Mafia 2: Nächster DLC schon am 21. September?

PC 360 PS3
Bild von ganga
ganga 15586 EXP - Community-Moderator,R8,S3,A5,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

10. September 2010 - 13:57 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Mafia 2 ab 39,85 € bei Amazon.de kaufen.

Das von GamersGlobal sehr gut bewertete (9.0) Mafia 2 wird so schnell nicht aus der DLC-Diskussion herauskommen. Nachdem am Dienstag der erste DLC namens Jimmy's Vendetta erscheinen wird, scheint der Nächste nicht lange auf sich warten zu lassen.

Auf dem Xbox-Live-Marktplatz ist ein Gewinnspiel aufgetaucht, in dem ihr 1.000 Microsoft Points gewinnen könnt. So weit nichts besonderes. Allerdings weist die Beschreibung darauf hin, dass man die Punkte zum Beispiel dafür einsetzen könnte, den am 21. September erscheinenden Zusatzinhalt für Mafia 2 herunterzuladen. Damit wäre der DLC 200 Punkte teurer als Jimmy's Vendetta. Der teurere Preis könnte für einen größeren Umfang sprechen, vielleicht verbirgt sich dahinter der Titel Joe's Adventures, der in einer Steam-Auflistung zu finden ist.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18998 - 5. September 2010 - 11:06 #

Vielleicht kostet er ja auch wieder 800Punkte und man hat 200 über.

Vaedian (unregistriert) 5. September 2010 - 11:06 #

100€ für ein (komplettes) Spiel ist halt doch inzwischen Realität.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 5. September 2010 - 11:53 #

Ich freue mich drauf. Sobald er für Steam rauskommt, wird er gekauft.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 5. September 2010 - 11:58 #

Mir dagegen wird Mafia 2 oder eigentlich 2K mit dieser - doch recht schnell nachgelegten - DLC-Masche immer unsympathischer. Es verstärkt bei mir immer mehr den Eindruck, das ganze Zeug wurde aus dem Hauptspiel für die zusätzliche DLC-Abzocke entfernt. Würden diese ganzen DLCs in einem Jahr kommen, ok. Aber - genau genommen drei - DLCs innerhalb von 3-4 Wochen? Das stinkt.

Moik (unregistriert) 5. September 2010 - 12:17 #

Sie haben Angst bekommen, das Modder noch mehr deaktivierte Inhalte entdecken die eigentlich per DLC freigeschaltet werden sollten.

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 6. September 2010 - 13:15 #

habe mir aufgrunden dessen mafia gar nicht erst gekauft. und werde es auch nicht . das unterstütze ich nicht . es ist eine frechheit ein halbes spiel auf den markt zu bringen und dann nach und nacht mit dlc das restliche spiel freischalten.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2080 - 5. September 2010 - 13:02 #

Ich sehe das (im konkreten Fall) anders. DLCs werden heute bereits bei der Entwicklung des Spiels mit eingeplant und entwickelt. Veröffentlicht werden sie natürlich, so lange die Kunden noch mit dem Spiel beschäftigt sind. Gerade bei einem Actionspiel, das man relativ schnell durchspielt muss das nahe am Releasezeitpunkt sein. Bei Dragon Age ist da vermutlich mehr Zeit. Mal ehrlich, wen interessiert ein DLC zu Mafia 2 Mitte 2011 noch?
Etwas schlechtes kann ich daran nur erkennen, wenn tatsächlich aus dem Spiel vor Veröffentlichung etwas herausgeschnitten worden sein sollte. Nun bin ich mit Mafia 2 noch nicht ganz durch, aber bisher habe ich nicht den Eindruck, dass etwas fehlt. 100% Spiel + DLC finde ich gut, das gibt mir mehr Inhalte, wenn ich mich dafür interessiere und mich für den Kauf entscheide.
Spiel + DLC = 100% finde ich schlecht, denn dann ist es Abzocke.
Aber irgendwie wird mir zu schnell bei jedem DLC "Abzocke" geschrien, ohne dass das Grundspiel an sich gewürdigt wird. Mein Eindruck ist bisher, dass Mafia 2 sehr gut als vollwertiges Spiel für sich selbst stehen kann.

Moik (unregistriert) 5. September 2010 - 13:23 #

Das darf jeder sehen wie er möchte, doch wenn die Tuningstufe 3 und weitere Auto-Lacks per DLC freigeschaltet werden... das ist schon bisschen beschnitten worden.

ganga Community-Moderator - P - 15586 - 5. September 2010 - 14:47 #

Naja, Mafia ist ja kein Rennspiel und ich finde der Werkstattteil wie er jetzt im Spiel ist ist vollkommen ausreichend. Die Auswahl an Lacken ist groß genug und eine dritte Tuningstufe oder noch mehr fände ich irgendwie albern und unpassend.
Falls sowas je als DLC erscheinen sollte würde ich mir das Geld dafür auf jeden Fall sparen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 5. September 2010 - 14:50 #

Im Forum hast du glaub ich zum Spiel erwähnt, daß du dir mehr verschiedene Fahrzeuge gewünscht hast. Ist jetzt vielleicht nicht so relevant, aber mehr Fahrzeuge (und Klamotten) gibt es schon - als DLC bzw. in der Collectors Edition. Die paar Karren und Klamotten hätte man eigentlich gleich im Hauptspiel integrieren (oder vielleicht sogar belassen?) können :). Kleinvieh macht auch Mist und es bleibt das Gefühl, daß vieles für DLCs aus dem Hauptspiel entfernt/zurückgehalten oder wie auch immer wurde.

ganga Community-Moderator - P - 15586 - 5. September 2010 - 14:56 #

Ich hatte bei meiner Version das Vegas Package dabei, da sind zwei zusätzliche Autos dabei, obwohl ich das eine von beiden reichlich albern finde.
Es stimmt aber, ein paar mehr "normale" Autotypen hätten der Abwechslung im Spiel gut getan, ich hatte stellenweise schon das Gefühl, dass es nur zwei Cabrios und 2-3 normale Automodelle gab.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 5. September 2010 - 14:58 #

Dem ist auch so :). Ich bin mir sicher, per DLC werden mehr Autos/Klamotten etc. folgen :).

ganga Community-Moderator - P - 15586 - 5. September 2010 - 15:03 #

Gut möglich, dass ist dann auf jeden Fall die Art von DLC, die ich persönlich meiden werde.

Once 10 Kommunikator - 493 - 5. September 2010 - 14:10 #

DLCs, die nichts mit der eigentlichen Story zu tun haben (Jimmy's Vendetta zum Beispiel) sind für mich OK, dazu würde wohl auch noch Joe's Adventures zählen. Immerhin dreht sich die Story vom Spiel um Vito und erzählt seine Geschichte.
Doch sobald die fehlenden Spielinhalte (die ja im Spielecode schon gefunden werden) für Geld als DLC angeboten werden, hört bei mir die "Spielerfreude" auf.

Doch genau genommen geht die DLC-Abzocke hier einfach nur weiter.

Anonymous (unregistriert) 5. September 2010 - 17:22 #

ob mans schön findet oder nicht,ist ganz egal.
wenn so mehr profit zu machen ist,wird das noch zunehmen,wenns keiner kauft hört es bald wieder auf.
für die hersteller ist das beste daran aber,dass keiner dlcs die er runtergeladen hat,weiterverkaufen kann.
und die disc wird er auch behalten,wenn ohne sie seine 5 dlcs wertlos sind.und siehe da,der gebrauchtmarkt ist erledigt.
ich kaufe deshalb gar keine dlc,sondern nur komplette spiele,ggf als gold edition oder game of the year.

Nano 07 Dual-Talent - 107 - 5. September 2010 - 17:36 #

Für mich der letzte Beweis, dass 2K das fertige Spiel zerstückelt hat bzw. fertige Elemente wurden aus dem Hauptspiel entfernt und leicht überarbeitet. Was für eine peinliche Abzocke....

Janno 15 Kenner - 3450 - 5. September 2010 - 18:01 #

Hier wird immer geschrien "VERARSCHE AM KUNDEN".
Aber ich kann es sehr gut nachvollziehen, dass die Firmen (in diesem Falle 2K) DLCs raushauen. Wieso auf eine Einnahmequelle verzichten, wenn sie doch so nahe liegt. Es kann mir NIEMAND erzählen, dass er/sie es anders machen würde.
Und wenn die Sachen zwar schon am Anfang programmiert worden sind, um später als DLC veröffentlicht zu werden, kann ich das absolut verstehen. Und wenn der DLC auch noch gut gemacht sind, bin ich dafür gerne bereits, auch Geld zu investieren.
Und sicher können auch Sachen aus dem Spiel entfernt worden sein, die später als DLC verkauft werden. Das sind denn vielleicht so Sachen, die den Spielfluß stören und einfach nicht von Wichtigkeit sind. Das ist halt wie bei Filmen, wo einige Szenen denn später auf DVD erscheinen, die aber in der Kinoversion noch entfernt worden sind.
Für mich ist das alles absolut nachvollziehbar. Und denn bleibt es jedem selber überlassen, ob man sich den DLC kaufen will oder nicht. Von der Hauptstory ist jedenfalls alles bereits im Hauptspiel vorhanden.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 5. September 2010 - 18:40 #

"Von der Hauptstory ist jedenfalls alles bereits im Hauptspiel vorhanden."

Das kommt noch auf, ob dem auch wirklich so ist :).

Anonymous (unregistriert) 5. September 2010 - 18:54 #

wurde doch schon aufgedeckt, das auch die geschnitten wurde, glaube 3 missionen am amfang, wenn ich mich recht errinere

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58789 - 5. September 2010 - 19:04 #

Und wer sagt jetzt, dass die als DLC kommen? Das wäre wohl hochgradig unrealistisch, Content nachzuschieben, der vor dem eigentlichen Spiel spielt. Vielleicht haben den Entwicklern diese Missionen einfach nicht gut genug gefallen und sie sind deshalb weggefallen. Aber daran denkt ja niemand, erst mal meckern, dass einem was vorenthalten wird.

bersi (unregistriert) 5. September 2010 - 20:55 #

Was wäre daran unrealistisch? George Lucast hat es mit Star Wars Episode 1 bis 3 vorgemacht. Ubisoft hat Fegefeuer der Eitelkeiten und Schlacht um Forli zugegebenrmaßen aus Assassins Creed 2 gestrichen und sie später als DLC nachgereicht.

Der Plan funktioniert, warum sollte 2K es anders machen? Was machst du mit Content, den du schon (teilweise) fertiggestellt hast, ihn am Ende aber doch gestrichen hast? Machst du wirklich Shift + Entf?

Anonymous (unregistriert) 5. September 2010 - 19:46 #

ja,die missionen haben ihnen nicht gut gefallen und 2 wochen nach erscheinen sind sie dann gut genug.
man muss sich doch nicht noch dümmer stellen,als man eh schon ist.

ganga Community-Moderator - P - 15586 - 5. September 2010 - 21:22 #

Und du bist mit allen von 2k Czech per du und hast Informationen aus erster Hand? Wer hat außerdem gesagt, dass es einen DLC mit diesen Missionen geben soll? Reine Spekulation, also bitte halte uns nicht für dümmer als wir sind.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 5. September 2010 - 20:16 #

Bin gerade in Kapitel 5 und wirklich überzeugt bin ich nicht von dem Spiel.
Wenn das Missionsdesign in den DLC ähnlich bescheiden ist, verzichte ich glaub lieber darauf.
Vor allem die Benzinmarkenmission ist doch ein Witz, hab zwei Mal den Erfolg nicht bekommen, weil der Timer während des letzten Gesprächs mit dem Tankwart weiter läuft. Aber das Geld für die Marke hab ich bekommen...
Ja, man muss die Mission nicht schaffen, aber sowas ist einfach nervig.

tintifaxl 12 Trollwächter - 856 - 6. September 2010 - 10:51 #

Nachdem das Spiel ja 9.0 als Wertung bekommen hat, sind die DLCs doch als Draufgabe für die zu verstehen, die nicht genug bekommen können, oder?

Ist Mafia 2 mit mehr Autos und Klamotten besser als jetzt? Ich denke nicht. Und die Jimmy und Joe Missionen hätten doch gar nicht ins Hauptspiel gepasst.

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 6. September 2010 - 11:29 #

Sehe das noch ähnlich. Solange es wirklich Autos, Klamotten und Nebenmissionen bleiben ist mir das wurscht.

Wenn dann aber bspw. in einem der nächsten DLCs die Hauptstory "verkomplettiert" wird (Baustellen gäbe es da ja genug, man nehme nur mal mehrjährige Gefängniszeit, die übersprungen wird) würde ich mir vereimert vorkommen.

Trotzdem hat mir das Spiel einen Riesenspaß gemacht, es ist einfach toll inszeniert und die Geschichte ist imho auch sehr gut. Ob das jetzt ~40€ wer war... darüber bin ich mir noch nicht so ganz im Klaren.

kj

tintifaxl 12 Trollwächter - 856 - 6. September 2010 - 13:50 #

Ich habe für mich beschlossen, dass mir das Spiel keine 40 EUR wert ist - ich kaufe es, wenn ich es für ~20 EUR bekomme. Und vielleicht ist da dann der DLC auch schon drin, in der Platinum GOTY Edition ;-)

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 - 6. September 2010 - 12:28 #

Ich würde das mehr prinzipiell und damit auch etwas kritisch sehen.
Mehrere DLC's wenige Wochen nach Veröffentlichung können ja kaum frisch erst nach Entwicklung entstanden sein, da wird es halt offensichtlich, das im Voraus schon was aus dem Hauptspiel entnommen wurde.

Was das genau für zusätzliche Inhalte sind finde ich jetzt nicht ganz so entscheidend.
Wird dann wohl 800 Punkte kosten (nicht 1000) sind aber wieder 10 € zusätzlich.

Einen DLC, der die Story weiterführt, so weit wollen Sie dann wohl doch (noch) nicht gehen.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 6. September 2010 - 13:07 #

Wird nicht der letzte DLC gewesen sein.

Bin mal gespannt, wie das bei Civilisation 5 wird. Kommt schließlich vom selben Laden und wenn ich mich recht erinnere, wurden dafür auch schon DLCs angekündigt. Man kann echt nix mehr kaufen... :(

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 6. September 2010 - 13:37 #

Früher hat man ein Spiel für 90 DM bzw. später ~40 Euro gekauft, dazu ein Addon für i.d.R. max. 30 Euro, aber auch nur, wenn es dementsprechend umfangreich war.
Heut zu Tage kauft man ein kastriertes Spiel für 50 Euro und kurze DLCs für 10 Euro das Stück.

Ninerian 10 Kommunikator - 460 - 6. September 2010 - 14:11 #

Alle die hier meckern können ja erstmal auf den DLC warten und schauen was er beinhaltet. Ob das Spiel nun beschnitten oder aus kosten-/zeitgründen Inhalte gestrichen wurden kann niemand beweisen, und somit ist alles nur Mutmaßung.

Fakt ist, die Entwicklung von Mafia 2 wird sehr teuer gewesen sein, und die Spielehersteller gehen zu DLCs über, um zusätzliche Einnahmen zu bekommen. Vielfach werden diese Inhalte bereits im Zuge der Spielentwicklung entworfen, da die Kapazitäten vorhand und die Workflows eingerichtet sind. Dann wird alles auf Halde gelegt, und bei Bedarf rausgebracht. Das macht wirtschaftlich durchaus Sinn, und niemand ist gezwungen diese zu kaufen.

Der PC ist vor allem durch Raubkopien eine immer unrentablere Plattform, da ist es verständlich wenn Hersteller verschiedene Methoden ausprobieren, dessen Nachteile zu minimieren.

@stubormundi Früher war sowieso alles besser. Vergleiche mal den Aufwand für Spiele, dann siehst Du auch den Unterschied.

Ich finde das Spiel toll, die Atmosphäre ist klasse, die Geschichte geht in Ordnung, hat aber Ihre Fehler. Eine verdiente Note im Test bei GG und anderen Magazinen. Alles in allem kein Grund dieses Spiel so in Grund und Boden zu schimpfen wie es gerade überall passiert.

ganga Community-Moderator - P - 15586 - 6. September 2010 - 16:06 #

Eigentlich würde es reichen hier jetzt "Word!" drunter zu schreiben. Ich bin auch etwas entsetzt darüber wie manche eine News, dass es evtl einen DLC geben könnte, bei dem weder Inhalt noch Umfang bekannt sind, als "Beweis" für eine Abzocke ansehen.

Deady (unregistriert) 6. September 2010 - 16:27 #

Die schreien förmlich danach, daß man auf die GOTY-Editionen wartet um kostengünstig an Zusatzinhalte zu kommen. Ich werde warten :-) Kann nur billiger werden.

Loliland 13 Koop-Gamer - 1683 - 6. September 2010 - 19:51 #

Bin jetzt bei Kapitel 10 und finde es einfach G-R-A-N-D-I-O-S
Auch ohne Dlc waren mir die jetzigen 10 Missionen die 40 Euro Wert (und es kommen ja noch welche *freu*) kleiner Tipp die Benzinmarken Mission ist ganz einfach wenn man rennt, schnell fährt und sich immer eine Kartenmarkierung zur nächstgelegenen Tanke setzt.

ganga Community-Moderator - P - 15586 - 7. September 2010 - 8:46 #

Ich bin bei den ersten 4 Tankstellen immer ausgestiegen und bin in den laden rein, bis ich mal gemerkt habe dass es reicht wenn man vor der Tankstelle anhält...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit