PAX: Portal 2 Co-op anspielbar (+Video)

PC 360 PS3
Bild von Decorus
Decorus 4246 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

10. September 2010 - 13:57 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Portal 2 ab 54,95 € bei Amazon.de kaufen.

Nicht nur der Duke hält Hof auf der Penny Arcade Expo 2010, auch das von vielen Spielern sehnlich erwartete Portal 2 wird näher vorgestellt. So fand jetzt ein 9minütiges Video des Koop-Modus seinen Weg ins Internet, das wir euch nicht vorenthalten möchten. Unter anderem werden die "Marker" erklärt, welche die Kommunikation zwischen den Spielern erleichtern sollen, da mit ihnen wichtige Positionen schnell und einfach gekennzeichnet werden können. Zusätzlich werden noch einige - recht einfache - Puzzles für den Mehrspielerpart demonstriert. Und natürlich gibt es auch den erwarteten Humor zwischen den beiden Roboterprotagonisten.

Video:

General_Kolenga 15 Kenner - 2856 - 4. September 2010 - 23:39 #

Also ich kann der PAX jetzt nicht wirklich etwas zuordnen, aber die wirklichen spannenden Sachen kann man wohl nur da anspielen- auf der GC gabs nur nen 10minütigen Trailer :/

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 5. September 2010 - 16:23 #

PAX = Penny Arcade Expo, von dem bekannten Blog/Comic

Portal 2 dürfte das erste Spiel seit langem werden, dass ich mir direkt bei Erscheinen kaufe. Das kann nur großartig werden.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 5. September 2010 - 10:18 #

Portal hat schon Spaß gemacht :) Teil 2 mit der aufgebohrten Grafik und dem Koop Modus, da freu ich mich drauf!

Christoph Vent Redakteur - P - 123931 - 5. September 2010 - 15:30 #

Bei Portal 2 mache ich mir mal gar keine Sorgen um die Qualität des Endprodukts. Das wird ein Fest!

bersi (unregistriert) 5. September 2010 - 22:39 #

Operation CWAL sag ich da nur :D

wolverine 16 Übertalent - P - 4219 - 6. September 2010 - 15:07 #

Portal war großartig und seinerzeit ein absoluter Überraschungshit. Niemand rechnete damit, dass diese "spaßige Dreingabe" eine solch große Fangemeinde erreichen würde.

Seit dem Erfolg des ersten Teils beäugen sowohl die Spielergemeinschaft als auch die einschlägige Medienlandschaft jeden Informationsschnipsel zur Fortsetzung mit entsprechend hohen Erwartungen.

Eine Situation, die es für gewöhnlich jeder Fortsetzung besonders schwer macht, Fuß zu fassen... Doch nach allem, was man bislang zu sehen bekommt, dürften sich all unsere Erwartungen wohl erfüllen.

Man darf dem Release wohl gespannt entgegen sehen.

Loliland 13 Koop-Gamer - 1683 - 6. September 2010 - 19:45 #

sieht super aus typisch Valve eben,die machen keine halben Sachen :)

Jonas der Gamer 13 Koop-Gamer - 1550 - 7. September 2010 - 7:27 #

Man muss sagen, die Source Engine sieht immer noch einfach schön aus.
Unreal Engine 3 sieht meiner Meinung nach vielleicht effektreicher aus, hat aber nicht diese Stilsicherheit.
Und alles wirkt wie Plastik. Da brauch man dann schon ne Optik wie bei Mirror's Edge um das zu verschleiern.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 7. September 2010 - 10:31 #

...wobei der Plastiklook bei Portal sogar passen würde. ;-)
Aber du hast schon recht. Die Source-Engine sieht noch immer gut aus, hat sehr geringe Hardware-Anforderungen und ist höchst modular. UE3 ist theoretisch besser, aber da sie sehr oft verwendet wird, ist der typische Look etwas überstrapaziert.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 7. September 2010 - 15:39 #

Nun, da haben wir beide ziemlich verschiedene Meinungen. Ich finde die Source-Engine extremst häßlich und dass die Hardware-Anforderungen von der viel höher als die von der Unreal 3 sind. Da Source-Spiele auf meinem PC ruckeln und die Unreal 3 Spiele, die ich habe, nicht. :p

Aber in Portal 2 sieht sie trotzdem gut aus....wird bestimmt wieder ne reine Ruckelpartie -.-

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 7. September 2010 - 15:46 #

Hmm, das ist jetzt sehr merkwürdig. Bis Anfang dieses Jahres hatte ich noch einen PC von 2004 und auf dem waren alle Source-Titel noch spielbar. Na ja, bei L4D wurde es schon eng, aber gerade Portal lief gut. UE3-Spiele wie Bioshock waren dagegen richtig ruckelig und nicht ernsthaft spielbar (hatte seinerzeit ein paar Demos ausprobiert).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit