Sam & Max - The Devil's Playhouse: Rabattaktion auf Steam

PC PS3
Bild von John of Gaunt
John of Gaunt 66142 EXP - Community-Moderator,R9,S3,C7,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

3. September 2010 - 0:09 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Sam & Max - The Devil’s Playhouse - Episode 5 - The City That Dares Not Sleep ab 3,39 € bei Amazon.de kaufen.

Gestern erschien mit The City That Dares Not Sleep die finale Episode der aktuellen Sam-&-Max-Staffel The Devil's Playhouse. Die skurrile Geschichte um das ungleiche Detektiv-Paar findet damit vorerst ihren Abschluss. Neben der Vergünstigung in Telltales hauseigenem Shop (wir berichteten), zieht jetzt auch die zweite Distributionsplattform für PC-Spieler mit. Auf der Onlinevertriebsplattform Steam wird derzeit ein satter Rabatt von 42% auf den normalen Verkaufspreis gewährt. Interessierte Spieler können sich also für 18,99 Euro die komplette Staffel sichern. Das Angebot gilt bis Mittwoch, den 8. September.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22572 - 31. August 2010 - 13:01 #

Ich gerate schwer in Versuchung, da zuzuschlagen. Dabei habe ich bisher noch nichtmal die erste geschweige denn die zweite Season auch nur annähernd beendet.

TParis 12 Trollwächter - 878 - 31. August 2010 - 13:16 #

Naja, das hauseigene Angebot bei Telltale Games ist die bessere Wahl, da gibts die ganze Staffel für 20 Dollar, später kann man sich die DVD mit viel Bonusmaterial (und ohne Onlineaktivierung, wenn es wie bei den alten DVDs bleibt) bestellen, bei der nur die Versandkosten zu zahlen sind (die aber auch nicht ganz niedrig sind aus den USA).

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22572 - 31. August 2010 - 13:43 #

Ob Steam oder Telltale habe ich auch noch nicht so recht entschieden. Bei Tales of Monkey Island habe ich damals via Telltale zugeschlagen und war sehr zufrieden.

Markus 13 Koop-Gamer - 1535 - 1. September 2010 - 6:55 #

Habs mir gerade über Telltale geholt. Season 1 und 2 fand ich gut, und bei dem Preis kann ma nix sowieso falsch machen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit