Team Fortress 2: Goldene Wohltätigkeitsaktion

PC 360 PS3
Bild von Freeks
Freeks 5530 EXP - 16 Übertalent,R8,S9,A3,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt

4. August 2010 - 16:37 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Team Fortress 2 ab 48,95 € bei Amazon.de kaufen.

Das Team Fortress 2 Engineer Update vor einem Monat (wir berichteten) wurde von der Community mit Begeisterung aufgenommen. Doch macht sich Unmut unter den Spielern über eine der neuen Waffen breit, denn der goldene Schraubenschlüssel (Golden Wrench) existiert weltweit nur 100 mal und bleibt somit dem Großteil der Spielerschaft vorenthalten.

Um seinem Unmut über die Item-Politik von Valve kund und gleichzeitig noch etwas Gutes zu tun, hat der Spieler WiNGSPANTT die Aktion Golden Charity ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um einen Spendenaufruf für die wohltätige Organisation Child's Play: Die 20 großzügigsten Spender werden mit einer Einladung zu der Partie bedacht, in der bisher acht dieser einzigartigen Waffen zerstört werden sollen. Alle übrigen Gaben werden in einem Video gewürdigt, das im Anschluss an die Aktion veröffentlicht wird. Da das Zerstören eines goldenen Schraubenschlüssels eine globale Nachricht im Spiel auslöst, gilt es als sehr wahrscheinlich, dass die Aktion auch im Nachhinein noch Aufsehen erregen wird.

Die Aktion läuft noch bis zum 23. August 2010 und hat schon mehr als 6.000$ eingespielt. Interessierte finden auf WiNGSPANTTs Blog aktuelle Neuigkeiten und die Rahmenbedingungen der Aktion.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 4. August 2010 - 16:45 #

Hm nicht schlecht was Gamer momentan so an wohltätigen Sachenv tun. Entweder spielen sie Final Fantasy im Marathon für Unicef oder zerstören goldene Schraubenschlüssel xD

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 4. August 2010 - 17:34 #

Gute Aktion. Die Schraubenschlüssel waren eh ne eher mäßige Sache. Nur 100 Stück für alle Spieler zufällig verteilt....Humbug.

OT: Warum steht bei der News "ab 18" dran? Team Fortress 2 müßte doch speziell in der deutschen Schnippelversion locker FSK 16 sein (edit: im Netz nachgeschaut. TF2 ist tatsächlich FSK18. O.o Unfassbar.)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sven