Bible Online: Die Bibel als Browser-Spiel

Browser
Bild von MaXiKinG
MaXiKinG 2527 EXP - 14 Komm-Experte,R8,A5,J6
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

26. August 2010 - 20:58 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Bibel als Browser-Spiel, das dürfte für reichlich Gesprächsstoff sorgen. Die Entwicklerfirma Fiaa GmbH veröffentlicht laut eigenen Angaben das erste auf der Bibel basierende Online-Spiel der Welt. Viele Entwickler sind vorsichtig, wenn es um die Bibel geht. Denn wer dieses Thema aufgreift, steht meistens in der Öffentlichkeit. Laut derWesten.de soll The Bible Online: Die Helden auf den ersten Blick einen gewissen Lernaspekt haben.

Als Hintergrundgeschichte nutzt das neue Browser-Spiel das Buch Genesis und lässt euch auch Aufträge von Abraham, Isaak und Jakob ausführen. Die Hauptaufgabe sei es jedoch, den Stamm Abrahams von Ur nach Haran und schließlich nach Kanaan zu führen. Dazu müsst ihr ein Volk führen, Ressourcen verwalten, Gebäude bauen und gegen andere Völker kämpfen. Es gibt allerdings auch Nebenaufgaben wie etwa die Rettung von Abrahams Neffen Lot. Die Beta-Phase von The Bible Online soll am 6. September starten.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 26. August 2010 - 21:05 #

Aus der Kategorie: "Mission die kein Mensch braucht"

M@rlon 12 Trollwächter - 1070 - 26. August 2010 - 21:21 #

Amen

Anonymous (unregistriert) 26. August 2010 - 21:25 #

Bei einer detailgetreuen Umsetzung der Bibel müßte das MMO dann wegen Gewalt ab 18 sein.

falc410 14 Komm-Experte - 2434 - 26. August 2010 - 23:49 #

Genau das war auch mein erster Gedanke!

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 27. August 2010 - 21:36 #

Gibt es nicht aucht Teile im Alten Testament in denen Inzest und und Vergewaltigung trivialisiert werden?

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 26. August 2010 - 21:50 #

Hmmmm, die Moses-Quests könnten dann aber ne ganze Weile dauern. :D

ThereIsNoCake 12 Trollwächter - 1142 - 26. August 2010 - 21:52 #

Was ist denn das für ein Zufall? Vor einigen Wochen habe ich mit ein paar Freunden über ein ähnliches Projekt nachgedacht. Allerdings als 3rd Person Rollenspiel :)

bersi (unregistriert) 26. August 2010 - 23:04 #

Denk mal bitte an Duke Nukem Forever. Danke!

Ditze 13 Koop-Gamer - 1258 - 26. August 2010 - 23:05 #

Sind halt alte Mythen. Ich könnte mir auch eine Art God of War mit Bibelhintergrund vorstellen oder ein Rollenspiel. Geschichten gibt es genug dafür. Warum gibt es eigentlich kein GTA im antiken Rom oder Griechenland?

bersi (unregistriert) 26. August 2010 - 23:08 #

Weil Rockstar erst mal eins im wilden Westen gemacht hat. Lass den Jungs doch n bissel Zeit :)

bersi (unregistriert) 26. August 2010 - 23:07 #

Wenns im Kern n gutes Spiel ist, wieso nicht? Die Frage ist nur, ob es eins wird. Wenn man sich die vergangenen Spiele so ansieht ist die Hoffnung schwindend gering. Wobei Noah's Ark fürs NES schon Spaß gemacht hat. Naja, mal sehen was man in Zukunft noch davon hören wird.

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 27. August 2010 - 0:45 #

Da gibts dann bestimmt früher oder später auch ne Hot-Coffee-Mod, wo man dann diese und jene Dame "erkennen" kann.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7446 - 27. August 2010 - 1:07 #

Eigentlich gibt es da genügend gute Themen im Bibelbereich. Leider wird es oft vollkommen uninteressant umgesetzt. Abgesehen von den spektakulären (und blutigen) Sachen im alten Testament gibt es aber auch Stoff für richtige Strategiespiele. Z.B. in einem Total War ähnlichen Spiel durch eine Religion die zum ersten Mal für Sünden Vergebung verspricht (z.B. anstelle für ein Vergehen an einer Odinseiche zu baumeln) andere Volksgruppen überzeugen und zur eigenen Fraktion ziehen. Nachteil: man muss dem Frieden dann auch nach außen nachgehen und hat Auflagen weil der Papst einem reinredet. Und so weiter. ;)

Loliland 13 Koop-Gamer - 1683 - 27. August 2010 - 11:20 #

Das Ultimative Spiel für die Flanders ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Browserspiel
Browser-Rollenspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Fiaa
Fiaa
28.09.2010
Link
5.0
Browser