Tales of Monkey Island: Deutsche Sprachfassung kommt

PC
Bild von Klatschianer
Klatschianer 728 EXP - 11 Forenversteher,R1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

19. August 2010 - 18:28 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Tales of Monkey Island - Chapter 1 - Launch of the Screaming Narwhal ab 6,92 € bei Amazon.de kaufen.

Deutsche Fans der beliebten Monkey Island-Reihe, von der im vergangenen Juli die neu aufgelegte Special Edition des zweiten Teils erschien, können aufatmen und sich den 26. Oktober 2010 dick im Kalender anstreichen. Das Episodenabenteuer von Telltale-Games erscheint komplett lokalisiert auf dem deutschen Markt. Verantwortlich dafür ist der Hamburger Publisher und Entwickler Daedalic Entertainment.

Tales of Monkey Island wurde zunächst in englischer Sprache und fünf Teilen veröffentlicht. Zwiegespalten war die Fangemeinde ob der etwas umständlichen Steuerung. Dass der Witz auch nicht die alte Klasse erreicht, wird aber den meisten Fans wohl egal sein, schließlich gibt es neues Futter für die Adventure-Junkies.

Inhaltlich geht es um den immerwährenden Kampf zwischen dem sympathischen Antihelden Guybrush Treepwood und dem Geisterpiraten LeChuck. Das größte Fettnäpfchen, das der Möchtegern-Pirat mitnimmt, ist die versehentliche Entfesslung eines bitterbösen Voodoofluchs, welche aus harmlosen Piraten schreckliche Monster macht. Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit Elaine, die Guybrush bei seinem Kampf zur Seite steht. Neben weiteren alten Bekannten entwickelt auch die Hand des Helden ein seltsames Eigenleben.

Janno 15 Kenner - 3450 - 19. August 2010 - 18:36 #

Find ich großartig, dass endlich eine deutsche Version kommt. Ich hoffe auch sehr, dass sie wieder den alten Sprecher für Guybrush (der auch die deutsche Stimme von Paul Rudd ist) und LeChuck haben.

Tristan 11 Forenversteher - 824 - 19. August 2010 - 19:03 #

Du meinst Boris Schneider-irgendwas, der vor fast 20 Jahren die damals führende Spiele-Zeitschrift in D mit Heinrich Lenhardt aufgebaut hat? Der arbeitet doch seit Äonen für Microsoft. Man könnte vermuten, dass die potentielle Zielgruppe dieses Projektes schlagartig kein Interesse mehr dran hat, wenn jemand anders seinen Part spricht...^^

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 19. August 2010 - 19:22 #

Boris hat die Text-Synchro für MI 1 und MI 2 gemacht. ;) Deutsche Sprachausgabe gab es ab Teil 3 und dort wurde der schreckliche Pirat von Norman Matt synchronisiert.

Quin 12 Trollwächter - 1150 - 19. August 2010 - 19:25 #

Autsch. Schlimmer kann man sich ja gar nicht outen, dass man diese beiden Klassiker nie gespielt hat. :/

Nazjatara 10 Kommunikator - 496 - 19. August 2010 - 20:54 #

haha fail :D (nicht bös gemeint)

Matze 10 Kommunikator - 414 - 19. August 2010 - 22:10 #

Sehr geil. Da mein Englisch doch sehr... sagen wir eingeschränkt ist, freue ich mich natürlich tierisch. Danke für die News!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 19. August 2010 - 22:16 #

Ich gebe zu, sowohl dem Englischen im Grunde mächtig, höre ich - zumindest beim Zocken - lieber zu, als Untertitel lesen zu müssen :). Freu mich drauf, wenn das Update dann kommt.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 20. August 2010 - 2:40 #

Mach doch die Untertitel aus ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 20. August 2010 - 7:03 #

Nö, weil jedes einzelne englische Wort weiß ich nun auch wieder nicht :). Abgesehen davon kommt es in Spielen auch oft vor, daß genuschelt oder ein Slang gesprochen wird, den du dann so schlichtweg nicht verstehst.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2045 - 20. August 2010 - 12:02 #

Das freut mich sehr nun kann ich sie mir auch endlich zulegen. Hoffentlich mit Drehscheibe als Kopierschutz.

Pascal Parvex 10 Kommunikator - 445 - 21. August 2010 - 18:52 #

Weiss nicht, ob ich mir das zulegen werde. Die Grafik ist nicht so mein Fall.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
AgeTr1nity