Alan Wake: Der Schriftsteller-DLC wird der letzte sein

360
Bild von Tr1nity
Tr1nity 73397 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

20. September 2010 - 19:47

Der zweite DLC (Downloadable Content) Der Schriftsteller zum Action-Adventure Alan Wake wird laut Entwickler Remedy der letzte Zusatz für das Spiel sein. Dies bestätigte Remedy-CEO Matias Myllrinne gegenüber der Webseite Evil Avatar. Der Schriftsteller soll die Dinge abschließen und intensive Action bieten. Des Weiteren wurde bekannt gegeben, dass die Musikgruppe Depeche Mode für den DLC einen Song beisteuern wird. Ihr Titel "The Darkest Star" soll die atmosphärische Stimmung von Der Schriftsteller unterstreichen. Ein genauer Veröffentlichungstermin für Der Schriftsteller steht noch nicht fest. Der Preis könnte nach letzten Informationen 800 MS-Points betragen. Allerdings wäre auch ein Preis von 560 MS-Points, wie beim bereits erschienenen ersten DLC Das Signal, möglich.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 20. September 2010 - 18:50 #

Gut, dass die mit ihrem DLC schon durch sind, dann kommt bestimmt auch bald ne GotY. Wenn die dann einigermaßen günstig ist, schlage ich auch endlich mal zu :)

furzklemmer 15 Kenner - 3108 - 20. September 2010 - 19:13 #

Dito.

KornKind 13 Koop-Gamer - 1340 - 20. September 2010 - 19:21 #

Das Spiel gibt's aus England schon sehr günstig. Den ersten DLC kriegt man dort bereits dazu.

Es geht also nur um einen DLC, welcher bei mir im Spiel mit 560 Points angegeben wird.

Photo: http://www.abload.de/img/aw_dlc_writer_560pop3l.jpg

Muss man meiner Meinung also nicht unbedingt auf eine GOTY warten.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23278 - 20. September 2010 - 20:05 #

Als ob ein Spiel, das sich derart mies verkauft hat, eine GOTY Edition bekommen würde.
Manche hier haben echt witzige Ideen.^^
Das Spiel ist aber gelungen, wenn man auf Horror à la RE 4 steht, sollte man zugreifen.

Arno Nühm 15 Kenner - P - 2753 - 20. September 2010 - 20:12 #

Jau, ich habe den günstigen UK-Kauf (incl. des 1. DLC) nicht bereut.
Ein feines Spielchen :-)

KornKind 13 Koop-Gamer - 1340 - 20. September 2010 - 20:24 #

Mir hat's auch sehr gut gefallen. Viel besser als ich erwartet hatte, schade ging's etwas unter. Hebt sich von der Erzählweise und teilweise auch vom Gameplay angenehm vom sonstigen Einheitsbrei ab. Kann's auch nur empfehlen!

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 21. September 2010 - 16:28 #

dito

super spiel!

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 20. September 2010 - 20:46 #

Dann nennen sie es halt Ultimate Edition oder sonstwie, ist doch völlig wurscht. Ne Zweitauflage mit allen DLCs ist inzwischen Standard.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 20. September 2010 - 20:52 #

Aber kommt dann meist mit sehr sparsamer Verpackung in den Handel. :(

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1244 - 21. September 2010 - 9:06 #

Is das nicht sowieso schon standart!? :D

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23278 - 20. September 2010 - 21:48 #

Es gibt zwei DLC für Alan Wake, einer ist bereits bei der Standardversion vorhanden. Das rechtfertigt imo nicht unbedingt eine Neuauflage.
Darüber hinaus ist das mit der Zweitauflage mit allen DLC beileibe nicht Standard.

iKa 10 Kommunikator - 425 - 21. September 2010 - 7:50 #

Wenn die DLCs die Story weiter abrunden, bzw. halbwegs abschließen, wird's wohl gekauft. Wenn nicht, sehe ich da keinen großen Anlass zu.

Ernie76 12 Trollwächter - 963 - 21. September 2010 - 23:26 #

Also ich war von dem Game endtäuscht, was nun nicht unbedingt daran lag das es wirklich sau schlecht wäre, sondern daran, das einem jahrelang was ganz anderes versprochen wurde.
Geplant war ein spiel das eine story ala Stephen king hat, aber eine offene welt ala stalker nur halt keine endzeit sondern halt son Twin Peaks nest im nirgendwo.
Herrausgekommen ist aber ein Resi 4 verschnitt. Was im grunde nicht schlecht ist, aber Remedy hätte einfach keine falschen erwartungen schüren sollen.
Von daher ist der DLC für mich nicht so interessant. Schade im das verschenkte Potenzial

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 22. September 2010 - 10:14 #

War ja eigentlich schon von Anfang an bekannt das es nur 2 DLC werden um die Story zu komplettieren und abzuschließen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 22. September 2010 - 13:29 #

Meines Wissens sprachen die immer von mehreren DLC-Episoden und nicht von maximal zwei.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 22. September 2010 - 13:36 #

Während der Entwicklung sprach man ja noch von einem Episodenkonzept aber als es dann erschien, sprachen die Entwickler davon das es wohl nur noch diese 2 Episoden geben wird um die Story abzurunden. So zumindest mein Wissensstandpunkt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit