Need for Speed World: Jetzt wirklich kostenlos

PC
Bild von castro
castro 711 EXP - 11 Forenversteher,R5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

12. September 2010 - 16:19 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Need for Speed - World ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Rennspiel-MMO Need for Speed World hat die Eine-Million-Spieler-Marke geknackt. Zu diesem Anlass gab Publisher Electronic Arts bekannt, die kostenlosen Elemente des Spiels auszubauen. So waren die Spieler, die auf das kostenpflichtige Starterpaket verzichtet haben, bisher nur in der Lage, Level 10 zu erreichen. Das soll sich nun ändern: Alle Levels sollen gratis sein, Kosten fallen nur für etwaige Power-Ups, Levelerleichterungen und schicke Mietwagen an.

Käufer des bisherigen Starterpakets sollen mit kleinen Geschenken entschädigt werden: Sie erhalten die Möglichkeit, jeweils eine Woche die Protzboliden BMW M3 GTR, Lamborghini Gallardo LP560-4 und den Audi R8 4.2 FSI Quattro "Probe" zu fahren. Im Spiel, natürlich.

Gleichzeitig wurden Contenterweiterungen angekündigt: Neben den versprochenen Performance-Verbesserungen sticht besonders der neue "Team Pursuit"-Modus hervor, der auf kooperative Verfolgungsjagden setzen soll.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 9330 - 9. September 2010 - 20:51 #

Hat sich gezeigt, dass man mit Kaugummi-Fahrphysik und null Inhalten keinen Blumentopf gewinnen kann?

Schön, vielleicht lernen die Entwickler endlich draus.

Anonymous (unregistriert) 9. September 2010 - 21:10 #

ich fand es eigentlich ganz lustig
erinnert ziemlich an Cabon.
Ist ganz nett aber das "vollwertige" NFS Hot Prusuit wird besser
(kostet dafür aber auch was)

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 9330 - 10. September 2010 - 0:38 #

Weil Carbon ja auch ein ganz tolles positives Beispiel ist...

Ich durfte den Kram schon in der Beta spielen... Null Fahrgefühl, die Welt ist leer und auch sonst ist es eher Moppelkotze. Und was man bisher so liest, hat sich da in der finalen Fassung nichts dran geändert.

Anonymous (unregistriert) 10. September 2010 - 13:14 #

Ich war froh, dass ich Carbon damals nur ausgeliehen hatte. Most Wanted war zumindestens zeitweilig noch recht unterhaltsam. Aber Carbon war so ziemlich das mieseste Rennspiel, dass ich je gespielt habe.
Nicht nur, dass die Grafik durch die ewigen Nachtrennen noch schlechter wirkte als sie eh schon war. Wenn man den komplett übertriebenen Blur abgeschaltet hatte war es wie eine Fahrt durch die 30er Zone.
Aber wer schon mal mit 120 auf der Autobahn war weiß wie bescheuert der Blur war.
Und sie haben es sogar gegenüber MW geschafft die Fahrphysik noch mal mieser zu machen.
Und dazu gab es eine künstlich gestreckte Kampange, weil alle X Rennen einer meiner gewonnenen Sektoren angegriffen wurde und ich das Rennen "verteidigen" mußte. Bitte was!?!

Anonymous (unregistriert) 10. September 2010 - 13:14 #

Ich war froh, dass ich Carbon damals nur ausgeliehen hatte. Most Wanted war zumindestens zeitweilig noch recht unterhaltsam. Aber Carbon war so ziemlich das mieseste Rennspiel, dass ich je gespielt habe.
Nicht nur, dass die Grafik durch die ewigen Nachtrennen noch schlechter wirkte als sie eh schon war. Wenn man den komplett übertriebenen Blur abgeschaltet hatte war es wie eine Fahrt durch die 30er Zone.
Aber wer schon mal mit 120 auf der Autobahn war weiß wie bescheuert der Blur war.
Und sie haben es sogar gegenüber MW geschafft die Fahrphysik noch mal mieser zu machen.
Und dazu gab es eine künstlich gestreckte Kampange, weil alle X Rennen einer meiner gewonnenen Sektoren angegriffen wurde und ich das Rennen "verteidigen" mußte. Bitte was!?!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 10. September 2010 - 13:04 #

In vernünftigen Spielen hol ich mir nen Protzboliden einmal und fahr ihn bis zur Deinstallation. *schulternzuck*

Avrii (unregistriert) 10. September 2010 - 14:17 #

Naja.. das Spiel hat, glaub ich, 20 Euro gekostet.

Die regen sich also wegen 20 Euro auf.

i'lold

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 10. September 2010 - 15:09 #

es geht wohl eher ums prinzip :)

wer brauch sowas eigentlich wenn es nfs porsche gibt? =)

Trey 12 Trollwächter - 961 - 10. September 2010 - 17:35 #

Oder High Stakes aka Brennender Asphalt <3

TattooZett 07 Dual-Talent - 121 - 10. September 2010 - 21:45 #

Ich glaub ich teste das jetzt mal an. Hab jetzt S.T.A.L.K.E.R. - Call of Pripyat durchgespielt und installiere gerade Metro2033...als Abwechslung zur Zone sowie zur neuen Zone (Moskau) ist ein Rennspiel glaub ich ganz gut geeignet... ;-)

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 11. September 2010 - 9:57 #

hm jetzt wo es komplett kostenlos ist, könnte man wirklich mal reinschauen... xD

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit