GG-Video: Mafia 2 Plattform-Vergleich

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 338106 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

30. August 2010 - 12:48 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Mafia 2 ab 13,75 € bei Amazon.de kaufen.

Unser aufwändiges Vergleichsvideo zu Mafia 2 zeigt euch in den fünf Kategorien Stadtrundfahrt, Tearing, Kantenflimmern, Cutscenes und Physikeffekte, wie sich die Plattformen PC, Xbox 360 und PS3 schlagen -- wobei wir bei den Physikeffekten zusätzlich noch zwischen einem PC mit Radeon-Grafikkarte und einem mit Geforce unterscheiden, der sehenswerten PhysX-Effekte wegen.

Einige Hinweise, damit ihr das Vergleichsvideo unabhängig von unserem Kommentar richtig deuten könnt:

  • Das Video ist in 1280x720 kodiert, was die Konsolen bevorteilt (wobei die Xbox 360 auf 1080 hochskaliert, die PS3 aber "hart" auf 720 umschaltet)
  • Das Video läuft mit 25 Frames pro Sekunde, wirkt also ruckeliger als in echt
  • Wenn ihr euch das Video nicht auf einem großen Fernseher anschaut, wirken die Konsolenfasungen unter Umständen schärfer als in echt.
  • Feine Details können durch die Kodierung (zunächst bei uns und dann beim Video-Hostingservice) verloren oder abgeschwächt werden.

Dennoch werdet ihr mit diesem Video einen guten Vergleich zwischen den drei Versionen ziehen können.

Viel Spaß beim Ansehen!

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 26. August 2010 - 3:33 #

Na da kann aber jemand nicht schlafen ;)

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 26. August 2010 - 9:01 #

Wenn ich das so alles lese krieg ich das Gefühl, dass das Video nichts bringt weil ich unmöglich exakt abschätzen kann wieviel Unterschied jetzt durch die Hardware und wieviel durch die Video-Software/Hosting entsteht - muss man wohl doch alles selber im Laden anschauen :(

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85195 - 26. August 2010 - 10:37 #

Da könnte es aber ein Problem geben. Ein Verkäufer zeigt dir vielleicht mit viel Wohlwollen die PS3- und/oder Xbox-Version, aber die werden kaum einen PC mit dem installieren Spiel im Laden stehen haben.

Ohne Frage ist da die PC-Version die beste, also lassen wir die mal außen vor. Und bei den Konsolen sehe ich im Video schon sehr deutlich, daß da die Xbox 360 gegenüber der PS3 die Nase etwas weiter vorne hat, allein schon aufgrund der besseren Ausleuchtung, besonders im Freien. Da erscheint mir die PS3 allgemein zu dunkel, matschig und dadurch unschöner. Da würde ich mich für die Xbox-Variante entscheiden.

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 26. August 2010 - 16:34 #

Dat reicht mir als info. Pc-version ich komme =) danke dir!

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 26. August 2010 - 10:57 #

Wenn du eh alle Plattformen hast, kannst du dir ja noch einmal mit der Demo ein besseres Bild machen, die sollte es inzwischen doch für alle Systeme geben, oder?

DarkVamp 12 Trollwächter - 905 - 26. August 2010 - 11:46 #

Die Xbox Version läuft keineswegs in 1080p (1920x1080) ! Die Box skalliert nur (wie in jedem Spiel) intern auf diese Auflösung hoch.
Ich gehe sogar davon aus das die 360 Version unterhalb von 720p rendert weil die Auflösung geringer aussieht wie in anderen Spielen.

Auf jeden Fall ist die 360 Version grafisch der PS3 weit überlegen da gebe ich Euch Recht.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20727 - 26. August 2010 - 12:31 #

Wie in jedem Spiel ist Bullshit! Genau wie auf der PS3 gibts auch auf der 360 einige (wenige) Spiele in nativem 1080p...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 338106 - 26. August 2010 - 12:26 #

Die Angabe war so nicht korrekt und wird geändert. Allerdings skaliert die PS3 nicht hoch, sondern schaltet die Auflösung auf 720p um, auch wenn sie eigentlich mit 1080 läuft.

DarkVamp 12 Trollwächter - 905 - 26. August 2010 - 12:38 #

Die PS3 hat auch (im Gegensatz zur 360) keinen Hardware-Scalership. Bei der PS3 müsste wenn sowas gemacht wird es im Spiel selber als Software programmiert sein.

Und ja nicht jedes Spiel wird skalliert weil es ne Handvoll native 1080p Spiele gibt. Fakt ist aber das die 360 IMMER die Auflösung ausgibt welche man im Dashboard einstellt.

Cromsche (unregistriert) 26. August 2010 - 13:27 #

Hallo Joerg,

ich finde solche Vergleiche ganz gut, gerade was den Unterschied ATI, Nvidia angeht. Allerdings waer mir hier noch wichtig, dass ihr sagt welche Karten ihr nutzt. Physx ist sicher ganz toll, nur wird das bei vielen bestimmt einen riesigen Einbruch in den Frameraten bringen, um so schlimmer wenn du es mit Anti-Aliasing kombinierst.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 338106 - 26. August 2010 - 14:06 #

Klar, da gibt es teils große Unterschiede. Wir hätten aber darauf hingewiesen, wenn du ein Topsystem brauchst, um mit PhysX zu spielen. Das ist mit halbwegs aktuellen Geforce-Karten aber nicht der Fall.

Die Geforce war eine 260er, und wir haben auf 1920x1080 gespielt, was mit "Hoch" bei PhysX problemlos ging. Der PC war ein durchschnittlicher i7 mit 6 GB RAM.

Das Video ist mit 720er Auflösung aufgenommen, weil es dann eh runtergerechnet worden wäre. Die Radeon-Karte kann ich dir gerade nicht sagen, war aber auch keine brandneue.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29630 - 26. August 2010 - 15:25 #

Das wundert mich - eine GTX260 dürfte "hoch" bei PhysX meiner Erfahrung nach nicht flüssig packen. Selbst meine GTX460 gerät da teilweise an ihre Grenzen.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85195 - 26. August 2010 - 15:30 #

Also meine kann es. Ich hab die GTX260 mit 1792 MB Speicher, ebenfalls auf einem i7 und 6GB. Eigentlich habe ich zwei von denen drin, um ggf. SLI dazuzuschalten. Bei der Demo gings aber auch mit einer auf hoch flüssig. Nur bei einer Fraps-Aufnahme gingen dann die FPS etwas runter, was aber an Fraps normal ist.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29630 - 26. August 2010 - 15:40 #

War die zweite noch eingebaut? Dann nutzt der Treiber die ganz gerne automatisch als PhysX-Karte. SLI dagegen bringt bei Physik eher weniger.

Mit nur einer Karte ist es lustig, gerade auf Hoch wundert mich das schon.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85195 - 26. August 2010 - 16:19 #

Schon eingebaut. Beim Benchmarktest zeigte er mir aber nur die eine an, nicht beide.

deregglfinger 09 Triple-Talent - 307 - 26. August 2010 - 20:51 #

Ist bei mir aber genauso. Da sehe ich nur die GTX 480, die sich um die Grafik kümmert. Die PhysX-GTX 260² taucht da nicht auf.

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1436 - 27. August 2010 - 19:36 #

Meine GTX 275 mit 1,8GB RAM packts auch ohne Probleme.

Wundert mich bei einer 460 irgendwie..

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 27. August 2010 - 8:47 #

Und ich hocke hier mit meiner 9600GT. ;(
Die kann auch PhysX, ich frage mich nur, wieso. Mir fällt aus dem Stegreif überhaupt kein Spiel ein, das PhysX unterstützt und für das bei dessen Aktivierung eine 9600GT ausreichen würde. :P

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29630 - 27. August 2010 - 9:17 #

Och, als Zweitkarte ist die schon ganz ok ;) .

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)