GC10: Spider-Man Dimensions angespielt

360 PS3 Wii DS
Bild von Freeks
Freeks 5530 EXP - 16 Übertalent,R8,S9,A3,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt

23. August 2010 - 23:04 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Spider-Man - Dimensions ab 13,99 € bei Amazon.de kaufen.

In Spider-Man: Dimensions (englischer Titel: Spider-Man: Shattered Dimensions) schlüpft ihr gleich viermal in die Haut des geschwätzigen Spinnenmenschen. Wieso? Weil die Tafel des Chaos zerstört und über vier Dimensionen verteilt wurde. In jeder Dimension macht sich ein nun eine Version von Spiderman mit Netz- und Krabbelfähigkeiten auf die Jagd nach dem jeweiligen Artefakt.

Als Spiderman Noir kämpft ihr euch durch das Amerika der Endzwanziger Jahre des vorigen Jahrhunderts. Ihr verlasst euch auf eure Schleichfähigkeiten, um aus dem Schatten heraus zu attackieren. Der Grafikstil ist dunkel, in Grau-Braun-Tönen gehalten und spielt mit Schatteneffekten, um eine bedrohliche Atmosphäre zu schaffen.

Der Amazing Spiderman ist der klassische Spiderman, wie er auch den meisten bekannt ist. Mit Netzattacken und Finishing-Moves trotzt ihr Gegnerhorden und schwingt euch durch eine bunte Comic-Welt.

Der Ultimate Spiderman trägt einen schwarzen Symbiontenanzug und ist stärker als seine Counterparts. Dieser Peter Parker bewegt sich durch eine realistischere Welt, die nur einen leichtem Comic-Einschlag hat.

Der vierte Superheld lebt im Jahr 2099 und ist ein weiterer Spinoff-Charakter der Spidermanreihe. In der futuristischen, bunten Welt schwingt ihr euch in eurem High-Tech-Anzug durch Hochhausschluchten und jagt dick gepanzerte Schurken wie den Goblin. Die Story soll in 16 Levels -- vier pro Spiderman -- erzählt werden, wobei jeder Superheld einen Zwischen- und Endgegner hat. Die gezeigte Version war zwar noch weit von der Veröffentlichung entfernt (sie stammte wohl noch von der E3), die Steuerung wirkte noch hakelig und die Kameraführung zeigte starke Schwächen. Wenn diese Schwächen aber beseitigt werden, halten wir Spiderman: Dimensions auch für Spieler interessant, die keine Fans der Serie, Comics oder Filme sind.

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 20. August 2010 - 16:37 #

Von der Idee her hört sich das ziemlich stark an - wird die Umsetzung nicht komplett in den Sand gesetzt ist das bestimmt gut für einige spaßige Stunden.

Anonymous (unregistriert) 21. August 2010 - 0:28 #

Spiderman, Spiderman does whatever a spider can - super Idee und super Szenario. Das wird ein MUSS für alle Fans. Hoffentlich erscheint es auch für PC. Ich freu mich drauf: Spiderman x4 ... yeah!

Olphas 24 Trolljäger - - 46995 - 21. August 2010 - 7:56 #

Es klingt auf jeden Fall sehr, sehr vielversprechend. Ich bin gespannt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit