GG-Video: Unser Fazit zur Gamescom 2010 (Upd.)

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 324146 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

26. August 2010 - 13:37 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Update 21:25: Das Video läuft jetzt, wir hatten ein technisches Problem.

Kurz und knapp hört und seht ihr unser Messe-Fazit über die gerade zu Ende gegangene Gamescom 2010. Und über Bienen. Und Peter Molyneux. Und was sonst noch so wichtig war für die GamersGlobal-Redakteure.

Viel Spaß beim Anschauen!

P.S. Es folgt in wenigen Stunden ein epochales Video von unserem GamersGlobal-Lesertreff. Es geht um Dienstgrade, geheime Wünsche und vor allem... Zentimeter.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 22. August 2010 - 18:05 #

Bevor es falsch interpretiert wird: mein Blick ist das Resultat einer sich anbahnenden Erkältung mit starken Halsschmerzen.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 22. August 2010 - 18:13 #

Der letzte Satz der News ist Awesome! ;D

LittleDarki 09 Triple-Talent - 273 - 22. August 2010 - 18:14 #

grr. war ja klar das da sowas kommen musste

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 22. August 2010 - 19:16 #

Ok beim Leservideo war ich nach leicht verkatert und ermüdet man darf sich also nicht über meine komischen Antworten wundern xD

Falls man mich nicht deswegen rausgeschnitten haben sollte xD

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324146 - 22. August 2010 - 19:33 #

Nein, rausgeschnitten haben wir die normalen Antworten...

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 22. August 2010 - 19:44 #

ok keine Ahnung wie ich mir das vorstellen soll xD

Ich werde es ja sehen wenn es soweit ist xD

Benjamin Urban 18 Doppel-Voter - P - 9415 - 22. August 2010 - 19:47 #

Dann wurde der Namenlose (also ich :-P) wohl ganz rausgeschnitten :-(
Bei mir waren nämlich (eigentlich) alle Antworten ernst :-P

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 22. August 2010 - 19:48 #

Wann gehtn das Video nun online? :D

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 22. August 2010 - 20:10 #

Das epische Video aber bitte mit großen gelben Untertitel für die untoten Leserreporter ;)

EmsEms (unregistriert) 23. August 2010 - 8:00 #

Ich möchte mich auch mal zu Gamescom melden.

Ich kann mich noch an meine erste Messe in Leipzig erinnern, wo viele Reihen mit Rechnern aufgestellt wurden und man in Ruhe zocken konnte. Und heute?
Ich war ehrlich gesagt geschockt, ich kam mir vor wie auf Malle bei einer Musikveranstaltung, wo irgendwelche Animateure T-Shirts und was weiß ich für Müll in die Menge geworfen haben. Dann wurde im Chor hei hoh gebrüllt, jetzt die Jungs: hei, jetzt die Mädels: hoh... OMG...!!!
An die ab 18 Titel kam man gar nicht erst ran, es sei denn, man wartet auf selbstmitgebrachten Stühlen 3 Stunden in einer Schlange.. Einzig bei Gothic 4 kam ich mal in den Genuss 15 min zu spielen. Juhu. Dafür haben sich 600 km Anfahrt doch gelohnt.
Es wird alles so gehyped, dass macht doch kein Spass mehr. Was steht eigentlich im Vordergrund? Irgendwelches groupiegehabe und gekreische vor den großen Messeständen oder die neuen Games? Und dann auch die Lautstärke, als ob sich jeder Stand selber übertreffen muss.

Warum kann man nicht die ab 18 Spiele in einer eigenen Halle zeigen, so dass man nicht immer Stunden vor diesen Bunkern warten muss. Ich muss ja nicht unbedingt selber zockn, aber wenigsten mal nen Blick auf das Spiel werfen wäre doch schön.

Und leider haben wir auch nicht den GG-Treffpunkt gefunden. Wir standen nur vor so einer riesigen Rolltreppe Richtung S-Bahn. Also keine Ahnung, war eh allet so unübersichtlich.

Für die Fachbesucher/Presse sind diese Messen auf jeden Fall wichtig, deshalb dürfen die ja auch schon 2 Tage vorher in Ruhe alles angucken, bevor die Messe für die Öffentlichkeit geöffnet wird. Aber was da dann abging, war nicht mehr schön.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 23. August 2010 - 10:36 #

Auf der Kölner GamesCom war ich noch nie, aber auf der GC in Leipzig ging es doch immer genauso zu wie du es beschrieben hast. Vielleicht war es in den ersten ein, zwei Jahren noch nicht so krass, aber solche "Schreit den Firmennamen für T-Shirts"-Aktionen und lange Schlangen vor den 18er-Bereichen gab es da schon lange vor dem Umzug nach Köln.

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1412 - 23. August 2010 - 16:18 #

Mir hat die Gamescom insgesamt gut gefallen.
Als nicht Fach-Besucher bzw. Nicht-Presse ist man aber ziemlich eingeschränkt bzw. muss mit teilweise sehr viel Wartezeit rechnen.
Wenn ich nächstes Jahr wiederkomme werde ich es in jedem Fall zunächst an den Fachbesuchertagen versuchen.
Hat hier jemand Erfahrung wie viel an den Fachbesuchertagen los war bzw. wie lange man da anstehen muss ? Bekamen die Fachbesucher z.B. auch das 3DS zu sehen?

bersi (unregistriert) 23. August 2010 - 17:06 #

Der Fachbesuchertag und die Businessarea sind nicht umsonst nur Fachbesuchern zugänglich. Da kannst du nicht einfach so hingehen ohne den entsprechenden Ausweis.

Und ja, der 3DS war in der Businessarea zu sehen soweit ich informiert bin. Wartezeiten halten sich deutlich in Grenzen bis gar keine. Ist halt kein Vergleich. Einige Tausend Journalisten vs. ne viertelmillion Gamer.

Ditze 13 Koop-Gamer - 1254 - 24. August 2010 - 17:17 #

Boris Schneider-Johne sagt im Podcast aber etwas anders. Es gab einige zwölfjährige "Fachbesucher". Mit 25,00 € Eintritt war man drin.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rechen