Aion: Assault on Balaurea veröffentlicht (+Trailer)

PC
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

7. September 2010 - 21:23 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Angetreten als World of Warcraft-Killer, verflog die Freude der Aion-Spieler im harten Quest- und Monster-töten-Alltag schnell, so dass auch die Anfangs prall gefüllten Server mittlerweile zusammen gelegt wurden. Dennoch hat NCSoft weiter an dem Spiel gearbeitet und so konnte heute die kostenlose Erweiterung Assault on Balaurea auf die Server aufgespielt werden.

Das umfangreiche Update bietet den Spielern mehr Charakterstufen (bis Level 55, statt bisher Stufe 50) samt neuer Fertigkeiten, acht neue Instanzen für die verschiedensten Charakterstufen (auch Instanzen für Singleplayer-Ausflüge), Begleiter die nicht mehr nur reine Dekoration sind (sondern etwa auch Gegenstände transportieren oder herstellen können) und neue Zonen, nämlich die beiden Gebiete von Balaurea (Gelkmaros und Inggison).

Daneben wurde in den neuen Zonen ein Schnellreise-System eingeführt, in der die Charaktere Windströmungen mit unbegrenzter Flugzeit bereisen können. Damit auch die Freunde jenseits von Balaurea immer auf dem neuesten Stand sind, hat NCSoft in der Erweiterung gleich Twitter integriert -- so können Bosskills direkt aus dem Spiel heraus getwittert werden.

Ab dem 17. September soll für etwa 29,95 Euro die aktualisierte Verkaufsversion (mit Patch 2.0) in den Regalen der Händler stehen. Doch Vorsicht! Je nachdem, bei welchem Händler ihr eure Version kauft, liegt ein anderer virtueller Gefährte bei.

Video:

Jadiger 16 Übertalent - 4892 - 7. September 2010 - 21:52 #

Wurd ja auch mal Zeit das da was neues kommt.

Doomhammer on Holiday (unregistriert) 7. September 2010 - 22:25 #

Der Artikel stimmt so nicht:

1) In der Box ist sowohl das Basisspiel inkl AddOn und Begleiter enthalten, und kostet 25,99 € z.B. bei Amazon.

2) Gibt es zum Beispiel eine Amazon Spezialedition für 29,99 € und enthält einen zusätzlichen Begleiter.

3) Wäre es wünschenswert zu erfahren von welchen Händlern es weiter Begleiter gibt, und welche.

4) Sollte man vielleicht auch darauf hinweisen, das man sich eine Menge Patcherei sparen kann, da das enthaltene Basisspiel Patch 2.0 entsprechen soll.

Danke!

Benjamin Ginkel 18 Doppel-Voter - 10252 - 7. September 2010 - 22:51 #

In meiner Mitteilung stand 29,95 - damit ist ja die UVP gemeint, die nicht zwingend eingehalten wird (http://www.gamersglobal.de/report/der-starcraft-2-preiskampf), an 3) werd' ich mich morgen machen (wenn ich soviel Zeit hab wie heute). Eine Übersicht ist sicher ne gute Sache. Und die 4) hab ich nochmal deutlicher eingefügt.

Doomhammer in UK (unregistriert) 8. September 2010 - 22:18 #

Stimmt, an die UVP habe ich nicht gedacht, die liegt natürlich bei 29,99 €

Es gibt eine Zusammenstellung der Pets auf der AION-Homepage in den News.

Danke für die Updates :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)