Bobby Koticks neueste visionäre Verdienstidee

Bild von Ketzerfreund
Ketzerfreund 5978 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

16. September 2010 - 11:30 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Starcraft 2 habe so gute Zwischensequenzen, man könne sie doch zu einem Film zusammenschneiden und auf digitalem Wege verkaufen. So erklärte Activision-Blizzard-CEO Bobby Kotick gestern in einer Rede auf der Bank of America Merryl Lynch Media Communications & Entertainment Conference. In der Tat, so Kotick, könne man einen derartigen Vertrieb noch innerhalb der nächsten fünf Jahre in Angriff nehmen.

"Hättet ihr gern den Starcraft-Film?" möchte Kotick den Kunden fragen. Und er erwartet für Preise von 20 bis 30 Dollar, dass die Kundschaft Activision die digitalen Türen einrennt. Zusammengeschnittene Videosequenzen aus Spielen hätten das Potential, als digital vertriebene Filme Zuschauerrekorde zu brechen, ohne dabei die Beschneidungen des Profits hinnehmen zu müssen, die der klassische Filmvertrieb verursache. Und er fuhr fort mit der Äußerung seiner Überzeugung, dass die Zuschauer eines digital vertriebenen Films sich das Produkt sicherlich gleich nochmal im Kino ansehen würden.

Man könnte auf die Idee kommen, zu fragen, wie es denn mit all den Storylücken sei, die durch Geschehnisse während eines Missionsverlaufs in so einem Zusammenschnitt entstehen könnten. DLC, Mr. Kotick?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 16. September 2010 - 7:20 #

Kotick mal wieder im Größenwahn. Im Star Trek-Universum wäre er garantiert ein Ferengi.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 16. September 2010 - 7:30 #

Genau! Mal ehrlich, der Mann lässt sich doch kaum noch parodieren. :D

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 16. September 2010 - 13:45 #

Die beste Parodie ist er selbst...

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 16. September 2010 - 14:05 #

Das ist ja der Punkt. Er ist wie Stoiber. Kein Parodist kann der Realität gerecht werden. *g

Auxan 11 Forenversteher - 760 - 16. September 2010 - 8:30 #

hey.. jetzt wo Du das sagt, fällt es mir auch auf :-) Wenn man sich das Bild anschaut, bräuchte er nichtmal all zu lange in der Maske...

Ukewa 15 Kenner - P - 3689 - 16. September 2010 - 12:46 #

*lach* ..oh mann, wie geil

Olphas 24 Trolljäger - - 46961 - 16. September 2010 - 7:45 #

Wo lebt der Mann eigentlich? *staun* Ich will auch einmal, was der genommen hat!

Ob der mittlerweile absichtlich so Dinger raushaut? Ich mein .. die Sache mit den zusammengeschnittenen Zwischensequenzen als Film ist doch sehr schräg. Das ging bei Diablo 2, aber da passiert ja zwischen den Sequenzen nicht wirklich was in der Story. Aber sonst? Schräg ...

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 16. September 2010 - 7:50 #

Und dann noch für 20-30 Dollar. Und im Kino sollen wir uns das danach auch nochmal angucken. Denn auch die oh so beschnittenen Profite aus dem Filmvertrieb sind ja immer noch Profite.... *blblblblblbl* %-}

invincible warrior 12 Trollwächter - 1029 - 16. September 2010 - 8:17 #

Wenns nach Kotic geht, soll ein Kinobesuch sicher auch 20-30 Dollar kosten! OK, meines Wissens ist der heutzutage eh schon gern bei durchschnittlich 15 Dollar, so weit ist das nicht mehr.

Das schlimme an der Sache ist, dass es wirklich Idioten gibt, die sich das antun. Siehe Modern Warfare DLC Mappacks, die zumindest vom Preis her purer Wucher waren.

Peter (unregistriert) 16. September 2010 - 12:20 #

Aber ne gute Idee wäre doch im nächsten Starcraft teil die Zwischensequenzen gegen scrollenden Text a la StarWars „Es war einmal“ zu tauschen. So könnte man die Zwischensequenzen dann später als DLC für Leute anbieten die noch extra Story wollen.

Corthalion 16 Übertalent - 4765 - 16. September 2010 - 14:13 #

psssssssst! Vielleicht liest Kotick ja mit :D

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 16. September 2010 - 8:20 #

Bobby ist so niedlich, ich würde ihm echt gerne mal in die Bäckchen knuffen.

Corthalion 16 Übertalent - 4765 - 16. September 2010 - 14:14 #

Ich will den Kudo-Button für Kommentare :D

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 16. September 2010 - 16:46 #

ich auch <3

Vaedian (unregistriert) 16. September 2010 - 18:41 #

<3 :)

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 16. September 2010 - 8:43 #

Bitte, könnte ihr dieses Bild rausnehmen?! BITTE! ;)

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 16. September 2010 - 8:46 #

Ist dir das Antlitz nicht freundlich genug? Oder etwa *zu* freundlich? :D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 16. September 2010 - 9:01 #

Ich hab hier im Büro leider kein gescheites Bildbearbeitungsprogramm, sonst würde ich aus ihm einen geldgeilen Arsch mit Ohren machen .. äh, ich meinte natürlich einen Ferengi *flöt*.

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13346 - 16. September 2010 - 9:29 #

Ich könnte sowas zwar machen, aber ich glaube, das würde als Teaserbild nicht durchgehen. Gab es nicht sogar schon mal Einwände, als jemand ein Bild von B.K. mit Dollarzeichen in den Augen als Teaser verwenden wollte?
Aber lustig wär's sicherlich.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 16. September 2010 - 13:23 #

Nein, würde es auch nicht, die News sollen na neutral sein :). Das wäre jetzt eher eine lustige Idee für's Forum von mir gewesen, wo man dann die Montage posten und bei solchen neuen Hirngespinnsten des Herrn Kotick darauf in den Kommentaren verweisen kann. Ne Version mit Zwangsjacke hab ich auch noch im Kopf... :D.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 16. September 2010 - 10:33 #

Du bist ein pöser Sadist! ;)))

Loliland 13 Koop-Gamer - 1683 - 16. September 2010 - 16:00 #

also ich fänds ne Super Idee ich würde mir auch mühe geben wenn jemand einen Thread aufmachen würde..... Als Gesicht auf der Kinderschokoladen Tafel :)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6662 - 16. September 2010 - 8:49 #

Was für ein Idiot.

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 16. September 2010 - 9:33 #

Gibt's seine Drogen eigentlich im freien Verkauf?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 16. September 2010 - 10:22 #

Danke, ich hab laut gelacht. :D

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 16. September 2010 - 10:26 #

"Das Lachen ist die höchste Form der Erkenntnis." - Sigmund Freud :D

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 16. September 2010 - 10:57 #

"Einmal Kotick-Drogen zum Mitnehmen, bitte!" "Maxi?" "Ach ja, warum nicht. Ich will ja das gleiche sehen wie der." :D

Der Mann hat doch wirklich nen Schaden, kann ich leider nicht anders sagen.

civilwargeneral 04 Talent - 28 - 16. September 2010 - 11:59 #

Also Ideen hat er ja. Aber 20 bis 30 Dollar?

Ich verstehe sowieso nicht warum Spiele im digitalen Vertrieb meist genauso, oft auch noch teurer sind als Ladentitel.

samsara66 (unregistriert) 16. September 2010 - 12:09 #

Im Grunde ist dieser Mensch zu bedauern ! Zufrieden wird der Herr in diesem Leben nicht mehr. Capitalism bis zum erbrechen ;)

Horselover Fat 09 Triple-Talent - 301 - 16. September 2010 - 12:14 #

Herr Kotick, Sie gehen mit den zwei kräftigen Herren jetzt wieder zurück auf ihr Zimmer.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1630 - 16. September 2010 - 12:23 #

Wie könnt ihr es wagen, dem Imperator zu trotzen?! xD

Maisto 10 Kommunikator - 475 - 16. September 2010 - 13:14 #

Bitte das News Banner mit diesem hier ersetzen. Danke. Wirkt auch viel authentischer ;)

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=7oOep9IIzXOFgWV.jpg

ciao

Maisto

DELK 16 Übertalent - 5488 - 16. September 2010 - 13:15 #

So stellt sich der kleine Bobby die Welt vor. Schön wärs ;)

Anonymous (unregistriert) 16. September 2010 - 13:18 #

"in einer Rede auf der Bank of America Merryl Lynch Media Communications & Entertainment Conference"

wahrscheinlich war das vor Investoren. Denen muss er halt was vom Pferd erzählen um sie bei der Stange zu halten...

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 16. September 2010 - 13:31 #

Die (wohl eher rhetorische) Frage ist: *Lassen* die sich das erzählen? Oder gehen sie nicht mittlerweile auch raus zur Raucherpause, wenn er dran ist? *g

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 16. September 2010 - 13:35 #

Anscheinend hält er seine Investoren für noch blöder als seine Kunden ;-)

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 16. September 2010 - 13:37 #

Normalerweise ignoriere ich ja solche News, da kein Lerneffekt vorhanden.

Aber der Typ auf dem Bild erinnert mich nicht nur an Tony Blair, sondern auch ein wenig an das Bild mit Josef Ackermann und seinem Victory-Zeichen. Sehr unsymphatisch und auf eine gewisse Weise doch wieder genial. :D

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 16. September 2010 - 14:12 #

Einspruch, aller euer Ehren! :)

Die Idee ist absolut nicht neu, erst recht nicht in Bezug auf Starcraft. Damals gab es nämlich bereits vom ersten Starcraft eine "Cinematics"-DVD - genau, mit allen Zwischensequenzen drauf. Nur Koticks Preisvorstellungen sind "etwas" zu hoch: die DVD kostete damals 13 Euro, keine 30.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 16. September 2010 - 14:14 #

Ich weiß, ich mache mir gleich Feinde. Aber es muss raus: Vielleicht will er die DVD ja an Konsolenspieler verkaufen - die sind überhöhte Preis schon gewöhnt und sind eh neidisch auf SC2 ;) .

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 16. September 2010 - 14:32 #

Verdammt! Du erinnerst mich daran dass ich mir nen leistungsstärkeren PC kaufen muss, Dod. Wird schon für Civ5 wohl Pflicht werden...

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 16. September 2010 - 14:48 #

Och, nen Dualcore-PC mit 3 GB RAM und ner 3 Jahre alten Grafikkarte bekommst du für knapp 100 Euro gebraucht, das zahlen andere für ein Spiel + DLC ;) .

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 16. September 2010 - 15:13 #

Also so sehr wollte ich dich jetzt auch nicht treffen ;-)

Nein aber im Ernst, Bobbies digitale Verfilmung von Starcraft 2 muss ich haben *lach. Spiele ja nur noch auf Konsole, da darf ich mir sowas nicht entgehen lassen. Zumal mich SC2 überhaupt nicht interessiert.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 16. September 2010 - 15:12 #

Ich möchte aber noch darauf hinweisen, dass es hier nicht um DVDs geht. Die Filme sollen ja zuallererst aus der eigenen digitalen Distribution kommen. Und Kotick setzt in seinem kleinen Höhenflug die Käuferzahlen solch eines "DLC-Films" mit den Zuschauerzahlen von Kinopremieren in Relation.

Shatter 09 Triple-Talent - 273 - 16. September 2010 - 14:14 #

Die Quelle ist absoluter Mist, im erstern Absatz steht "in-engine cutscenes", im zweiten "in-game cinematics".
"If we were to take that hour, or hour an a half, and take it out of the game" ist dann auch ein bisschen mehr als nur die bisherigen Cinematics. Aber solang Kotick vorkommt muss man sich eh keine Gedanken um den Inhalt machen, Gamer verfallen da sofort in nen Blutrausch.

Vaedian (unregistriert) 16. September 2010 - 18:42 #

Was erwartest du? IGN ist die BILD-Zeitung der Videospiele.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23249 - 16. September 2010 - 20:09 #

Dann hast du 4Players noch nicht gesehen!^^

Vaedian (unregistriert) 17. September 2010 - 10:01 #

Ja, die sind berühmt für ihre Ankündigungen von zukünftigen Ankündigungen hehe. Allerdings hab ich das hier auch schon ein paar mal gesehen.

Zumindest die Spieletests sind da meist sehr aufschlussreich. Wenn Jörg sagt, ein Spiel ist Mist, dann brauch ich mir das meist gar nicht angucken :).

Anonymous (unregistriert) 16. September 2010 - 14:28 #

Ich finde Kapitalismus gut. Ich meine das ernst.
Wir brauchen aber einen härteren, gnadenloseren Kapitalismus - einen, in dem Kotick längst gefeuert wäre.
Das Problem ist, dass in den Büros der Führungsetagen nicht genug Angst und Misstrauen herrschen - die Angst, auch nur einen einzigen schlechten Vorschlag zu machen und das Misstrauen, ob Leute genug Ahnung haben von dem, worüber sie reden.

Dowafu 10 Kommunikator - 426 - 16. September 2010 - 15:13 #

sag mal, müsste jemand bei activision blizzard nicht jemand mal dem kotick gesagt haben, dass sich solche kommentare nich so gut bei den gamern machen? oder WILL er so arrogant und raffgierig rüberkommen?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 16. September 2010 - 15:27 #

Vielleicht interessieren ihn die dämlichen Gamer gar nicht? Interessant für die Firma sind die Banken und Investoren, der doofe Zocker kauft den produzierten Kram doch eh.

Porter 05 Spieler - 2981 - 16. September 2010 - 15:26 #

kann mich an meine Starcraft 2 "Gold Edition" erinnern, die hatte als Zugabe eine DVD mit den Videosequenzen aus SC2 und Diablo2 drauf... :)

bam 15 Kenner - 2757 - 16. September 2010 - 15:33 #

Ich weiß gar nicht warum die Leute immer so auf reißerische News eingehen und mitschimpfen. Die Aufgabe von Kotick ist es nunmal unter anderem Business-Modell-Innovationen ausfindig zu machen. Hier redet Kotick hypothetisch: Er nimmt die Starcraft 2-Sequenzen als Beispiel für Material welches einen hohen Qualitätsstandard aufweist und welches für einen animierten Film brauchbar wäre. Es geht nicht darum Sequenzen aus Spielen zu schneiden und extra zu verkaufen oder ähnliches (das ist eben nur das Beispiel).

Das was Kotick hier sagt ist folgendes: Er könnte sich vorstellen, dass man in Zukunft animierte Filme digital vertreibt. Zum einen weil die Technik mitlerweile so weit ist, dass Ingame-Grafik für einen Film brauchbar ist, zum anderen weil die Produktion relativ unproblematisch ist und die Distribution direkt seitens Activision Blizzard erfolgen kann.

Persönlich halte ich so eine Überlegung für sehr positiv. Es gibt viele animierte Comicfilme, welche natürlich hauptsächlich Direct to DVD sind, warum dann nicht auch Ingame-Engine-Filme? Gerade die Real-Verfilmungen haben doch gezeigt, dass man über Hollywood keine Filme drehen kann die Spieler zufriedenstellen, sondern immer auch den Massenmarkt ansprechen müssen um rentabel zu sein. Die eigene Produktion und Distribution bedeutet aber, dass man so nah an den Spielen wie möglich bleiben kann, und den Spielern das bietet was sie von einem Film erwarten.

Ich würde mir definitiv einen Warcraft/Starcraft/Diablo-Film kaufen, wenn er eben das erfüllt was ich als Spieler von so einem Film erwarte.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 16. September 2010 - 17:03 #

Ganz ehrlich der Typ ist zwar total krank aber was er bis jetzt bei Activision angefangen hat wurde zu gold. Und auch wenn die Leute immer gesagt haben das er auf Drogen ist oder total daneben, am ende ham sie alle zB die MW2 DLC Karten gekauft und ihn nur in seinem Wahn bestätigt würd mich nicht wundern wenn das bei dieser Idee genauso läuft :P

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 16. September 2010 - 17:07 #

Nein, nicht alle. Ich habe bei MW2 keine DLC-Karten gekauft und werde sowas (auch bei anderen Spielen) in die Richtung auch nie kaufen :).

Loliland 13 Koop-Gamer - 1683 - 16. September 2010 - 19:09 #

AAHHHHH ich hab das perfekte Bild gefunden http://bulk2.destructoid.com/ul/155021-bobbykotick.jpg danke Destructoid das ist so toll!!!

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 17. September 2010 - 6:08 #

Halte damit http://bulk2.destructoid.com/ul/145097-kotick.jpg dagegen!

...

Und damit http://i660.photobucket.com/albums/uu326/AJCSource/BobbyKotick.jpg ...

...

und das http://i29.tinypic.com/2u7sl0p.jpg sollte mal gesagt werden...

...

...und das wird mein neues Avatar Bild: http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:8bhKzDsTYuPjhM:http://images.dailyradar.com/media/uploads/xbox/story_preview/2010/07/05/bobby_kotick_not_a_fan_of_xbox_live.jpg

...schön...

Roshi78 (unregistriert) 16. September 2010 - 20:11 #

Kotik könnte sich auch einfach in den Arsch treten lassen und dafür Geld verlangen, da würde ich auch mal zulangen^^

gnuelpf 13 Koop-Gamer - P - 1313 - 16. September 2010 - 20:22 #

Ich wusste es schon immer Geld macht süchtig....man will immer mehr...egal wie. Zur Not verwurste irgendwas digitales....irgendwer wirds schon kaufen. Und wenn er es erstmal gekauft hat bezahlt er auch gern nochmal an der Kinokasse dafür..mir wird schlecht. Der Typ macht mich schon vom Foto anschauen krank.
Wer jetzt denkt dafür gibt es keinen Markt...keine Angst den Bedarf schaffen die dann schon.

Ich will den Kapitalismus lieben...aber ich schaff es einfach nicht.

Skelly (unregistriert) 17. September 2010 - 21:50 #

Hoffentlich ist der Typ endlich bald mal weg von der Gaming Industrie.
Was der von sich gibt ist reif für den 1 April. Aber das tragische daran ist, dass er es Ernst meint und der Vorreiter dafür ist, dass unser Hobby zerstückelt und verhöckert wird!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit