Mafia 2: DLC Jimmy's Vendetta im September für alle Plattformen [Upd.]

360 PS3
Bild von Tr1nity
Tr1nity 101240 EXP - 28 Endgamer,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

5. September 2010 - 8:51 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Mafia 2 ab 33,10 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 2.9.2010:

Mittlerweile wurde auch ein Trailer zu Jimmy's Vendetta veröffentlicht, den ihr euch unten eingebettet anschauen könnt.

Ursprüngliche News vom 1.9.2010:

Für den Action-Titel Mafia 2 wurde heute von 2K Games ein weiterer DLC mit dem Titel Jimmy's Vendetta angekündigt. Der Downloadable-Content erscheint am 7. September für PC, PlayStation 3 sowie für die Xbox 360 und soll rund 8 Euro beziehungsweise 800 Microsoft-Points kosten. Mit dem DLC werden auch neue Errungenschaften/Achievements verfügbar sein.

In Jimmy's Vendetta schlüpft ihr in die Rolle von Jimmy, dem Mann für's Grobe, und werdet die Möglichkeit haben 30 Missionen zu absolvieren. So führt ihr diverse Auftragsmorde oder Attentate durch und liefert euch Verfolgungsjagden mit eurem Wagen. Zusätzlich enthält der DLC ein Leaderbord-Ranking, auf dem ihr höher steigen könnt, je nachdem wieviel Punkte ihr sammelt. So gibt es extra viele Zähler, wenn ihr eure Gegner per Kopfschuss oder Explosion ausschaltet. Ebenso gibt es Kombo- und Multipunkte. Das klingt alles recht bekannt: Dieses System war auch schon in dem ersten DLC The Betrayal of Jimmy integriert. Den ausführlichen Test dazu könnt ihr hier nachlesen.

Video:

Tr1nity 28 Endgamer - 101240 - 31. August 2010 - 15:57 #

Ich sag's ja: 80% Inhalt bekommt man im Hauptspiel und für die restlichen 20% muß man dazubezahlen :).

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3352 - 31. August 2010 - 16:04 #

Wie ich schon mal sagte: Dieses Verhältnis wird sich künfitg noch deutlich verschlechtern.

Für Mafia 2 wird das nicht der letzte DLC gewesen sein.

Tr1nity 28 Endgamer - 101240 - 31. August 2010 - 16:08 #

Die Befürchtung habe ich ja schon lange und bei Mafia 2 wird das wohl extrem ausgenutzt werden. Ein ziemlich fader Beigeschmack, der mich immer noch vom jetzigen Kauf abhält. Ich glaube ich warte da auf eine GotY-Edition, sofern es eine geben sollte.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 31. August 2010 - 16:30 #

Ich sehe es bei Mafia 2 im Moment noch nicht so schlimm. Der DLC für die PS3 und dieser neue DLC für alle Plattformen haben nichts mit der Story zu tun und die ist es, die mich in Mafia 2 hereinzieht. Ich hatte am Ende von Mafia 2 das Gefühl, ein vollständiges Spiel mit Anfang und Ende gespielt zu haben, deshalb stören mich diese DLCs nicht. Ich werde sie auch nicht kaufen (wie gesagt, mir war nur die Story wichtig).

Anonymous (unregistriert) 1. September 2010 - 16:27 #

Den Eindruck von einem vollständigen Spiel mit Ende hatte ich nicht. Die Zeit, die die Entwickler in die DLCs gesteckt haben, hätten sie lieber in das Hauptprogramm investieren sollen. Aber bestimmt wird noch ein DLC erscheinen, dass die Geschichte um Vito zu Ende erzählt. - Man wird den Eindruck nicht los, das man für den Vollpreis keine vollständigen Spiele mehr bekommt.
Mal schauen wie die Vendetta wird.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 31. August 2010 - 15:57 #

Erscheint zeitgleich für PC. Hier der Link zur Pressemitteilung:
http://tinyurl.com/32b65l6

Tr1nity 28 Endgamer - 101240 - 31. August 2010 - 16:03 #

Danke, wird aktualisiert.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 31. August 2010 - 16:14 #

Ist das nicht der selbe Jimmy wie hier:
http://www.gamersglobal.de/test/mafia-2-the-betrayal-of-jimmy

McSpain 21 Motivator - 27753 - 31. August 2010 - 16:29 #

Anscheinend nicht. "Betrayal" bleibt wohl PS3 exklusiv und wurde hier schon getestet. "Vendetta" ist wieder was Neues.

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28078 - 31. August 2010 - 16:16 #

Wird gekauft. Ich liebe die Atmosphäre von Mafia 2. :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66013 - 31. August 2010 - 16:47 #

Dito. Da werde ich wohl auch zuschlagen.

Maisto 10 Kommunikator - 475 - 31. August 2010 - 18:21 #

Mein Gott, wer 800 MS Points (10 EUR) dafür zusätzlich zum unfertigen Hauptprogramm ausgibt und sich herrausgeschnittene Inhalte (Nebenmissionen, Free-Ride, und und und ... (steckt alles im Programmcode)) als DLCs verkaufen lässt ist blind und dumm und hat zuviel Geld. Tschuldigung.

ciao

Wiking 12 Trollwächter - 892 - 31. August 2010 - 18:57 #

Nur weil du n' armer Schlucker bist, brauchste nicht andere anzupöbeln.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66013 - 31. August 2010 - 19:06 #

Nur weil du vom Spiel enttäuscht bist, brauchst du hier nicht beleidigend zu werden. Für mich ist Mafia 2 auch so, wie es ist, ein tolles Spiel. Wenn mir dieser DLC die Möglichkeit gibt, mit Missionen weiter durch Empire Bay zu fahren, nehme ich diese gerne wahr.

Maisto 10 Kommunikator - 475 - 31. August 2010 - 20:11 #

Exakt solche Leute wie du sind die blinde, nichts-hinterfragende und alles akzeptierende Kunden-Klientel der DLC-"Entwickler". Aber fahre weiter auf dieser Schiene und lasse dich ausnehmen.
Und an den kleinen Wiking ... ach, der würde es nicht verstehen :)

ciao

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66013 - 31. August 2010 - 20:26 #

Falsch, ich gehöre nicht zu dieser Klientel. Ich kaufe die nur, wenn sie zu einem Spiel kommen, das mir sehr gut gefällt und sie eine angemessene Verlängerung der Spielzeit mit sich bringen. Habe auch bei DAO und Mass Effect 2 keinen der DLCs gekauft, da meiner Meinung nach der Mehrwert nicht da war. Wer sagt dir denn, dass genau (!) dieser DLC aus dem Spiel entfernt wurde? Kann genauso gut sein, dass der hier von Anfang als Zusatz geplant war.

Aber du hast recht, ich werde weiter diese Schiene fahren, DLCs zu kaufen, wenn es mir passt und Spaß macht und mir da nicht von Stänkerern wie dir rein reden lassen.

DELK 16 Übertalent - 5488 - 31. August 2010 - 22:49 #

Wer das sagt? Die Leute die das rausgefunden haben, siehe beispielsweise hier: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/4023/2029908/Mafia_II|Ausschlachtung_durch_DLC_befuerchtet.html
Im Netz findest du noch einiges mehr davon.

Trey 12 Trollwächter - 961 - 31. August 2010 - 18:20 #

Here we go again ...

sPEEDfREAK 11 Forenversteher - 822 - 31. August 2010 - 20:23 #

Diese Entwicklung gefällt mir ganz und gar nicht.
Hier eine neue Mission für 10 Euro, da nen Mappack für 15... Wenn das so weitergeht, warte ich bei neuen Titeln und kaufe nur noch Gotys, denn in meinen Augen ist es abzocke.

Wenn es im Umfang wie bei GTA 4 ist, zahle ich gerne dafür, aber so nein danke.

Vaedian (unregistriert) 31. August 2010 - 20:38 #

Naja, Autos kosten ja heutzutage soviel in Euros wie sie früher in DM wert waren. Langsam und schleichend, aber unaufhörlich, nähern wir uns auch bei Videospielen dieser Preiskategorie.

49,- für das Hauptspiel
30,- für drei DLCs um den Spielinhalt zu vervollständigen
20,- für Ingame-Kleider, Skins, Maps, etc.
10,- für den Multiplayermodus (monatlich!)
----
109,- Euro für ein Spiel, genau wie vor der Währungsunion

Bald werden große Spiele wohl wie große Autos als Statussymbole und Luxusgüter gelten, während die Hartz IV Kunden mit Zensursulas Scheckkarte Budget-Games im Kleinwagenformat 3 Jahre nach Release für lau bekommen werden.

Maisto 10 Kommunikator - 475 - 31. August 2010 - 22:07 #

Interessanter Gedanke, aber es hat wohl eher weniger mit der Währungsreform zu tun als mit den Dollar-Zeichen in den Augen der Entwickler/Publisher. Aber deine Schilderung ist zur Zeit noch das "Worst-Case-Szenario", in nicht allzuferner Zukunft vermutlich dann Realität.
Und das Schlimmste daran ist nichteinmal dass es so unverschämt und kapitalistisch ist, sondern dass es vom Großteil der Spieler akzeptiert werden wird.

Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist, ...

ciao

Tr1nity 28 Endgamer - 101240 - 31. August 2010 - 22:10 #

Und rechnet man das pi mal Daumen wieder in DM um wären das über 200 Mark :).

ganga Community-Moderator - P - 17177 - 31. August 2010 - 22:27 #

Sorry aber deine Rechnung ist vollkommen aus der Luft gegriffen. Die 20,- für irgendwelche Kleider Skins und Maps haben mit Mafia überhaupt nichts zu tun, genauso wie die 10,- für den Multiplayermodus. Auch 30,- für drei DLCs sind erfunden, wenn wir mal bei Mafia2 bleiben kostet der erste DLC wie ja in der News steht 8,-.
Darüber hinaus bleibt natürlich wie immer der Streitpunkt ob der DLC im Hauptprogramm gewesen wäre oder nicht. Das wird man nicht auflösen können. Wahrscheinlich ein kleiner Teil schon, das meiste aber nicht, zumindest denke ich das bei Mafia2. Früher wurden solche Inhalte häufig als Add-On für 30 D-Mark hinterhergeschoben, das war da im Endeffekt auch nichts anderes.
Deine Rechnung kann ich auch eben so gut andersrum aufmachen:

25Pfund = 30 Euro für das Hauptspiel und somit in meinem Fall 15 Stunden Unterhaltung für die Storyline, das ist deutlich billiger als vor der Währungsunion.

Tr1nity 28 Endgamer - 101240 - 31. August 2010 - 22:46 #

"Früher wurden solche Inhalte häufig als Add-On für 30 D-Mark hinterhergeschoben, das war da im Endeffekt auch nichts anderes."

Ja und Nein. Es gab früher auch Inhalte als Bonus, die man nach Beenden eines Spiels freigeschalten bzw. freigespielt hatte. Nehmen wir z.B. Mafia 1, mit den 19 zusätzlichen Free-Ride-Extreme-Missionen, wo man sich jeweils ein Auto als Belohnung mit nach Hause nehmen konnte. Heute würde man diese "Winkemänner"-Missionen als DLC verkaufen :).

Was allgemein so Skins, Kleider, Maps etc. angeht, hatte man früher in fast allen Spielen die Gelegenheit über die Mod-Community, die einen damit versorgte, wenn man wollte. Heute wird denen dafür jegliche Gelegenheit genommen, damit man das Zeugs auch noch als DLC verkaufen kann.

Vaedian (unregistriert) 1. September 2010 - 15:41 #

Mafia 2 ist ja auch erst seit wenigen Tagen raus, trotzdem kündigt sich das erste kostenpflichtige DLC bereits an und der Entwickler macht keinen Hehl daraus, dass weitere kommen werden. Schau dir andere "Blockbuster" wie Mass Effect 2 oder Dragon Age an, dann weißt du, was den Mafiaspielern blüht.

In einem Jahr sprechen wir uns wieder.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 31. August 2010 - 22:30 #

Naja der Preis ist unverschämt und der Release auch. Ausserdem ist der Typ so dermaßen hässlich ich will mit Vito zocken.

Kauf ich mir mal aber sicher erst wenn e billiger ist, finde mafia 2 sehr gut, leider ist es nicht so perfekt geworden wie es werden sollte.

Once 10 Kommunikator - 496 - 1. September 2010 - 0:27 #

Möge die DLC-Abzocke bei Mafia 2 beginnen...
Mal sehen was als nächstes per DLC nachgeschoben wird. Denn alleine das Ende lässt auf einen DLC schließen :(
Oder aber, die Entwickler haben sich die Türen für eine weiteren Teil mit Vito offen gelassen - dann aber bitte nicht wieder 8 Jahre.
Aber ehrllich gesagt glaube ich eher an einen Haufen DLCs im Laufe des restlichen Jahres sowie 2011.

Ramireza (unregistriert) 1. September 2010 - 7:15 #

Further down the spiral...

Leider wird das funktionieren weil unsere "Fachpresse" dem ganzen nahezu unkritisch gegenübersteht (außer ein paar Alibi Artikeln, aber grunsätzlich dafür wirbt) und die meisten Kunden es Fraglos kaufen werden. So langsam kann ich Raubkopierer vertehen...

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 1. September 2010 - 8:40 #

Da wird man doch echt zum pirat... oder kauft das ding erst, wenn ne goty edition kommt. ich werd definitiv zweiteres machen. ob ich das ding jetzt zock oder in nem jahr... meh!

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2357 - 1. September 2010 - 13:11 #

naja die farge ist doch eher die:

Was ist besser DLCs oder Addons...wobei mich die Tatsache auch sehr stört das spiele absichtlich unvollständig veröffentlicht werden nur um die leute dann abzuzocken...fand die dlcs bei DragonAge relativ ok weil das Hauptspiel vollständig war.

Ramireza (unregistriert) 1. September 2010 - 17:45 #

Addons sind (naja, waren) eigentlich in den meißten Fällen komplett neue Handlungsstränge, nicht selten vom Umfang des Hauptspiels basierend auf der orignalen Gameengine. Die kosteten zumeist 50 - 80% des Originalspreises, also ca 30€. Jetzt könnte man denken, das 6 DLC´s a 5€ mit jeweils 2 Stunden Spiezlzeit ebenso gut sind wie ein Addon für 30€ und 12 Stunden Spielzeit, was allerdings nicht ganz stimmt, denn :

Die DLC Häpchen sind zumeist oberflächlich und simpel bzw sind nur Item Addons, also einfach schnell und günstig zu produzieren. Bei einem richtigem Addon bekommt man wirklich was geboten, gerade wenn die Hauptstory nochmal um 10 - 15 Stunden erweitert wird. Das bedeutet aber für den Entwickler :

Wesentlich höhere Entwicklungskosten als bei simplen DLC Brocken. Im Grund ist DAS das Problem bei DLC´s, garnichtmal die Mehrkosten für den Spieler, die sind wirklich nix neues.

Das wirklich perfide daran ist : Obwohl sich die meisten Spieler dagegen zu wehren scheinen kommt am Ende doch der Impuls sich das "Waffenpack" oder die 30 Minuten mini mission für 5 - 10€ zu kaufen, eben weil man das Spiel zu mag. Das ist (fast) so als ob du Drogenabhängig bist, am liebsten von den Drogen runter willst aber der Versuchung 5€ fürn nen Schuss (in dem Falle Gamecontent) auszugeben nicht widerstehen kannst. Und dieses Verhalten wird "eiskalt" von den Entwicklern ausgenutzt. Naja, so ist das nunmal in einer kapitalischen Welt. Jede Gesellschaft (dazu zählt unsere Gaming Comnunity) bekommt das System was sie verdient!

Vaedian (unregistriert) 1. September 2010 - 18:01 #

Genau so sieht es aus!

Jeder DLC Käufer trägt eine Mitschuld an dem DLC-Kurs der Entwickler, was mich nicht ausschließt. Immerhin hab ich die ersten ME2/DA DLCs tatsächlich gekauft, da ich noch an Bioware geglaubt hatte.

volcatius (unregistriert) 1. September 2010 - 17:20 #

Da warte ich dann doch lieber auf die GotY-Edition.

Azzi (unregistriert) 1. September 2010 - 21:57 #

Ich hoff mal es gibt Möglichkeiten das Illegal einzubauen...bin mir da sogar ziemlich sicher. Hab fürs Hauptprogramm 45€ bezahlt für 12 Stunden sehe gar nicht ein warum ich nochmal Geld abdrücken muss um zu wissen wies Storytechnisch weitergeht...

Finde die neuen Methoden der Entwickler sehr bedenklich und werde sowas nicht fördern....

idna2241 (unregistriert) 30. September 2010 - 1:34 #

oh man mafia 2 war eins der favorits 2010 hab mich enorm drauf gefreut aber das ende is echt beschissen also erlich... un so wies schon jemand schrieb genau so isses 80% kaufe un dann warten un nochma 20% kaufen um alles zu haben tz echt billich das ende isja so ruckartig vorbei als hättense plötzlich kein platz mehr auf der dvd gehabt naja dann schneiden wa halt das stückchen weg un verkaufens auf ner diskette xD also erlich außerdem vermiss ich freizeit im spiel da gibs so viel sachen die man machen kann nur leider kann man sie nie machen... genauso gut hab ich erst viel zu spät erfahren das man läden überfallen kann oder ich hab mich doof angestellt un das nur nich gecheckt xD nunja... von der story is es eins der besten spiele i ever playd aber das ende is einfach nich der story troy geblieben =( steuerung waffen CHARAKTERE UND EMOTIONEN ZU DEN CHARAKTEREN sind enorm geil gemacht und umgesetz un dann so ein fucking billiges ende -.- könnt kotzen

andreas-mac-frosch@gmx.de ich geh mich jetz einfreiren bis ich joes adwentures ( klingt hoffnungsvoll auch wens geldschneiderei is ) spielen kann oder die entwickler mir eine neue version von mafia 2 schicken mit nem neuen ende ! :P

Anonymous (unregistriert) 18. Februar 2012 - 12:49 #

was ist wenn der code nicht funktioniert?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit