The Old Republic: Raumschlachten-Trailer veröffentlicht (+Video)

PC
Bild von Henry Heineken
Henry Heineken 3569 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

17. August 2010 - 19:31 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - The Old Republic ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rahmen der Gamescom 2010 in Köln ist ein neuer Trailer zu Star Wars - The Old Republic veröffentlicht worden. Selbiger zeigt die Raumschlachten in Biowares künftigem MMO. Wie bereits bestätigt und im Trailer zu sehen, werden die Raumschlachten nicht sehr realistisch (wie zum Beispiel in Wing Commander, X-Wing oder Freelancer), sondern eher dreidimensionale Rail-Shooter.

Für alle die jetzt schon gespannt auf das Spiel sind, hat Bioware eine auf der Gamescom spielbare Demo angekündigt. Zu finden ist der Stand B.066 in Halle 06.1. Außerdem wird es mehrmals am Tag Vorführungen des letzten Cinematic Trailers "Hoffnung" auf großer Leinwand geben.

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12656 - 17. August 2010 - 19:35 #

sieht ganz nett für zwischendrin, aus also eigentlich ein Shoot ’em up nur eben in 3D ^^

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 17. August 2010 - 19:44 #

exakt, da haben sie seeehr viel Potential vertan. Aber:
1.) Irgendwann muss das Ding auch mal fertig werden.
2.) Man könnte einen echten Raumschlachtteil als AddOn rausbringen, für Leute wie mich wäre dass dann ein Kaufgrund mehr für SWTOR.

Droog 04 Talent - 17 - 18. August 2010 - 11:26 #

zu 2.) und genau das wird auch wohl dann geschehen, wenn es die Umsatzerwartung erfüllt...

Vaedian (unregistriert) 17. August 2010 - 20:31 #

Genau wie erwartet, instanzierte Arcade-Ballereien. Naja, passt zum Rest.

Die Übersetzung ist auch mal wieder zum weglaufen. Erinnert mich an meine Mutter als Co-Pilotin bei "Darkstar One": "Schieß den da ab!", "Achtung, hinter uns!", "Räum dein Cockpit auf!".

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 17. August 2010 - 21:33 #

Sieht doch gut aus. Sieht mit der ganzen Hektik bissel nach den Filmen aus, wirkt spaßig - was will man mehr. Ich mein mal ehrlich...guckt euch die Filme an - "Arcade-Ballerei" trifft das meiner Meinung nach haargenau.

Klar kann man jetzt heulen das man für den Weltraumpart kein Profijoystick und keinen Abschluß in Tiefighterologie braucht und alles an die bösen Casuals angepaßt ist. Aber wozu? Der Zug mit den Hardcore-only-MMOs ist längst abgefahren, und das mit Recht.

Ditze 13 Koop-Gamer - 1258 - 17. August 2010 - 21:40 #

Sieht aus wie Rebel-Assault in schön. Für die Alten unter uns.

MicBass 19 Megatalent - 14461 - 17. August 2010 - 22:13 #

Guter Vergleich. Fand Rebel Assault damals nach all dem Hype im übrigen ziemlich langweilig.

Vaedian (unregistriert) 17. August 2010 - 22:30 #

Jo, der Vergleich triffts genau. Das hat man auch nur wegen der Videosequenzen gespielt hehe.

Erskine 10 Kommunikator - 514 - 17. August 2010 - 21:54 #

Ach Rebel-Assault. Was hab ich mich damals geärgert, daß ich kein CD-Laufwerk hatte ;o)

Droog 04 Talent - 17 - 17. August 2010 - 22:14 #

Ich habe mir damals extra eins gekauft... war das teuer ... :)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21114 - 17. August 2010 - 22:48 #

jo hab meins auch ne woche nach Erscheinen von Rebel Assault gekauft. Mitsumi FX 001D (Dualspeed,booaaaa!)bei Escom (war da im Angebot^^) für 460 DM!!! :D Dau noch das Game selber (120DM) und ne 260 MB! Festplatte für 520 DM ... 1100 DM und Lehrgeld für den einen Monat war in dem Moment weg :D

Droog 04 Talent - 17 - 17. August 2010 - 23:17 #

Jepp, das waren noch Zeiten als die Software die Hardware verkauft hat :)

Suzume 14 Komm-Experte - 1933 - 17. August 2010 - 22:58 #

Oh man, die Übersetzer haben überhaupt kein Gefühl für die Situation und das Tempo... da gehört verkürzte Umgangssprache hin und keine ausformulierten Hauptsätze.

Vom visuellen und auditiven Feeling her gefällts mir aber sonst - scheint eine nette Arcade-Beilage zu sein.

Faxenmacher 16 Übertalent - 4008 - 18. August 2010 - 0:40 #

Sieht cool aus, für zwischendurch sicher unterhaltsam!

ALF2097 10 Kommunikator - 536 - 18. August 2010 - 7:13 #

Komm doch gut rüber von der Atmosphäre und es soll auch keine Simulation sein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit