EA: "FIFA ist besser als PES"

PC 360 PS3 Wii DS PSP
Bild von MaXiKinG
MaXiKinG 2527 EXP - 14 Komm-Experte,R8,A5,J6
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

22. August 2010 - 17:45 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
FIFA 11 ab 3,95 € bei Amazon.de kaufen.

Die in der Überschrift zitierte Aussage stammt von Jens Uwe Intat und wurde auf der diesjährigen gamescom in Köln gemacht, auf der sowohl Electronic Arts als auch Konami Werbung für ihre Fußballsimulationen FIFA 11 (EA Sports) und PES 2011 (Konami) machten. Der Chef  von Electronic Arts Europa gab sich optimistisch und verglich FIFA mit PES:

FIFA war über die letzten Jahre auf einem hervorragenden Weg und wir bauen unseren Marktanteil gegenüber Konami weiter aus. Unsere Spiele werden besser und besser: Dieses Jahr haben wir ganz klar das überlegene Produkt im Vergleich mit Konami - das war letztes Mal noch nicht so. Die Kunden, ja sogar die Journalisten, müssen das begreifen und die Änderungen verstehen.

Ob das stimmt, wird sich zeigen. FIFA 11 hätte, durch die jetzt auch auf dem PC vorhandene Next-Gen-Grafik, auch auf dem Computer eine Chance, besser oder zumindest auf dem Level wie PES 2011 zu sein. Die beiden Sportspiele erscheinen am selben Tag, dem 30. September 2010.

Ditze 13 Koop-Gamer - 1255 - 22. August 2010 - 17:56 #

Eine Kombination aus FIFA und PES wäre das ultimative Fussballspiel. Wahrscheinlich werden wieder beide ihre Vor- und Nachteile haben.
Wie jedes Jahr.

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 22. August 2010 - 18:41 #

Zum Titel der News fällt mir nur ein "O RLY?" ein :-D

Allein der Fakt, dass EA wieder eine gesonderte PC-Version rausbringt, die vom Umfang her nicht den Konsolenversionen entspricht macht Fifa für mich als Launchtitel uninteressant. Vielleicht kommt der mal als Budget.

Und das hier: "Die Kunden, ja sogar die Journalisten, müssen das begreifen und die Änderungen verstehen." ist für mich ein sehr komischer Satz, gehts da noch jemandem so?

pallinio 11 Forenversteher - 716 - 22. August 2010 - 19:33 #

Ich habe beide PES und Fifa auf der Gamescom gespielt.
Fifa hat mich Null überzeugt. Spieler ließen sich nicht richtig bewegen (Bzw. garnicht). ein vernünftiges Pass und Fussballspiel war irgendwie nicht möglich.

Pes ist zwar langsamer geworden. aber überzeugt Grafisch absolut und auch die Änderungen am Passspiel und in den Zweikämpfen sind super!

PES wird mein klarer Favorite!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12454 - 22. August 2010 - 19:38 #

tja was soll er sonst sagen?
wäre ja schon seltsam wenn der EA Kerle sagt: WAS Fifa? absoluter crap, spiel nur PES weil es viel besser ist....

Togi 11 Forenversteher - 567 - 22. August 2010 - 20:21 #

Schon allein wegen des neuen Passsystems ist PES besser als FIFA. Außer den Lizenen (who cares?) ist FIFA in allen Bereichen unterlegen und was man bisher gelesen/gesehen hat zeigt, dass es so bleiben wird.
Immer dieses bescheidene PR Gelaber, sowas kann er sagen, wenn die Wertungen da sind und FIFA deutlich besser abschneidet als PES.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7763 - 22. August 2010 - 23:27 #

Ach müssen sie das, die Kunden und die Journalisten? Schön, dass er das vorschreibt. Depp.

Sciron 19 Megatalent - P - 16211 - 22. August 2010 - 23:56 #

Der Satz klang schon etwas herablassend. Aber man muss der FIFA-Serie lassen, dass sie sich in den letzten Jahren wirklich stark verbessert hat. Vor allem in Sachen Gameplay, wo PES eigentlich immer meilenweit die Nase vorne hatte. Mal sehen wie's dieses Jahr läuft, wird wohl zum grössten Teil wieder ne Glaubensfrage werden.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11285 - 23. August 2010 - 0:18 #

Jede andere Aussage hätte mich auch gewundert.

McSpain 21 Motivator - 27128 - 23. August 2010 - 6:26 #

McDonalds: "McDonalds ist besser als Burgerking"
Sony: "Sony ist besser als Microsoft"
RTL: "RTL ist besser als PRO7"

*gähn* Wem fällt die Hohlheit von PR-Phrasen auf?
Einen hab ich noch:

Yoda: "Jedi besser als Sith sind"

Revolted 09 Triple-Talent - 276 - 23. August 2010 - 10:58 #

"Konami besser als Ea"
"Apfel besser als Birne"
"Pizza besser als Döner" usw. :)

Nach "Project 10 Dollar" war für mich Fifa bereits gestorben.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit