WoW: Wieder an der Spitze der PC-Verkaufscharts

PC
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

16. September 2010 - 8:45
World of Warcraft ab 12,53 € bei Amazon.de kaufen.

Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich: Mehr als fünf Jahre nach seiner Veröffentlichung erklimmt MMO World of Warcraft wieder den Thron in den PC-Verkaufscharts. Zumindest laut den Marktforschern von Media control. Das Flaggschiff der kalifornischen Spieleschmiede Blizzard verweist damit Neuerscheinungen wie Mafia 2, Ruse oder Patrizier 4 auf die hinteren Plätze, auch das im Juli veröffentlichte Starcraft 2 - Wings of Liberty (ebenfalls von Blizzard) wird von World of Warcraft überholt.

Ebenfalls in den Top 10 zu finden: Die zweite Erweiterung des Rollenspiels, Wrath of the Lich King. Ob es an den länger werdenden Nächten liegt, oder ob viele Spieler hoffen, mit World of Warcraft ihre Herbstdepressionen vergessen zu machen, lässt sich nur spekulieren. Möglicherweise nutzen einige Käufer noch die kommenden Monate bis zum Release des dritten Addons Cataclysm, um zum letzten Mal die unveränderte virtuelle Welt anzuschauen.

Unser Tipp für Neueinsteiger lautet aber: Wartet auf Cataclysm -- oder zumindest bis zum letzten Patch vor dem Addon! Der Spielfluss, auch in den unteren Levelzonen, wurde massiv verbessert. Daneben erleichtern euch überarbeite Hilfefunktionen und die neuen Talentbäume den Einstieg in Azeroth.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 16. September 2010 - 9:34 #

Hat Blizz wieder Accounts gesperrt? :D

Acka81 09 Triple-Talent - 348 - 16. September 2010 - 9:38 #

ja, wahrscheinlich wieder ein Schlag gegen die Goldmafia =)

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 16. September 2010 - 9:42 #

War auch mein erster Gedanke...
Bald wird SC2 wieder oben sein wenn dort der Account-Sperr-Hammer (oder in dem Fall Gewehr) herausgeholt wird ;)

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 16. September 2010 - 10:31 #

Anders kann ich mir das auch nicht erklären.

Ex-Spieler, die mit dem Addon wieder einsteigen wollen, kaufen doch kein neues Spiel und neue Spieler interessiert das Addon auch nicht.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 16. September 2010 - 10:33 #

Denke auch, dass sich viele wegen der ganzen Cataklysm-News die alte Welt nochmal ansehen wollen. Und das Hauptspiel brauchen Neulinge ja sowieso, wenn sie sich für das Addon interessieren, da kann man halt genauso gut jetzt schonmal reinsehen.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 16. September 2010 - 11:22 #

Ah, Cataclysm naht. Wenns doch nur nicht diese verfluchten Monatlichen Kosten hätte. Dann denk ich immer ich zahle dafür, also muss ich jetzt auch spielen. Und dann zock ich nichts anderes mehr...

Major_Panno 15 Kenner - 2934 - 16. September 2010 - 11:36 #

Genau, und wenn man dann noch nebenher seine Examensarbeit schreibt, wirds eng :-)

Captain Jack Knife (unregistriert) 16. September 2010 - 13:02 #

Naja, sieh es doch mal so. Für das gleiche Geld kannst du 1-2 mal ins Kino gehen, und hast nur für etwa 3-4 Stunden Spass. In einem MMO bekommst du dafür einen ganzen Monat :) Ansonsten sparst du dir auch noch das Geld für andere Spiele ;D

Porter 05 Spieler - 2981 - 16. September 2010 - 14:21 #

WOW, ein Spiel dass von allen Top Ten Listen gesperrt werden sollen aufgrund Suchterregenden Gameplay Inhalten... -_-

freu mich aber auch schon auf das Addon :)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 16. September 2010 - 19:54 #

Ich nehm's gelassen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)