Retro Hunter: Start eines neuen Videocast

PC Browser andere
Bild von Starslammer
Starslammer 2757 EXP - 15 Kenner,R1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

12. August 2010 - 19:40 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Sven Vößing, alias User Sanifox, veröffentlichte heute den ersten Teil seiner neuen Internetsendung über klassische Videospiele. In Retro Hunter, so der Name des Videocast, sollen nicht nur die klassischen Spiele vorgestellt werden, sondern auch mehr über die Hintergründe berichtet, klassische Werbung präsentiert und auch mal über die Retro-Flops gesprochen werden. Aber auch Tipps und Tricks für Sammler werden gezeigt.

In der ersten Episode gibt es folgende Themenschwerpunkte: 

  •  Marble Madness, die Automatenversion und die Umsetzung auf Heimcomputer und Konsolen
  •  Technik-Tipp: Das Reinigen von oxidierten Kontakten alter Spielmodule
  •  Street Fighter - The Movie: Das Videospiel zur Spieleverfilmung
  •  News zu Halo 2600, Kings Quest und anderen

Die Sendung wurde auf Youtube in zwei Teile aufgesplittet. Den ersten Teil könnt ihr euch direkt unter dieser News ansehen, den zweiten findet ihr unter dem angegebenem Link. Außerdem gibt es ein Marble Madness-Modul für den NES in der Original-Verpackung inklusive Anleitung zu gewinnen. Die nächste Ausgabe soll in 14 Tagen erscheinen.

Video:

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 12. August 2010 - 19:51 #

Sehr schön gemachtes Video!

bersi (unregistriert) 12. August 2010 - 21:13 #

Dachte ja anfangs "Noch so einer, der auf Nerd machen will". Davon gibt es in der letzten Zeit ja viele. Doch ich muss sagen, ich wurde eines besseren belehrt. Toller Informationsmix, professionell aufgezogen und ne ordentliche Portion Humor. Werd ich aufjedenfall weiter verfolgen.

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 12. August 2010 - 21:55 #

Danke :) Freut mich das es so gut ankommt. Keine Sorge, der Nerd steckt wirklich in mir drin :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59375 - 12. August 2010 - 22:06 #

Das ist wirklich nett gemacht. Und für mich als jemand, der mit diesen Retro-Spielen nie Kontakt hatte, sind solche Videos immer besonders cool, da man so mal einen Einblick in die Frühzeit der Videospiele gewinnt.

Christian Schmitz (unregistriert) 13. August 2010 - 1:39 #

Scorpius find ich mit seinen Retrosnippets weitaus angenehmer. Und auch die Daddelkisten-Reihe hier hat ne Menge Charme.

Dazu war selbst das mit dem Kontakte reinigen erst vor kurzem beim AVGN.

Und das Intro is viel zu lang... 10 Sekunden Maximum. Nicht son ewig langes Ding.

Starslammer 15 Kenner - 2757 - 13. August 2010 - 6:35 #

Zum einen ist es eine Erstsendung, da ist bestimmt noch viel Platz nach oben, was die Gestaltung, sowie Themenauswahl betriff und nicht jeder hat Zeit alle Formate in allen Sprachen anzusehen, da ist es doch auch mal gut so Themen wie die Modulpflege in einem deutschen VBlog auch zu sehen.

Was Retro Hunter im Moment abhebt von Daddelkisten, Retro Snippets und AVG ist die Abwechslung, also nicht die Spezialisierung auf ein Thema in der Sendung.

Marble Madness war mein erstes Spiel für den Amiga damals (ich meine es kam damals von EA, kann mich aber auch täuschen, ist schon ein paar Jahrzehnte her !).

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 13. August 2010 - 8:40 #

Das Intro und die News werden für die nächste Sendung definitiv überarbeitet. Ich werde wohl das Intro als Outro nutzen und zu beginn nur ein kurzer Einspieler laufen lassen.

estevan2 14 Komm-Experte - 1993 - 13. August 2010 - 9:08 #

Ich muss sagen das es mir sehr gut gefallen hat. Ich kann mir Vorstellen das der Aufwandt und die Vorbereitung sehr groß sind. Ich würde mich also über weitere Folgen freuen.

So sind sie halt, die Nostalgiker. Ich könnte mir die alten Sachen immer wieder anschauen:)

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34172 - 13. August 2010 - 10:21 #

Klasse :)

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 13. August 2010 - 14:26 #

Find's auch sehr gut. Die Indy Aufmachung rockt :)

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 13. August 2010 - 15:48 #

Danke :) Ich nehm das Outfit auch mit auf die GamesCom. Mal schauen ob sich der ein oder andere Interviewpartner aus der Retrowelt damit finden lässt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Gucky