Jowood übernimmt weltweiten Vertrieb von Haunted und BoUT

PC
Bild von BadHamster
BadHamster 495 EXP - 10 Kommunikator,R1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

10. August 2010 - 13:51
The Book of Unwritten Tales ab 23,99 € bei Amazon.de kaufen.

Der in Östereich ansässige Publisher JoWood wird den weltweiten Vertrieb zweier Adventuretitel der insolventen HMH Interactive übernehmen. Zum einen wird das bereits vor fast einem Jahr fertig gestellte Deck13-Spiel Haunted somit endlich seinen Weg in die Läden finden. Ein genauer Releasetermin wurde seitens JoWood aber noch nicht genannt.

Zum anderen wird es für das bereits letztes Jahr erschienene und mit durchwegs sehr guten Kritiken versehene Book of Unwritten Tales eine internationale Veröffentlichung geben. JoWood kündigte an, "die besten Übersetzer und Voice Actors anzuheuern, um die ausgezeichnete Qualität der deutschen Version in diesem Bereich auch international zu gewährleisten". Den über 40 Charakteren wird so auch multilingual Leben eingehaucht. Der Release ist für den Winter 2010 angedacht, vermutlich für das einträgliche Weihnachtsgeschäft. Informationen zum BoUT-Nachfolger Die Vieh Chroniken, die ebenfalls in der Insolvenzmasse von HMH zu finden sein dürften, sind der Pressemitteilung leider nicht zu entnehmen.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2076 - 11. August 2010 - 12:23 #

Was sehen wies sich verkaufen wird.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit