - 4280 - 22. September 2010 - 21:37 #

So schick es auch aussieht, kann mir mal wer erklären was da jetzt Storytechnisch ablief? Der Protagonist greift sich eine Waffe aus dem "Bedien dich" Stapel und schon laufen Dick & Doof Amok. Er betritt nachher ´ne Bar(?) und kriegt gleich vom Wirt eine verbrettert (falsche Hautfarbe?) und hat dann auch direkt die halbe Stadt als Lynchmob anner Backe. Ich hoff mal nicht das dies der komplette Anfang war, denn da hat Bioshock einen zumindest ein bißchen "besser" an die Thematik rangeführt.

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 22. September 2010 - 23:35 #

Kleiner Gag am Rande: beobacht mal wie die Umgebung sich plötzlich verändert wenn der Protagonist auf einmal angegriffen wird (das Bild in der Bar, oder das Abzeichen von dem Redner, nachdem der Held sich das Gewehr schnappt etc). Ich denk mal nicht das sowas direkt am Anfang kommt.
Heutzutage wird man auf solche Gimmicks ja quasi mit Gewalt hingewiesen. Ganz nach dem Motto: "hier guck, da ändert sich die Umgebung, das ist weil blablabla, drücke die Start-Taste wenn du mehr wissen willst". :D

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37150 - 23. September 2010 - 10:36 #

Na, lauf du mal mit ner Waffe im Anschlag durch die Stadt und warte, wie die Leute reagieren. ;-)
Das Gameplay-Video scheint direkt an den ersten Teaser anzuschließen, wo man schon gesehen hat, dass der Protagonist die jugne Frau (Elizabeth) retten will, aber beide von diesen großen Robotern/Cyborgs verfolgt werden. Aber ich denke schon, dass man im Spiel etwas ausführlicher in die Welt eingeführt wird, bevor es so richtig zur Sage geht.

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 23. September 2010 - 12:13 #

Najo, das mag schon sein das mit ner Waffe rumlaufen die Leute vielleicht ärgert. Aber warum sich Bilder vor meinen Augen in ein anders verwandeln, ist dann auch nach Bioshock-Maßstäben erklärungsbedürftig. :D

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 23. September 2010 - 12:15 #

"So schick es auch aussieht, kann mir mal wer erklären was da jetzt Storytechnisch ablief? Der Protagonist greift sich eine Waffe aus dem "Bedien dich" Stapel und schon laufen Dick & Doof Amok. Er betritt nachher ´ne Bar(?) und kriegt gleich vom Wirt eine verbrettert (falsche Hautfarbe?) und hat dann auch direkt die halbe Stadt als Lynchmob anner Backe. Ich hoff mal nicht das dies der komplette Anfang war, denn da hat Bioshock einen zumindest ein bißchen "besser" an die Thematik rangeführt."

Kurzform: die fliegende Stadt Columbia sollte einst als wandernde Weltausstellung den Frieden und Demokratie durch die Welt tragen, wurde dann aber von Hardlinern vereinnahmt, die die Stadt zur fliegenden Festung aufrüsteten. Danach verschwand Columbia jahrelang. Man selber steuert in Bioshock Infinite einen abgehalfterten Detektiv, der es durch mysteriöse Wege auf die Stadt schafft, weil er den Auftrag hat, dieses Mädchen Elizabeth zu finden.

In ganz lang: http://www.gamersglobal.de/report/gc10-bioshock-infinite

Red Dox 16 Übertalent - 4280 - 23. September 2010 - 14:55 #

Was, ebenso wie der lange Artikel, mir nicht wirklich nahelegt warum alle Welt erst total normal reagiert und dann aus unerfindlichen Gründen Amok läuft. In Bioshock wußte man zumindest: Splicer -> wollen dein Adam. Aber die haben wenigstens auch nie einen Hehl draus gemacht und waren von Anfang an total wahnsinnig/angriffslustig. Im Video hingegen, Redner & Krähentyp erst normal und dann ohne Grund *Amok*. Gleiches inner Bar.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37150 - 24. September 2010 - 15:23 #

Na ja, wie gesagt: Solbald man die Waffe aufnimmt, schickt der Redner seinen leibwächter auf den Spieler. Das erscheint mir plausibel. Und auch die restlichen Bewohner handeln bei bewaffneten Fremden wohl nach dem Motto "Erst schießen, dann fragen". Ähnlich wie bei Rapture ist in der Geschichte von Columbia nicht alles wie geplant gelaufen, das wird im fertigen Spiel sicher näher erklärt werden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)