GG-Angetestet: Herr der Ringe Online als Free-2-Play

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 367125 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

19. September 2010 - 11:42 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Der Herr der Ringe Online - Die Schatten von Angmar ab 14,49 € bei Amazon.de kaufen.

HDRO goes F2P. Alles klar? Uns nicht, darum wollten wir genau wissen, was es bedeutet, wenn Herr der Ringe Online künftig neben dem Abo-Modell auch im Free-2-Play-Prinzip zu spielen ist. Sören Wetterau hat ausführlich die Beta gespielt und berichtet von diversen inhaltlichen Neuerungen -- vor allem aber natürlich davon, wie Turbine in Zukunft versuchen will, den "kostenlos" Spielenden doch das Geld aus dem Lederbeutel zu ziehen.

Viel Spaß beim Lesen!

Ganon 23 Langzeituser - P - 44078 - 20. September 2010 - 13:36 #

"Spielenenden" :D

Ach, wo ich grad hier poste: Bei der Ankündigungsnews zur Resi-Filmkritik sind die Kommentare deaktiviert.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 70787 - 20. September 2010 - 14:10 #

Beides ist ausgebessert :) Danke für den Hinweis.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit