Dragon Age - Origins: Neuer DLC angekündigt

PC 360 PS3
Bild von John of Gaunt
John of Gaunt 59616 EXP - Community-Moderator,R9,S3,C7,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

30. August 2010 - 12:48 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Bereits im März 2011 soll mit Dragon Age 2 die Fortsetzung zum Rollenspiel-Hit des Vorjahres, Dragon Age - Origins, erscheinen. Bis dahin versorgt Bioware die Spieler weiterhin mit storybasierten DLCs. Nachdem Anfang des Monats Die Golems von Amgarrak erschienen ist, folgt bereits nächsten Monat mit Witch Hunt der nächste und wahrscheinlich letzte Streich.

Der folgende Abschnitt enthält Spoiler auf das Ende von Dragon Age - Origins. Wer das Spiel noch nicht beendet hat, sollte diesen Absatz überspringen.

Witch Hunt setzt etwa ein Jahr nach Vernichtung des Erzdämons ein. Die Magierin Morrigan, die den Grauen Wächter während des Hauptspiels begleitete, kehrt unerwartet nach Ferelden zurück, nachdem sie kurz vor der Schlacht von Denerim verschwunden ist. Eure Aufgabe wird daher sein, das Mysterium um die Formwandlerin zu lüften und somit das letzte, offene Kapitel des Spiels zu schließen. Ob der Zusatzinhalt den Vollzug des Rituals zur Rettung des Wächters als Anknüpfungspunkt wählt, ist bislang allerdings nicht klar.

Neben einer neuen Geschichte bietet der DLC außerdem mächtige Belohnungen, wohl in Form von neuer Ausrüstung, die ihr auch im Hauptspiel sowie im Addon Awakening verwenden könnt. Zum Spielen des DLCs könnt ihr entweder einen bestehenden Charakter importieren, oder einen neuen, hochstufigen Helden entwerfen.

Witch Hunt erscheint bereits am 7. September 2010 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3. Die Preise liegen bei 560 MS- bzw. Bioware-Punkten auf Xbox respektive PC sowie 6,99 $ auf der PS3.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 25. August 2010 - 21:01 #

Ich hab ja noch eine klitzekleine Hoffnung dass irgendwann mal alle Dragon Age DLC's mit dem Addon in einer Gold-Edition auftauchen die würde ich mir dann auch kaufen xD

Sciron 19 Megatalent - P - 16495 - 25. August 2010 - 21:06 #

http://www.gamersglobal.de/news/25827

Vielleicht nährt das deine Hoffnung ;)

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 26. August 2010 - 16:54 #

Hoffnung etwas genährt ;-)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6946 - 25. August 2010 - 21:13 #

Klingt wie der ME2-Liara-DLC interessant, aber erstmal abwarten auf die ersten Reaktionen.

Olphas 24 Trolljäger - - 47539 - 25. August 2010 - 21:49 #

Hmm, ich hatte gehofft, dass diese Story in irgendeiner Form in DA2 eine Rolle spielt. Nun wird es wohl doch in einem kurzen DLC erzählt. Hmm. Naja, immerhin greifen sie es überhaupt noch mal auf.

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 25. August 2010 - 23:35 #

"Hmm, ich hatte gehofft, dass diese Story in irgendeiner Form in DA2 eine Rolle spielt."

So ging es mir auch, bis bekannt gegeben wurde, dass man in Teil 2 einen anderen Charakter spielt. Das hätte dann irgendwie nicht mehr so schön gepasst.

"Naja, immerhin greifen sie es überhaupt noch mal auf."

Ja... :(

Tante Bernd (unregistriert) 26. August 2010 - 13:57 #

Naja, denkbar wäre auch das der DLC nun *grade* die Querverbindung zwischen Teil 1 und 2 herstellt.

Derumiel 13 Koop-Gamer - 1396 - 25. August 2010 - 21:58 #

Klingt zumindest mal interessant. Aber erstmal abwarten, was BW da aus der Story (die ja durchaus Potential hat) macht.

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 25. August 2010 - 23:36 #

"folgt bereits nächsten Monat mit Witch Hunt der nächste und wahrscheinlich letzte Streich."

Woher stammt diese Information, dass dies der letzte DLC sein soll?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59616 - 25. August 2010 - 23:38 #

Quelle unter der Beschreibung: "Confront Morrigan in this dramatic conclusion to the Origins storyline"

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 26. August 2010 - 4:09 #

Das übersetze/verstehe ich aber völlig anders. Das dieser Sub-Plot mit Morrigan nun abgeschlossen werden soll, muss doch nicht damit gleichgesetzt werden, dass BioWare nun keine neuen DLCs mehr machen wird. Insbesondere wenn man sich so die bisherigen DLCs anschaut, merkt man doch auch, dass der Plot auf diese traditionelle Weise gar nicht abgeschlossen werden kann, da DLCs sowieso dort angesiedelt sind, wo es den Machern gerade passt. Leliana's Song etwa spielt komplett VOR Dragon Age, oder Darkspawn Chronicles beschreibt eine alternative Realität...
Zudem war erst kürzlich irgendwo auf GG zu lesen, dass sie DLC machen würden, bis zum Erscheinen von Teil 2.

J4N 08 Versteher - 220 - 26. August 2010 - 11:03 #

Ich würde aber auch auf den letzten DLC tippen. DA hat auf der Xbox jetzt Achievements im "Wert" von 1650 Punkten - das Maximum sind 1750. Die letzten DLCs brachten jeweils 100 Punkte, also wirds bei Witch Hunt wohl auch so sein. Das wären dann eben die letzten Achievements die machbar wären. Und EA könnte vor DA2 noch die Ultimate-Edition rausbringen. ;)

Vaedian (unregistriert) 26. August 2010 - 2:31 #

Na toll. Wieder so ein bescheuertes Einzelstory-DLC. Die Gold-Edition gibt's dann wahrscheinlich in ner Kellog's Packung aus der fünftausend Einzel-DVDs rauspurzeln.

Auch wenn's Morrigan ist, von Bioware wird nix mehr gekauft.

Kraten85 (unregistriert) 26. August 2010 - 9:19 #

so weit ich weiß ist ein Character import für bestehende Chars möglich. nur frage ich mich, wer begleitet den Helden, sind es völlig neue Gefährten oder vorhandene wie aus origins oder Awakening?

Klatschianer 11 Forenversteher - 728 - 26. August 2010 - 9:54 #

@ letzter DLC für Dragon Age: Origin

Einer der Entwickler (Chris Priestley) hat im Bioware - Forum geschrieben, dass das definitiv der letzte DLC sein wird, da man sich nun voll auf die Entwicklung des zweiten Teils konzentrieren möchte:
"No new content for Dragon Age: Origins INCLUDES no new content for Dragon Age: Origins Awakening. Witch Hunt is the final new content for Dragon Age: Origins."

Anonymous (unregistriert) 27. August 2010 - 1:57 #

Was mich da jetzt noch wesentlich brennender interessieren würde, ob das dann auch das Ende für Patches bedeutet - das sie noch mehr DLC machen ist mir sowieso nicht so wichtig. Aber vermutlich schon. Mit Patches hatten sie sich ja auch bisher schon eher zurückgehalten, obwohl da echt noch eine Menge zu tun wäre. Ziemlich bedauerlich.

Cornerstone 14 Komm-Experte - 1850 - 26. August 2010 - 15:34 #

Wenn ich das richtig sehe, ist das der erste DLC zu DA, der die Hauptstory zuende führt. Alle anderen DLC waren, wie hier beschrieben, andere Zeitabschnitte oder sogar die Andere Seite (Spawn Chronials).

Das ist umso bitterer, weil besonders die Figur der Morrigan doch eine der zentralen im Spiel war und eine Beendigung dieses Storyteils doch wohl selbstverständlich nicht als kostenpflichtiger DLC, denn als kosteloser DLC angeboten werden MUSS!

Da ich, nach wie vor, ein konsequenter Verweiger von kostenpflichtigen DLC bin, wird mir das Ende von Morrigan nur aus den Foren bekannt werden.

Sehr schade! Zumal DA:O für mich eines der besten Spiele der letzten 10 Jahre war/ist!

Togi 11 Forenversteher - 567 - 26. August 2010 - 15:58 #

Du sprichst mir aus der Seele.
Spielen als Kunst, bleibt wohl doch ein Traum. Danke an die DlC Käufer [von jedem Spiel], habt ihr gut gemacht.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2181 - 26. August 2010 - 16:16 #

Dieses konsequente Verweigern von kostenpflichtigen DLC ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel. Dragon Age bietet einem je nach Spielweise 50-80 Stunden überwiegend erstklassige Unterhaltung, und das bei nur einmaligem Durchspielen, mit dem man noch nicht alles gesehen haben dürfte.

Da finde ich es fast schon dreist, zu fordern, dass weitere Inhalte auch noch als kostenlose DLCs zur Verfügung stehen müssen.

Und ich finde auch, dass das Argument, dass Morrigans Schicksal zum Hauptspiel gehört, nicht zählt. In einer so komplexen Welt wie der von Dragon Age gehen viele Geschichten ineinander über, Origins hat die Geschichte des Grauen Wächters und seines Kampfes gegen die Verderbnis erzählt. Diese ist beendet. Viele andere gehen weiter. Was wird aus Morrigan? Wo ist Andrastes Asche abgeblieben? Spalten die Liberitaner wirklich den Zirkel der Magi? Wird Shale die Taubenpopulation komplett vernichten?

Es gibt so viele Geschichten, die alle eine Erzählung lohnen, die aber eben nicht zwingend alle zu Origins gehören. Wenn jetzt ein Buch mit Morrigans weiteren Abenteuern erscheinen würde, müsste das dann auch kostenlos sein, nur weil Morrigan Teil von Origins war?

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 26. August 2010 - 16:46 #

"Wird Shale die Taubenpopulation komplett vernichten?"

Made my day! ;)

Cornerstone 14 Komm-Experte - 1850 - 26. August 2010 - 20:29 #

Hallo Erasure!

"Was wird aus Morrigan? Wo ist Andrastes Asche abgeblieben? Spalten die Liberitaner wirklich den Zirkel der Magi? Wird Shale die Taubenpopulation komplett vernichten?"

Die Liberitaner sind nicht wirklich ein Hauptteil des Spiels und werden lediglich im Kodex erwähnt und in einigen Gesprächen/Quests. Nachdem der Magierturm durch ist, gibt es auch nur noch Randnotizen zum Thema.

Shale stammt selbst "nur" aus einem kostenlosen (Es geht doch!) DLC. Daher kann man ihn kaum als einer der Hauptfiguren sehen.

ABER:
Morrigan ist einer der Personen, mit der man im Spiel intim sein kann und sicher waren das fast alle ;)). Man lernt Ihre Mutter kennen und muss entscheiden, was aus Morrigan wird. Man kann ein Kind mit Morrigan zeugen, daß man aber niemals sehen wird und über deren Verbleib man nur vage Andeutungen erhält.

Und wenn das alles nicht in einem kostenlosen DLC, gerne auch als "Dankeschön" an die ehrlichen Käufer, zuende gebracht wird, was dann bitte sonst?

Die DLC sind aber fast durchweg von mieser Qualität und Spieldauer. Es riecht an allen Ecken nach Geldmacherei. Oder wie würdest du das nennen?

Die anderen DLC fügen keine wichtigen Steine im Puzzel des DA:O Universum bei. Ok, evtl. die Vorgeschichte von Liliana, aber auch nur bedingt. Die Story um und mit Morrigan, das ist (für mich) das Herzstück an diesem Spiel!

JCDenton 11 Forenversteher - 698 - 26. August 2010 - 18:30 #

wird wahrscheinlich der erste DLC den ich je kaufen werden. Für mich war nach dem Ende von Origins klar, dass Morrigans Geschichte im AddOn weitererzählt wird. Nach dem AddOn ruhten meine Hoffnungen auf Teil 2. Am Ende bleibt nun also ein DLC...........

SNAKE 13 Koop-Gamer - 1324 - 26. August 2010 - 19:30 #

Schade, ich hätte gehofft, dass die Geschichte von Morrigan im Sequel erzählt wird. Die Zeugung eines alten Gottes war meiner Meinung nach einer der interessantesten Faktoren des Hauptspiels. Jetz glaube ich, das das nur wieder in einem halbgarem DLC abgearbeitet wird.

Politician 12 Trollwächter - 1110 - 26. August 2010 - 19:49 #

Ich hätte ja nix gegen ein Addon mit mindestens 15 Stunden aber dieser kurz DLC lohnt sich wirklich nicht. Da hätte sie lieber die Morrigan Story ins Addon gepackt....hätte mich mehr gereizt. So hab ich das Addon bis heute nicht gespielt, DLC eh nicht und auch der 2.Teil reizt mich nach den ersten Ankündigungen gar nicht. Und das obwohl mir DA eigentlich sehr gefallen hat. Ich würde übrigens lieber 80 € für ein komplettes Spiel dieser Größerordnung zahlen als diese Zerstückelungsorgien.

Cornerstone 14 Komm-Experte - 1850 - 26. August 2010 - 20:31 #

80 Euronen ist mir kein PC Spiel wert. OK, Diablo 2 evtl. ;).

Aber ich sehe es ähnlich wie du: wenn schon Erweiterung, dann als Addon und mit Verpackung,m handbuch, Datenträger!

Lust auf DA 2 habe ich auch kaum, nachdem was man bisher lesen konnte. Diese Casualisierung ist für alle echten Spieler einfach nur traurig und drängt einen Keil zwischen mir und meinen Lieblingshobby :(.

smirf (unregistriert) 26. August 2010 - 23:19 #

also ich habe total den steifen wenn ich an da2 denke. freue mich drauf

Vaedian (unregistriert) 27. August 2010 - 0:25 #

Glaub ich dir ungelogen!

Für so Leute wie dich programmieren sie den Müll schließlich.

Wenn man sich aber das Add-On anguckt, wird dein Steifer wohl kaum zum Einsatz kommen können!

smirf (unregistriert) 27. August 2010 - 10:22 #

Ach wirklich? zu welcher Sorte Leute gehöre ich denn? anspruchsloser Untermensch?

Casa 12 Trollwächter - 1088 - 27. August 2010 - 11:10 #

Gute Idee, allerdings hat es doch einen echt faden Beigeschmack, das man ohne diesen DLC nie die komplette Gechichte gesehn hat. Bisher waren ja alle DLCs was die Story angeht ja eher belanglos.

PatStone99 15 Kenner - P - 3945 - 27. August 2010 - 14:46 #

Anhand der relativ geringen Preisgestaltung, verglichen mit dem kommenden Liara-DLC, habe ich die Befürchtung, dass dieser finale DLC wieder nicht sonderlich umfangreich ausfallen wird.

Wird wohl auf eine Verfolgungsjagd über mehrere Bildschirme hinauslaufen & am Ende haut man Morrigan dann um, weil der alte Gott die Kontrolle übernommen hat oder so.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)