Nintendo Power Umfrage: Interessantestes Feature des 3DS neben 3D

3DS
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
15. August 2010 - 18:12 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Zwar gibt es im Moment noch keine neuen Informationen zum 3DS, allerdings hat Nintendo Power, das offizielle Magazin von Nintendo of America, eine Leserumfrage gestartet, deren Ergebnis im aktuellen Heft veröffentlicht wurde: Die Redaktion fragte nach dem interessantesten Feature des 3DS neben dem namensgebenden 3D-Effekt.



So finden 36% der Befragten, dass die Grafikpower des 3DS, die nach bisherigen Bildern GameCube-Niveau erreicht, das beeindruckendste Nicht-3D-Feature sei. 21% finden den Silder, den Analogstick sehr überzeugend. Genau so viele Leute finden die Möglichkeit, 3D-Fotos zu schießen, aufregend. Immerhin noch 16% der Befragten nennen den Bewegungssensor als wichtigstes Nicht-3D-Feature. Oben seht ihr die beiden weiteren Features (mit 4 und 2 Prozent der Stimmen). Die Aussagekraft der Umfrage ist begrenzt: Wohl kaum einer der Umfrage-Teilnehmer dürften den 3DS bislang selbst in Händen gehalten haben.

Besen (unregistriert) 15. August 2010 - 23:49 #

"Die Aussagekraft der Umfrage ist begrenzt: Wohl kaum einer der Umfrage-Teilnehmer dürften den 3DS bislang selbst in Händen gehalten haben."

Es geht doch darum auf was sich die Leute am meisten freuen.
Was am Ende dabei rauskommt ist ne andere Geschichte.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 352879 - 16. August 2010 - 9:53 #

Klar. Genau das ist aber das Problem der Umfrage, auf das man schon hinweisen sollte: Die Leute erhalten "Improved Graphics" als Auswahlmöglichkeit u.ä., das war's.

Ich mach jetzt mal ne Umfrage zur noch nicht angekündigten PSP2: Auf welches Feature freust du dich am meisten?

A) Improved Graphics B) Abwärtskompatibilität C) Bedienung über Tasten

Jetzt kannst du drauf antworten, und 1000 andere auch, es ist aber dennoch nicht so die wahnsinnige Aussagekraft dahinter. Die der obigen Umfrage ist höher, aber nicht sehr viel höher aus meiner Sicht.

Mazzle (unregistriert) 16. August 2010 - 12:28 #

Man kann aber es nicht so vergleichen. Zum 3DS sind ja schon allerlei Spezifikationen und Features bekannt. Und jeder Nintendo Power Leser hat sicherlich schon einiges von dem Gerät mitbekommen und gesehen, daher ist es schon möglich zu sagen, was man als Person im Interessantestn findet oder worauf man sich am meisten freut.
Nicht wie bei einer, in diesem Falle, PSP2 die ja für uns noch gar nicht existiert und von der man noch überhaupt nichts gesehen hat oder wissen könnte, was sie drauf hat.

bersi (unregistriert) 16. August 2010 - 0:24 #

Das interessanteste neben der 3D-Grafik ist generell die Grafik. Wow... Da freut sich die Kundschaft aber auf etwas. Mir persönlich sagen am meisten die angekündigten Titel zu, die deutlich über ein weiteres "Sophies Freunde" hinausgehen :)

Sciron 19 Megatalent - P - 17766 - 16. August 2010 - 23:30 #

Ich bin ehrlich gesagt schon ziemlich gehypet für den 3DS und hätte die erhöhte Grafikpower und den Analog-Pad auch ohne vorgefertigte Antwortmöglichkeiten als erstes genannt. Und zwar noch VOR den 3D-Effekten. Solche Titel wie das Zelda OoT-Remake, Resident Evil oder MGS Snake Eater 3D wären ohne die ersten beiden Punkte gar nicht (spielbar) umzusetzen gewesen.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7713 - 17. August 2010 - 9:45 #

Ich fand am DS toll, dass wieder so viele 2D Titel erschienen sind. Fürs 3DS wird das aufgrund des 3D Schirms natürlich nicht so sein. So gespannt ich auf das 3D Feature bin, eine Träne für die 2D Spiele drück ich trotzdem ab. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit