FIFA 11: Mesut Özil auf deutschem Cover

PC 360 PS3 Wii DS PSP
Bild von MaXiKinG
MaXiKinG 2527 EXP - 14 Komm-Experte,R8,A5,J6
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

12. August 2010 - 17:25 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
FIFA 11 ab 5,78 € bei Amazon.de kaufen.

Vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass Kaka als internationaler Star auf dem Cover von FIFA 11 sein wird (wir berichteten), nun weiß man auch wer auf dem deutschen Cover zu sehen ist. Die Bundesligakarriere von Mesut Özil begann im August 2006, nachdem er Deutscher Meister mit der A-Jugend von Schalke 04 wurde. Im Januar 2008 wechselte er zu Werder Bremen und wurde bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 für den goldenen Ball nominiert. Jetzt ist der 21-jährige Spielmacher einer von 17 Fußballstars auf den Covern der verschiedenen Länder. Özil freute sich darüber:

EA Sports hat in den vergangen Jahren viele Weltklassespieler auf das Cover der FIFA-Reihe gebracht, und natürlich fühlt man sich sehr geehrt nun selbst dabei zu sein. Auch meine Fähigkeiten an der Spielkonsole können sich sehen lassen. Ich freue mich schon sehr auf die virtuellen Traumpässe in FIFA 11.

Dirk Schlügen, Marketing Direktor EA Deutschland, sagt:

Mesut Özil ist ein herausragender Fußballer der mit viel Leidenschaft das Spiel seiner Mannschaft führen und gestalten kann. Özil versteht es wie kaum ein Zweiter, kreative und gefährliche Pässe zu spielen. Er passt somit perfekt zu den neuen Features in FIFA 11: Personality+ und Pro Passing geben die individuellen Fähigkeiten eines Spielers auf dem Platz wieder - und ein Spieler wie Mesut Özil kann den Unterschied ausmachen.

FIFA 11 Erscheint am 30. September 2010 für PC, Wii, PlayStation 2, PlayStation 3, Xbox 360, PSP und DS.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 12. August 2010 - 17:35 #

Sehr gut! =)

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 12. August 2010 - 17:38 #

'Nen Glubschaugen-Cover, wer will denn sowas? :P

Seppel666 08 Versteher - 150 - 12. August 2010 - 20:50 #

der erste sinnvolle kommentar zu dem thema, danke. ;)

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 12. August 2010 - 17:48 #

Naja, hoffen wir das wenigstens das Spiel gut wird ;).

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 12. August 2010 - 17:56 #

Dachte ich es mir doch :D.

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 12. August 2010 - 18:30 #

Gute Wahl, ansonsten wäre mir auch nur noch Thomas Müller oder Schweini eingefallen, aber Özil passt schon.

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 12. August 2010 - 18:42 #

Schweini hatte doch schon bei FIFA 10 die Ehre... Özil geht schon in Ordnung.

M3rciless 11 Forenversteher - P - 700 - 12. August 2010 - 20:27 #

Feut mich fü Özil, aber an seinem Torabschluß muß er trotzdem noch abeiten ^^

Tristan 11 Forenversteher - 824 - 13. August 2010 - 12:08 #

Also Schweinsteiger war 2010 auf dem Cover?

Mal aus Interesse: wer war denn in 2009 und den früheren Jahren aus dem FIFA-Spiel bei EA auf dem Cover. Wenn man diese Dinge in Perspektive stellt, werden sie viel interessanter.^^

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58764 - 13. August 2010 - 12:14 #

06: Podolski mit Rooney und Ronaldinho
07: Podolski und Ronaldinho
08: Klose und Ronaldinho
09: Kuranyi und, wer hätte es gedacht, Ronaldinho

Tristan 11 Forenversteher - 824 - 13. August 2010 - 12:46 #

Das ist doch eine schnell Antwort - danke für die Info.

Interessant ist für mich, dass die manche Spieler auch mehrmals über die Jahre auf das Cover drucken.

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 14. August 2010 - 9:03 #

Wenn man das neue Cover mit Özil sieht, sagt man sich doch klatt.
Mensch der Bengel ist so schon nicht der schönste, aber das Bild lässt ihn noch dummer da stehen.

Ich hätte mir auch ehr Müller, Schweinsteiger oder Lahm gewünscht.

Wiking 10 Kommunikator - 497 - 10. September 2010 - 19:07 #

EA Sports hat sich dann doch für einen guten Spieler entschieden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sport
Sportsimulation
ab 0 freigegeben
3
EA Canada
Electronic Arts
30.09.2010
9.0
8.7
DSPCanderePS3PSPWii360
Amazon (€): 16,42 (PC), 24,88 (PS2), 5,78 (PS3), 7,95 (PSP), 15,30 (Wii), 39,99 (DS), 13,95 (360)