GG-Interview: Landwirtschafts-Simulator 2011

PC andere
Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

6. September 2010 - 15:20 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Landwirtschafts-Simulator 2011 ab 1,05 € bei Amazon.de kaufen.

Im Oktober kommt der Landwirtschafts-Simulator 2011. "Nicht noch ein Simulator!", mag da vielleicht der ein oder andere denken -- gerade, wenn man an düstere Machwerke wie den von uns getesteten Holzfäller-Simulator denkt. Doch der LWS ist so etwas wie der Ferrari unter den Casual-Simulationen. Die LWS-Serie hat eine riesige Fanbasis, die das Spiel mit Mods immer weiter verbessert und erweitert.

Wir sprachen mit Entwickler Stefan Geiger und Astragons Sprecher Felix Buschbaum über die Neuerungen beim LWS 2011, die Aktivitäten der Modding-Community und über den erstaunlichen Erfolg von Berufssimulationen in Deutschland.

Viel Spaß beim Lesen!

Anonymous (unregistriert) 18. September 2010 - 20:06 #

das spiel ist so geil

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit