Nvidia: Beta-Treiber für 3D-Blu-rays am PC

PC
Bild von Ukewa
Ukewa 3689 EXP - 15 Kenner,R5,S1
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

18. September 2010 - 11:12 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Nvidia hat den Beta-Treiber Version 260.XX veröffentlicht, der jetzt auch das Abspielen von 3D-Blu-rays auf dem PC ermöglicht. Hierzu benötigt ihr neben dem "Nvidia 3D Vision Kit" (Shutter-Brille, IR-Sender), einen 3D-fähigen Monitor oder Beamer und eine Geforce ab GT 240  (Desktop) bzw. GT 320M (Laptop). Dann könnt ihr, eine entsprechende Abspielsoftware vorausgesetzt, eure 3D-Blu-rays am Bildschirm geniessen.

Aber auch die Ausgabe auf einem entsprechenden 3D-Fernsehgerät (mit eigenem Brillensystem) über HDMI 1.4 soll laut Nvidia in wenigen Wochen mit der Nvidia-Software "3DTV Play" ermöglicht werden.

Die Mindestanforderungen an euren PC sind laut Nvidia:

  • Microsoft Windows Vista 32/64-bit oder Windows 7 32/64-bit
  • Intel Core2Duo oder AMD Athlon X2 CPU oder besser
  • 1GB RAM  (2GB empfohlen)
  • 100 MB freier Festplattenspeicher

Exakte Angaben über die erforderliche Technik/Software erhaltet ihr über den Link "Nvidia -
Systemvoraussetzungen" bei den Quellenangaben.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit