GamersGlobal-Podcast #0
Teil der Exklusiv-Serie GG-Podcast

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 324138 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

3. Oktober 2010 - 16:17 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Prototyp unseres Podcasts, indem wir u.a. über Mafia II, Halo Reach, Metroid Other M und natürlich Duke Nukem Forever reden. 

Der GamersGlobal-Podcast ist nun auch bei iTunes vorhanden und lässt sich dort abonnieren. Den RSS-Feed findet ihr hier

Sie kamen, sie sahen und sie redeten drauf los. Eine illustre Runde, bestehend aus den Redaktionsmitgliedern Philipp Spilker, Kevin Stich, Fabian Knopf und Moderator Alex Hassel trafen sich zum entspannten Talk über aktuelle Spiele und Neuigkeiten aus der Branche. Unterstützung erhielten sie von unserem User 3GoldeneRegeln.

Wer und was sich hinter dem ulkigem Usernamen verbirgt, warum "Konsolifizierung" unser persönliches Unwort des Jahres ist und warum höchstwahrscheinlich das Universum zusammenbricht, wenn Duke Nukem Forever das beste Spiel des Jahrzehnts wird, erfahrt ihr in exakt 1 Stunde, 33:33 Minuten. Es geht aber nicht nur um aktuelle Titel wie Mafia 2, Metroid - Other M und Halo Reach, sondern auch um ältere Spiele wie Assassin`s Creed. Als grobe Inhaltsangabe:

  • 0:00:00   "Abend zusammen" -- und was es mit 3 Goldenen Regeln auf sich hat
  • 0:05:05   Mafia 2 und die Jimmys: Über den Sinn und Unsinn von DLCs
  • 0:20:13   Vor Ort auf Hawaii: Kevin Stich mit Meeresrauschen und Eindrücken zu Halo Reach
  • 0:29:09   Philipp hört sich selber gerne reden, am liebsten über Metroid - Other M
  • 0:47:38   London-Visite: Alex über Seppuku in Shogun 2, Whirlpools in Yakuza 4 und... Bewegung
  • 1:00:07   Schöner Klettern mit den Assassinen
  • 1:06:43   Hail to the King, Baby - Ungläubiges Staunen über die Wiedergeburt des Duke
  • 1:14:29   Konsolifizierung von Deus Ex 3 und Co.: Verweichlichen Konsolenversionen die PC-Spiele? 
  • 1:26:15   "Und sonst so" -- unbekannte TV-Serien, dazu Sopranos und Harald Schmidt
  • 1:33:33    Bis zum nächsten Mal!

Dieser Podcast ist ein Prototyp, Testballon, Badewassertemperaturfühlzeh. Schreibt uns darum unbedingt via Comments, wie euch der Podcast gefallen hat, wie ihr das Konzept findet, einen User einzuladen, ob die Länge passt oder es länger oder kürzer sein dürfte, und ob ihr den Podcast gerne nie wieder, täglich, wöchentlich oder monatlich hören würdet...

Viel Spaß beim Anhören!

Musik: Leisure Suit Larry in the Land of the Lounge Lizards 'Larry´s Funky House of Lowe' von Another Soundscape OverClocked ReMix (http://www.ocremix.org)

Adobe Flash Player wird zum abspielen benötigt. Jetzt installieren.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 30. September 2010 - 20:22 #

Mein Wunsch wurde erhört :D Direkt mal starten!

nitramred (unregistriert) 30. September 2010 - 20:29 #

Wo ist denn der für einen Podcast typische RSS-Feed zu finden? Bislang ist es "nur" eine MP3 - und gerade die "Abo-Fähigkeit" ist ja das Schöne an einem Podcast: Automatisch kommt die neue Folge auf den Rechner und dann auf den iPod. (Gibt natürlich ein paar Klicks weniger auf die Website, point taken). Für 'nen Testballon lasse ich's aber mal durchgehen, aber eine MP3-Datei ist noch kein Podcast *g*

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 13:33 #

Wie gesagt: Momentan ist das eher ein Testballon. Wir warten ab und begutachten das Feedback. Und wenn wir daraufhin entscheiden sollten, so etwas regelmäßig zu machen, werden wir sicher auch Themen wie Rss-Feed oder iTunes angehen. Aber momentan schauen wir erstmal, wie die Idee überhaupt ankommt. ;-)

nitramred (unregistriert) 1. Oktober 2010 - 17:57 #

In dem Fall finde ich das total gut und wünsche Euch damit großen Erfolg, damit's dann bald den RSS-Feed gibt :-)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 30. September 2010 - 20:36 #

Klasse!
Werde ich mir bei Gelegenheit mal zu Gemüte führen...
Fehlt nur noch die GG-App!! ;)

Zerberus77 13 Koop-Gamer - P - 1508 - 30. September 2010 - 20:41 #

Vielen Dank dafür, habe ihn gleich runtergeladen - aber woher kriege ich jetzt die nötige Zeit? :-D

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 30. September 2010 - 21:02 #

Cool! Podcast läuft gerade auf dem iPad in Mobile Safari im Hintergrund... Solltet ihr planen, sowas häufiger zu veranstalten, denkt doch bitte über das Einpflegen in die iTunes Podcasts nach - das wäre super toll.
Ansonsten gefällt es mir bisher recht gut, lausche aber auch erst ca. 15 Minuten. Btw. klang das gemeinsame "Hallo Bernd" wie in so einer anonymen Nerd-Runde. Also nicht, dass ich wüsste, wie's da abgeht. ;D

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 13:34 #

Siehe meinen Kommentar weiter oben: wenn wir das regelmäßig machen, werden wir auch über solche Dinge wie iTunes nachdenken.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 30. September 2010 - 21:07 #

Endlich, vielen Dank dafür! Dann muss ich mich nichtmehr drüber aufregen das Jörg der Einzige im Podcast ist der noch oft aktuelle Titel spielt :)

Falconer 13 Koop-Gamer - 1500 - 30. September 2010 - 21:08 #

Grandiose Sache! Sag' ich jetzt einfach mal. Hören kommt später. Der Podcast WIRD gut sein. :)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 30. September 2010 - 21:10 #

Witzige Idee - delegierst Du jetzt den Veteranenpodcast an 4 GG-Redaktionsmitglieder, Jörg? ;) Da wär' auch mal wieder was fällig... der 26.07. ist ja auch schon ein, zwei Minuten her ;)

Falconer 13 Koop-Gamer - 1500 - 30. September 2010 - 21:13 #

Der letzte Veteranen-Auftritt war während der gamescom im August...

Anonymous (unregistriert) 30. September 2010 - 21:20 #

Boris hat ja heut schon getwittert, dass da bald eine neue Ausgabe folgt.

Bad_Jay 11 Forenversteher - 667 - 30. September 2010 - 21:35 #

Ohh wie schön, der Podcast wird mir morgen bei der Arbeit das Autofahren und den ein oder anderen Stau versüßen :D

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 30. September 2010 - 21:35 #

Noch ein Podcast? Dabei kämpfe ich gerade mit den Scene Talks von Radio Parallax, meine microSD ist schon so voll...

f2 09 Triple-Talent - 271 - 30. September 2010 - 21:37 #

Wenn ihr regelmässige Podcasts plant, würdet ihr ihn dann bitte durch einen RSS-Feed abonnierbar machen? Das wäre toll ... :)

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10001 - 30. September 2010 - 21:54 #

Jetzt laden, morgen hören! Juhu!

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10001 - 1. Oktober 2010 - 20:46 #

So, fertig gehört. Das lief heute den ganzen Tag in meinem iPod. Es sind zum Glück 1,5h, das reichte für alle meine heutigen Fahrtwege im ÖPNV. Der podcast hat mir sehr gut gefallen, es wurde schön viel über Spiele geredet und selbst der Teil über Metroid war interessant obwohl ich kein Nintendo-Spieler bin. Irgendwie fehlt aber noch das bestimmte Etwas, weiß aber nicht was. Da es aber die erste Ausgabe war, gibt es noch viel Potenzial und ich freue mich auf die nächste Folge. Und vielleicht kann Philipp immer einen Rausschmeißer bringen? Bitte?

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 30. September 2010 - 22:09 #

So, hab mir mal eure Folge angehört und hier meine konstruktive Kritik. Klare Sprache und auch die Stimmen sind angenehm anzuhören, also kein übler Dialekt oder das jemand öfters nuschelt. Es wurde auch gut drauf geachtet das jeder zu Wort kam und derjenige klang auch nie gelangweilt.

Hier und da mal Tonprobleme, die sich aber einfach nicht vermeiden lassen. Sicherlich wird das ein oder andere Thema gerne "überzogen", aber das macht so eine illustre Gesprächsrunde ja nunmal aus und sympathisch :) Die Themenmischung gefiel mir auch sehr gut und 90 Minuten sind einfach eine gute Zeit für einen "Podcast". Die Idee einen User reinzuholen, der dabei auch noch professionell klingt, sollte man wirklich weiter verfolgen.

Wenn ihr das weiterverfolgt, dann bitte auch via I-Tunes und Feed. Ansonsten fehlt euch noch ein Retro-Thema pro Show *hüstel* :)

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 30. September 2010 - 22:11 #

meh, braucht keiner... :(

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 30. September 2010 - 22:21 #

Oh, gehaltvolle Kritik....das sehen Viele um Dich herum aber anders ;-)

Shawn 12 Trollwächter - 934 - 30. September 2010 - 22:24 #

Es ist natürlich kein Veteranen-Podcast, das ist klar. Aber er ist unterhaltsam und ich fand ihn eigentlich auch informativ. Zudem steht ja jedem frei, ob man nun dem "echten" Podcast treu bleibt, oder dem Neuen eine Chance gibt, oder sich einfach beide zu Gemüte führt. ;-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58789 - 30. September 2010 - 23:18 #

Na, da hast du dir aber viel Mühe bei der Formulierung deiner Kritik gemacht. Deine Argumente sind so stichhaltig, ich weiß gar nicht, was ich dagegen sagen soll.

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 30. September 2010 - 22:24 #

Warum macht ihr das nicht mit VideoAufnahmen ? :D
wäre um einiges cooler wenn man sonne art WebKonferenz sehen würde :)
aber sonst cooler podcast
themen lässt sich streiten

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 30. September 2010 - 22:30 #

Weil dann arme User wie ich 1000MB statt 86MB laden müssen, um ihn komplett zu hören. Zudem ist das mit dem Hör-Podcast mit Sicherheit günstiger, einfach und schneller als ein Video-Podcast.
Meinetwegen kann das so bleiben wie es ist, ich muss da niemandem beim Reden zu schauen, dafür gibts die Tagesschau im Ersten. :D

ganga Community-Moderator - P - 15586 - 30. September 2010 - 22:46 #

Um Gottes Willen alles nur das nicht Stev3-Designs. Der Sinn eines Podcasts ist das man ihn unterwegs __hören__ kann und nicht dass ich irgendein Video anschaue. (Persönliche Meinung included)

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 30. September 2010 - 23:23 #

ich persönlich sehe lieber noch dazu ein bild als nur ton ..
nur ton langweilt mich schnell..
das das nich kommen wird war mir im ansatz schon klar ;D
nur evtl wird mal ne special editon damit geben ;)

Porter 05 Spieler - 2981 - 1. Oktober 2010 - 8:26 #

Videopodcasts sind klasse, siehe "EpicBattleCry" da sieht man dann wenigstens auch gleich worüber gesprochen oder gelacht wird...
sowas wertet (optional) einen schnöden Podcast ungemein auf und kann dann gemütlich auf dem Sofa am großen TV, auf dem Scheisshaus oder unterwegs auf ner PSP oder apples Ifailatlife audiovisuell verfolgt werden.

Ist natürlich alles eine Frage der arbeit bzw. der zeit die man in so ein Projekt invstieren will.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58789 - 30. September 2010 - 23:17 #

Außerdem soll es auch noch Menschen geben, die keine Webcam ihr Eigen nennen :)

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 13:37 #

"Warum macht ihr das nicht mit VideoAufnahmen ? :D
wäre um einiges cooler wenn man sonne art WebKonferenz sehen würde :)"

Find ich persönlich ziemlich unspannend. Ich streite gar nicht ab, dass es auch gelungene Beispiel für Videocasts gibt, aber der Aufwand würde unseren Rahmen einfach sprengen. Daher würde es wohl nur bei einer Audio-Only Version bleiben.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58789 - 30. September 2010 - 23:15 #

Ich sehe schon die DLC-Hater hier Sturm laufen... :)

Insgesamt ein sehr schöner Podcast, gefällt mir ausgezeichnet. Wöchentlich wäre vielleicht etwas arg, aber alle zwei Wochen ginge in Ordnung. Länge passt meiner Meinung nach auch, das ist so die Spanne, die ich meine Aufmerksamkeit beim reinen Hören aufrecht erhalten kann. Länger könnte bei mir problematisch werden.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 30. September 2010 - 23:39 #

Bei mir ist es die Kondition ;) - Ich höre Podcasts in letzter Zeit nur bei ausgedehnten Spaziergängen oder schwinge mich aufs Rad um dabei zu lauschen. Nach dem letzten paralax-Podcast (drei Stunden oder so) war ich jedenfalls deutlich kaputter als gewohnt ;) .

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 30. September 2010 - 23:48 #

Eine Sendung darf maximal ne halbe Stunde gehen, sonst muss man Episoden machen oder gleich ein Buch schreiben.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 0:03 #

Ich persönlich halte wenig von 30 Minuten Podcasts. Ich höre kaum einen Spiele-Podcast, der nicht um die 90 bis 120 Minuten geht. Ich find das eine ideale Dauer, wenn man bspw. im Fitnesstudio ist. Aber da hat halt jeder andere Hörgewohnheiten. Die EINE richtige Länge wird man nicht finden können.

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 1. Oktober 2010 - 0:10 #

Seh ich genauso. Ist eine gute Zeit. 30 Minuten ist einfach zu knapp.

Porter 05 Spieler - 2981 - 1. Oktober 2010 - 0:55 #

ganz einfache Regel, die Guten Podcasts dürfen gerne laaange gehen, und die schlechten bzw. diejenigen denen man eh nicht zuhören kann die werden eh erst garnicht runtergelden oder angehört, von daher...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58789 - 1. Oktober 2010 - 1:40 #

... kann der hier gerne so lange gehen. Schön, dass du das auch so siehst :)

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 1. Oktober 2010 - 12:51 #

Finde ich auch. Die Spieleveteranen sind mir fast zu komprimiert. Von der Länge gefallen mir am besten, die GameOne-Lauschangriffe. Die dauern meisten um die 120 Minuten, aber da bekommt jeder die Gelegenheit sich ausführlich zu den Themen zu äußern. Nicht unwichtig, für einen guten Podcast, ist die Koordination durch einen Moderator. Bei GameOne, achtet Gregor ziemlich gut darauf das die Themen nicht zu doll ausarten aber trotzdem hinreichend besprochen werden.

Werde mir den GG-Cast am Wochenende mal zu Gemüte führen. Bissl hab ich schon heut morgen im Auto gehört. Machte schon einen guten Eindruck. Die Titelmusik, geht meiner Meinung nach, leider gar nicht.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 13:39 #

Da ich kein Studiomusiker bin und wir leider nicht kurzfristig Chris Hülsbeck engagieren konnten, mussten wir auf diese Variante zurückgreifen. Ich fand das Jingle eigentlich ganz nett, aber d.h. ja nicht, dass es jetzt Fix ist und immer erscheinen wird. ;-)

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 1. Oktober 2010 - 13:49 #

Wie schon im Forum gesagt, wollte ich mich ja mal ransetzen, hab das aber für die #0 nicht mehr geschafft. Wenn das Format fortgeführt werden sollte (und den Kommentaren nach zu urteilen besteht ja offenbar eine große Akzeptanz) würde ich mich gerne noch mal hinsetzen und versuchen, was passendes zu produzieren und euch das zur Verfügung stellen.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 1. Oktober 2010 - 13:59 #

Hoffentlich nicht! ;0) *grusel*

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 1. Oktober 2010 - 17:44 #

Ich empfand es zumindest als recht gewagt, das jemand der Mondpreise für Mappacks raushaut und damit diesen ganzen Strudel unterstützt, kritische Stimmen als krakeelende Minderheit zu betiteln... Ansonsten habe ich dem Ganzen gerne gelauscht und werde es auch das nächste Mal.

Porter 05 Spieler - 2981 - 2. Oktober 2010 - 9:50 #

jo das Stimmt, hatte einen ziemlich arogannten Unterton mit dem sichderjenige seinen unverhältnismäßig teuren aber aus seiner Sicht "gerechtfertigten Mehrwert" schöngeredet, bzw. verdeidigt hat :)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 30. September 2010 - 23:47 #

Ist das komplett ungeschnitten? Zeichnet Ihr Euch mit Skype auf??

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 0:00 #

Die jetzigen rund 90 Minuten sind aus mehr als 2 Stunden Material geschnitten worden. Und es war per Skype.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1465 - 1. Oktober 2010 - 0:08 #

sehr schöner Podcast. Bitte mehr davon. Auch gerne mit mehr Internas über GG.

Sciron 19 Megatalent - P - 15779 - 1. Oktober 2010 - 0:17 #

Nette Idee, gleich ma saugen. Ich höre eigentlich sonst nur den Podcast von GameOne, aber gebe der Sache hier auch mal ne Chance. Hoffentlich kann ich mich mit den Stimmen anfreunden. Sowas is bei solchen Dingen häufig ein Knackpunkt, bin jedenfalls mal gespannt drauf.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 1. Oktober 2010 - 5:48 #

Ah, er ging tatsächlich online. Da bin ich ja mal gespannt auf unser Gequassel. Danke auch hier noch mal für die Einladung, mir hats sehr viel Spaß gemacht.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 13:40 #

Wir danken dir

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 1. Oktober 2010 - 7:31 #

YYYYeeeeehhhhhhaaaaaawwwwww!

Wiking 10 Kommunikator - 497 - 1. Oktober 2010 - 7:43 #

Toller Podcast, erinnert ein bisschen an den von buffed.de. Freue mich schon auf den nächsten!

Porter 05 Spieler - 2981 - 1. Oktober 2010 - 8:26 #

war nicht schlecht der Podcast, nur solltet Ihr es vermeiden die Storys zu den (noch) aktuellen Spielen zu spoilern, ich werde wohl nie Halo Reach Spielen da mir ne 360 nicht ins Haus kommt aber war doch verwunderlich zu hören dass so viel darüber verrraten wird...

später bei Mafia, Assansins Creed und den anderen SPielen habt ihr es ja dann auch geschafft ohne Spoiler auszukommen...

achja und von den 5 haben glaube cih dann doch nur 3 Leute durchgehend gesprochen, was ich aber auch ganz gut fand :)

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 9:13 #

Was für Spoiler bei Halo meinst du denn? Das Reach am Ende zerstört wird und alle Spartans dort ihr Leben lassen ist schon vor dem Spiel bekannt gewesen. Die Halo Reihe begann ja zB mit dem Masterchief, der als letzter existierender Spartan vorgestellt wurde.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 1. Oktober 2010 - 13:40 #

Achtung Spoiler: Die Titanic geht am Ende des Films unter!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324138 - 1. Oktober 2010 - 13:22 #

Achtung Spoiler: Die Blauen gewinnen bei Avatar!

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 1. Oktober 2010 - 17:34 #

Achtung Spoiler: Wir werden alle Sterben! (Oh mein Gott!)

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 1. Oktober 2010 - 19:38 #

Hey, damit hast Du mir mein ganzes Leben versaut , damit hätte ich im Leben nicht gerechnet ;-) .

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137366 - 1. Oktober 2010 - 8:36 #

Schöne Sache! Hab' ich mir gern angehört, auch wenn das Ganze für mich persönlich ein wenig zu lang war. Anfangs musste ich innerlich etwas grinsen, da die Befragung von 3GoldeneRegeln - interessante Begründung des Usernamens übrigens - fast einem "netten Verhör" glich. ;))

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 1. Oktober 2010 - 8:40 #

Ich find die Idee super, einen Podcast mit einem GG-User als Special Guest zu veranstalten.

Nach welchen Kriterien seid ihr vorgegangen, das mit 3GoldeneRegeln zu starten ? (falls es nicht seine Idee war) Und wie geht ihr dann zukünftig vor? Lotterie - ein User wird dann zufällig ausgesucht und per pm kontaktiert? Oder themenbezogen?

Auf jeden Fall gute Sache, werde mir den später auch noch downloaden.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 1. Oktober 2010 - 9:08 #

Für diesen Prototypen gab es einen Aufruf im Autorenforum (zu dem man erst ab Rang 9 Zutritt hat). Wie das in Zukunft ausgewählt wird, weiß vermutlich noch keiner so genau.

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 1. Oktober 2010 - 12:12 #

Einen Mindest-Rang halte ich schon mal für ne wichtige Sache, halt um die Verbundenheit mit GG auch aus dem Podcast heraushören zu lassen. Oder auch mal jemanden, der sich in der Zeitspanne seit dem letzten Podcast besonders für GG eingebracht hat.

Oh da fällt mir ein ich hab ja noch nicht mal eine einzige News verfasst o_0

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 1. Oktober 2010 - 8:54 #

Super Sache - hat mich gestern Abend vorzüglich unterhalten :) Gerne mehr! Alle zwei Wochen halte ich für nen angenehmen Schnitt.

Anym 16 Übertalent - 4962 - 1. Oktober 2010 - 9:33 #

Nette Idee, aber ich fürchte, ein Podcast, in dem "Assassin's Creed" als "älteres Spiel" beschrieben wird, ist nichts für mich. :-P

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 1. Oktober 2010 - 11:22 #

Nun ja, ich sage mal, ein Spiel, das bereits 3 Jahre alt ist, kann man schon als "älteres" Spiel bezeichnen. Oder wo fängt denn bei dir älter an? 5 Jahre? 10? 15? 20? :)

Anym 16 Übertalent - 4962 - 1. Oktober 2010 - 13:30 #

Freilich kann man, nur deckt sich das eben, wie gesagt, überhaupt nicht mit meinem persönlich Verständnis (nach dem grob zumindest alle Spiele der aktuellen Hardware-Generation "aktuelle" Spiele sind). Alles kein Problem, nur halt nichts für mich! :-)

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 13:42 #

Aktuelle Spiele würde ich im Rahmen unseres Podcast als Titel definieren, die wir innerhalb der letzten Wochen auf der Seite behandelt haben. Damit fallen dann Titel wie Assassins Creed auch in die Kategorie älter, obwohl sie im Vergleich zu älteren Generationen natürlich geradezu frisch daherkommen.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 1. Oktober 2010 - 13:56 #

Sehe ich wie Alex. Der Rahmen des Podcasts war ja schon das, was bei GG gerade aktuell ist, und da sind AC1 und 2 doch eher als "steinalt" zu bezeichnen ;)

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 1. Oktober 2010 - 14:08 #

Ich kann Dir trotzdem nur empfehlen, Dir den Podcast anzuhören und nicht wegen einer unterschiedlichen Begriffsdefinition darauf zu verzichten :-) .

Anym 16 Übertalent - 4962 - 19. Oktober 2010 - 14:14 #

Habe ich inzwischen gemacht. Interessiert mich wirklich nicht. Tut mir leid.

Scytale (unregistriert) 1. Oktober 2010 - 9:54 #

Sehr schöner Podcast, ich hoffe, der wird fortgesetzt und auch über Itunes veröffentlicht.

Woldemor 15 Kenner - P - 2857 - 1. Oktober 2010 - 10:48 #

Schöner Podcast, hat mir sehr gefallen.

Für mich wichtig im Allgemeinen:

- beim Podcast nicht zu stark ins lächerliche "fallen".
- immer die Contenance beibehalten.
- nicht so weit vom Thema abdriften.

Das sind meine Persönlichen Regeln, die ich für wichtig halte!

Würde mich freuen wenn es mal ein Podcast über MMORPG´s geben würden.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 1. Oktober 2010 - 17:37 #

Uh, 3 goldene Regeln :D .

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 4. Oktober 2010 - 11:25 #

*lach :DD

Morbus 10 Kommunikator - 355 - 1. Oktober 2010 - 11:00 #

Schöner Podcast! Ich fand ihn angenehm zu hören (ist nicht immer der Fall!) und gut von der Themenauswahl her. Bitte mehr davon - gerne auch in dieser Länge.

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 1. Oktober 2010 - 11:49 #

nice! bitte mehr davon ^^

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 1. Oktober 2010 - 12:13 #

Also die Anfangs- und End-Musik ist ja direkt aus der Hölle. Ansonsten war es gut. :)

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 13:43 #

Was hört ihr denn für Musik? ^^ Ich fand die Musik beim ersten Hören eigentlich ganz nett. Aber ich füge mich da gerne der Mehrheit. :D

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 1. Oktober 2010 - 13:47 #

Naja, also dieses Gedudel erinnert irgendwie an Supar Mario aufm Gameboy oder so. Mit dem alten Gedudel vergrault man nur die jüngeren Hörer, die dem Hobby <10 Jahre hinterher gehen. :D Mir wäre das was Moderneres, aber ohne Gesang, dann doch deutlich lieber. :)

Manilo 09 Triple-Talent - 319 - 3. Oktober 2010 - 10:44 #

Also ich hab mich sehr gefreut das alte Larry theme mal wieder zu hören! :)

beamchen (unregistriert) 1. Oktober 2010 - 12:37 #

Ach sind das schöne nachrichten ein podcast von gamersglobal ungehört sag ich schon mal SUPER und daumen hoch. Und jetzt kipchen in die schnauze und lauchen :-)

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 1. Oktober 2010 - 12:38 #

Das ist doch wirklich schön. Ein Podcast zu den aktuellen GG Themen. Das gefällt mir.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 1. Oktober 2010 - 19:26 #

Hier nun aber auch mal was Inhaltliches:

Die Deus-Ex-Serie ist *nicht* für die Konsolifizierungsdiskussion in der Form, wie sie noch immer aktuell ist, verantwortlich. Bei der konsolenbezogenen Kritik an Deus Ex 2 ging es primär *noch nicht* um Spielvereinfachung. Die spielerischen Veränderungen (z.B. Abwesenheit der Char.-Skills) hätte es auch gegeben, wenn das Spiel nur auf dem PC erschienen wäre. Die Kritik bezog sich damals eher auf technische Dinge: Die Mini-Levels und das hässliche Interface mit seinen Riesensymbolen, damit das Spiel auch auf der Konsole vernünftig lief und man auch auf den damals noch nicht vorhandenen HD-Fernsehern die Interfacekomponenten erkennen konnte. Die PC-Spieler hatten damals das Gefühl, die *technischen* Beschränkungen der Konsolenversion mittragen zu müssen.
Die Tendenz, dass Spiele immer simpler würden, wurde einige Zeit den Konsolen angelastet, was mit dem massenhaften Auftauchen von Casual-Kram zusammenfiel. Mittlerweile sind aber auch diese Stimmen nicht mehr so laut, wie sie es mal gewesen sein mögen, weil man eine Vereinfachungstendenz von Spielen seit einiger Zeit auf *sämtlichen* Plattformen wahrzunehmen meint. Die spezifische Diskussion um eine Furcht vor einer Konsolifizierung von Deus Ex 3 wurde von den Entwicklern doch selbst losgetreten, indem man öffentlich kundtat, dass man auf Spielerseite solche Befürchtungen nicht haben müsse. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ohne dieses öffentliche Statement sich diese Diskussion auf eine Handvoll Forenthreads von ein paar Skeptikern beschränkt hätte.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9858 - 1. Oktober 2010 - 20:30 #

Sehr cooler Podcast, Daumen hoch. Davon müsst ihr unbedingt mehr machen! Verbesserungsvorschlag: An der Soundqualität noch ein bissl arbeiten, ansonsten wars top!

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 22:57 #

Danke!

Das mit der Soundqualität gefällt uns selber nicht. Das ist teils auf Skype zurück zu führen, teils gab es auch Probleme mit dem Headset.

Sancta 15 Kenner - 3154 - 1. Oktober 2010 - 21:30 #

War sehr unterhaltsam. Was besonders positiv herauszustellen ist: Da sind keine peinlichen Fanboys, sondern klug sprechende und sprachlich angenehm formulierende Menschen am Werk. Nur selten verfiel man in altbackende Floskeln wie z.B: "illustre Runde". Aber das sei vergeben.
Fast noch unterhaltsamer als die Spieleveteranen, weil es ein wenig mehr in die Tiefe geht. Ich hoffe mal, dass die PC-Freaks - anders als bei den Spieleveteranen - nicht sofort wieder schreien "zu viel iPhone, zu viel Konsole". Wenn von allem was dabei ist, wird es sicher ein Erfolg. Hoffe, ihr seid bald bei iTunes gelistet, denn das Nutzen via iTunes ist angenehmer als per Livestream eine MP3 zu nutzen, denn Podcasts will ich über den mp3-Player hören und nicht am PC.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 1. Oktober 2010 - 22:26 #

Ich hab jetzt keinen Apple-Player - aber die MP3-Datei herunterladen und dann auf den Player laden geht nicht?

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. Oktober 2010 - 22:54 #

Hallo Sancta,

iTunes/ RSS Feed: wird in Betracht gezogen, wenn wir den Podcast regelmäßig machen sollten.

Bis dahin müsste aber auch die von Dennis` beschriebene Varaiante klappen: MP3 herunterladen und auf Abspielgerät deiner Wahl kopieren. Klappt mit iTunes, Media Player und auf iPhone bei mir ohne Probleme.

Sancta 15 Kenner - 3154 - 2. Oktober 2010 - 19:20 #

Danke, ich weiß schon, dass das geht, aber ich schließe mein iphone tatsächlich nur alle paar Wochen mal an den PC an und empfinde es einfach als deutlich bequemer, die Daten direkt schnurlos zu holen. Bin einfach faul ;-)

KenWan 09 Triple-Talent - 304 - 2. Oktober 2010 - 0:48 #

Mag den Podcast!
Mag auch die letzte Rubrik, wäre aber auch cool ne kleine Retrorubrik einzubauen und mehr Abgrenzung zwischen den Themen, vielleicht mit Musik?

Achja und die Soundqualität vielleicht ein wenig anpassen.

Tja.... aber sonst mag ich den Podcast! Weiter so!

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 2. Oktober 2010 - 12:44 #

Gute Ideen finde ich. Sowohl die Abgrenzung der Themen als auch die kleine Retroecke.

PARALAX (unregistriert) 2. Oktober 2010 - 3:22 #

Coole Sache. Allerdings sollte die Aufnahme vorher nachbearbeitet bzw. lauter gemacht werden. Bei Cool Edit 2.1 gibt's dafür eine Funktion namens "Hard Limiting".

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 2. Oktober 2010 - 13:22 #

Nett dass ihr über Assassins Creed 2 geplaudert habt, habs mir vor 15 Minuten bestellt :)

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 2. Oktober 2010 - 13:27 #

Wegen dem Podcast? :D

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58789 - 2. Oktober 2010 - 15:08 #

Wenn überhaupt, dann wegen des... :p

Sancta 15 Kenner - 3154 - 2. Oktober 2010 - 19:24 #

Dito, kein Scherz, habe mir direkt nach dem Podcast das Teil bestellt. Ich fand Teil 1 total öde. Ich habe glaube nur 10 oder 20 Gamerpoints für Teil 1 bekommen, so früh habe ich es in die Ecke geworfen. Nach den Hinweisen, dass Teil 2 deutlich abwechslungsreicher ist und Einige mit Teil 1 die gleiche Erfahrung gemacht haben wie ich, habe ich Teil 2 dann bestellt.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 2. Oktober 2010 - 19:27 #

Womit unsere Theorie quasi als bewiesen gilt ;-) q.e.d.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6529 - 2. Oktober 2010 - 14:02 #

Guter Cast, nur schwankt die Lautstärke ein wenig. Das noch verbessern.

Ichius (unregistriert) 2. Oktober 2010 - 19:03 #

So viele verschiedene Casts und so wenig Zeit sie alle anzuhören. :(

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6529 - 3. Oktober 2010 - 11:04 #

Ich habe eigentlich nur jetzt vier und davon ist nur Buffed jede Woche aktiv. Spieleveteranen leider nur alle vier Wochen, GameStar auch unregelmäßig und Gamersglobal hoffentlich auch alle 1-2 Wochen. Oder kannst du gute Spielepodcasts empfehlen - auf deutsch,keine englischen, die ich eh nicht verstehe.

Sciron 19 Megatalent - P - 15779 - 3. Oktober 2010 - 11:28 #

Ich kann dir da wieder mal nur den GameOne Podcast empfehlen:

http://gameone.de/specials/der-gameone-plauschangriff

Wenn man die Sendung und das drumherum etwas verfolgt, wird man mit den Jungs natürlich noch mehr anfangen können. Aber selbst wenn nicht kannste es dir ja mal antun ;).

Falconer 13 Koop-Gamer - 1500 - 2. Oktober 2010 - 23:20 #

Ich bin begeistert! Das war echt ein klasse Podcast. Allen Beteiligten ein dickes Lob! Kommt alles schön flockig und kompetent rüber. Die Skype-Atmosphäre erinnert an die Spieleveteranen. Ihr seid die ideale Ergänzung... Sozusagen der Jungspund-Podcast.

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1558 - 3. Oktober 2010 - 18:55 #

Ich höre regelmäßig verschiedene Podcasts, unter anderem auch die Spieleverteranen. Der hier frisch gestartete GG-Podcast gefällt mir sehr gut! Angenehme Stimmen,schöne Gespräche und viele Themen. Hoffe ihr bleibt da dran und verbessert noch ein wenig die Tonqualität, die aber zur Zeit ausreichend ist.

Anonymous (unregistriert) 4. Oktober 2010 - 9:28 #

Der Podcast war erstaunlich gut. Kritik:

- Persönlich mag ich es lieber, wenn konstant nur ein bis zwei Leute sprechen und zu dem jeweiligen Thema der jeweilige Fachmann hinzugezogen wird. Fünf Leute, die theoretisch immer sprechen könnten, schaffen keine intime Atmosphäre. So was ist nur sinnvoll bei einer "Clique" wie den Veteranen.
- Ich höre Jörg Langer sehr gerne. Nachdem die Veteranen nur alle Jubeljahre mal einen Podcast veröffentlichen und die Videos von GG einfach ein ganz anderes Medium sind, würde ich mich freuen, wenn man ihn hier im Podcast hören würde.
- 3GoldeneRegeln war meiner Meinung nach, von der Stimme her, am angenehmsten.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 4. Oktober 2010 - 11:51 #

Podcast hat mir sehr gefallen und werde ihn sicherlich jetzt immer hören.

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 4. Oktober 2010 - 12:18 #

Eigentlich alles ganz Prima, ab und zu ein Mikrofonknistern, aber sonst super! Jörg Langer würde ich allerdings gerne ab und an wieder hören, sein "Auf den Schirm" oder "Hoch die Kiste" wird mir ewig in Erinnerung bleiben. Gutes altes RSGS.

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10001 - 4. Oktober 2010 - 13:58 #

Bitte fortsetzen und ab und zu einen Gaststar einladen, z.B. Jörg, Harald, Mick usw.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8036 - 4. Oktober 2010 - 14:49 #

Im Prinzip ne gute Sache, aber die Soundqualität ist so ... Teilweise gut, aber teilweise auch Unterirdisch, mit nem iPod auf der Strasse war teilweise die Lautstärke so gering, das man nix mehr hören konnte! Wenn dann so die Unterhaltung in Gang kommt, macht es richtig Spass am Ball zu bleiben, weniger Spass macht es wenn Dauergegackert wird, das erinnert einen dann an Infantile-Kindergärten um es ganz grob bös zu formulieren.

Anyway, wenn ihr Eure Soundqualität verbessert, habt ihr einen Stammhörer!

Weitermachen.

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 4. Oktober 2010 - 17:06 #

Also naja, da müßt ihr Inhaltlich, und an der Soundqualität noch etwas arbeiten. Nach einem Drittel habe ich den Podcast genervt abgeschaltet.

Falconer 13 Koop-Gamer - 1500 - 4. Oktober 2010 - 21:17 #

Wäre nicht schlecht, wenn inhaltliche Kritik begründet wird. Was soll man sonst damit anfangen?

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 5. Oktober 2010 - 8:59 #

Also am Sound hab ich bei dem Podcast nichts auszusetzen. Klang ganz gut. Da hab ich schon vieles Schlimmeres gehört.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8036 - 5. Oktober 2010 - 10:05 #

Ach und zwecks Konsolifizierung... Ich hab Deus Ex 2 ja auch nur ne Stunde angeschaut ( bevors von der Platte, aus dem Regal und meinen Leben verschwand ). Ich kann mich erinnern das Ding lief doch auf der Half-Life 2 Engine oder so, ne? Die Nachlade Zeiten und die kleinen Level-Areale waren so mies, das hat nix mehr mit Konsolifizierung zutun, die Entwickler haben sich auf den Lorbeeren ausgeruht und mist abgelieft - my Opinion.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 5. Oktober 2010 - 13:36 #

War sicher nicht die Source Engine, da Half Life 2 erst später erschien. Aber mir gefiel Deus Ex 2.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8036 - 5. Oktober 2010 - 14:41 #

Stimmt, war die Unreal Engine 2. Jedenfalls kam ich mir wie eingesperrt vor - besonders nach Teil 1. Alle paar Minuten gefühlte 10 Minuten nachladen. :)

MaXiKinG 14 Komm-Experte - 2527 - 5. Oktober 2010 - 13:48 #

Guter Podcast!
Ich will aufjedenfall mehr davon!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 6. Oktober 2010 - 9:39 #

Hat mir insgesamt gut gefallen, der Podcast. Der Teil über Metroid war ein bisschen nervig, weil er nur die Punkte wiederkäut, die auch im Test ausführlich angesprochen wurden. Der war zum Aufnahmezeitpunkt wohl noch gar nicht online, aber trotzdem. Na gut, in Zukunft wird die Veröffentlichung vermutlich schneller gehen, dann wird das nicht mehr so problematisch werden. Dafür war der Teil über Duke Nukem sehr witzig. Da fällt mir auch wieder was zur Konsolifizierung ein. Das ist für mich weniger die Beschneidung von Features (zumindest in dieser Konsolengeneration nicht mehr so sehr), sondern konsolentypische Eigenschaften, die jetzt auch die PC-Versionen infizieren: Regenerierende Lebensenergie statt Medipacks, Quick Time Events, alberne Sammelgegenstände usw. Die Steuerung hat durch die Anpassung an Gamepads auch manchmal zu leiden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)