Bagdadsoftware-Podcast: Mit Christoph, Alex, Philipp und Fabian

Bild von Rechen
Rechen 16014 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C5,A7
Artikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

24. August 2010 - 21:42 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Der aktuelle Bagdadsoftware-Podcast besticht durch seine Besetzung: Mit von der Partie sind Christoph Hofmann, Alex Hassel, Philipp Spilker und Fabian Knopf -- fast die komplette GG-Redaktion also! Zwar sind die Herren übermüdet und Alex fuchtelt mit dem Mikro rum wie ein spanischer Säbelfechter, doch das Ergebnis kann sich hören lassen. Zumindest wenn ihr euch anstrengt, denn die Tonqualität ist leider stellenweise ziemlich schlecht. Doch auf innere Werte kommt es an! Wenn ihr also Lust habt, die gamescom-Messehighlights der vier zu erfahren und die epochale Frage Lego vs. Playmobil endgültig geklärt zu wissen, dann wünschen wir euch:

Viel Spaß beim Anhören!

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 24. August 2010 - 21:56 #

Die schlechte Tonqualität ist echt schade. Ich hätte doch vorher eine ausführlichere Testaufnahme machen sollen. Aber gut, nun lässt es sich leider nicht mehr ändern und wenn man sich bei Alex etwas anstrengt, versteht man ihn auch bei den leisen Stellen. Lohnen tut es sich auf jeden Fall dieses ganz persönliche Messefazit der vier Redakteure zu sehr später Stunde anzuhören. Ist einfach ein ganz anderes Niveau als bei den Profis namens Spieleveteranen ;).

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8143 - 28. August 2010 - 6:54 #

Ja leider war die Qualität unterirdisch und nach 10 Minuten musste ich abbrechen, bevor mir meine eh schon Tinisierten Ohren den Geist aufgaben. ;)

Wenn ihr jetzt noch auf den Midi Musik Krempel verzichtet, würde es mehr spass machen. Anyway, weiter so.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit