Civilization 5: Demo noch vor Release

Bild von Rechen
Rechen 16014 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C5,A7
Artikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

4. August 2010 - 11:18
Civilization 5 ab 5,00 € bei Amazon.de kaufen.

Laut dem Online-Magazin kotaku.com wird es zum neuen Sid Meier-Spiel Civilization 5 eine Demo geben, die im September noch vor dem Release des Hauptprogramms veröffentlicht werden soll. Zwar dürften Fans der Serie wissen, was auf sie zu kommt, die Gelegenheit den Titel schon etwas früher zu spielen, werden wohl dennoch viele ergreifen. Solltet ihr euch näher mit dem neuen Civ-Teil beschäftigen wollen, so könnt ihr unsere E3-Impressionen nachlesen. Bereits etwas älter, aber nicht minder spannend ist der Angetestet-Artikel, den Roland Austinat für uns verfasst hat.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 4. August 2010 - 12:15 #

Eine Demo wäre Hammer, auch wen ich schon längst das Spiel Vorbestellt habe =)

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 4. August 2010 - 12:52 #

Mich interessiert vor allem das neue Kampfsystem, die Einheiten sind ja nicht mehr 'stapelbar'. Mal schauen, wie sich das so spielt, von daher ist die Demo sicher ne gute Sache.

Anaka 13 Koop-Gamer - 1340 - 4. August 2010 - 13:39 #

eine Demo vor dem Release, ich fühle mich wie in der guten alten Zeit, als das noch normal war. Ich find's toll.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6960 - 4. August 2010 - 18:22 #

Das ist ja wie damala, als ich noch jung war.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - P - 1330 - 5. August 2010 - 1:51 #

Ist Ubisoft der Publisher? und wenn ja... gibts immer noch diesen be.... blöden launcher? wenn ja ärgerts mich da erst Civ seit CivII zu verpassen...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59662 - 5. August 2010 - 2:07 #

Nein, der Publisher ist 2K Games. Allerdings besteht Steam-Zwang. Ob du das jetzt besser findest, musst du entscheiden.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6960 - 5. August 2010 - 6:21 #

Wenigstens kann man bei Steam auch offline spielen.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - P - 1330 - 5. August 2010 - 10:46 #

hatte das erste mal mit Steam Kontakt, als es Portal für umsonst gegeben hat (jaja, die alten Freibiergesichter)... Und naja, hat teilweise etwas gezickt und genervt, aber definitiv kein so ein Boykottgrund wies ein Ubilauncher wäre.

Nur das mit "Zwang"... hört sich halt net so toll an :P

Mal guggen wies wird!

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4579 - 5. August 2010 - 7:48 #

Mal so in die Runde gefragt. Was bedeutet Steam-Zwang? Ist das wie bei Half Life 2, das man nur mit Steam online zocken kann oder wie?

Dr. Garry 11 Forenversteher - 595 - 5. August 2010 - 9:47 #

Das bedeutet, dass man steam installiert haben muss und es im hintergrund läuft

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4579 - 5. August 2010 - 9:57 #

Das ist ja verdammt uncool. Auf der Arbeit hab kein I-net. Dann kann ich es da ja gar nicht zocken. Das nenn ich mal ein sinnloses Feature.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 5. August 2010 - 10:29 #

Steam kannst du offline starten. Dann kannst du auch den Singleplayer starten und spielen.

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4579 - 5. August 2010 - 10:48 #

:-) da bin ich aber beruhigt.

bender79 13 Koop-Gamer - 1381 - 5. August 2010 - 15:25 #

Es gab sogar schon Demos mit "Steam-Zwang".
Manche Spiele-Firmen drehen echt am Rad....

Tholo 09 Triple-Talent - 258 - 5. August 2010 - 16:26 #

Also ich würde Steam niemals mit dem Ubisoft-Launcher vergleichen.

Steam setzt voraus das bei allen Spielen Steam im Hintergrund läuft,ok. (Ausnahme zb.APB)
Aber Steam hat keine INet Pflicht!!
Man kann sogar bei vorhandener Internetleitung Steam im Offline Modus betreiben und das Spiel spielen.

Eines der Vorteile das Steam während dem Spiel läuft ist zb das ich sehe was meine Freunde gerade spielen und man kann Spiel unabhängig miteinander Chaten.
Zb ich bin in Cod MW2 und mein Kumpel in BF BC2 und trotzdem können wir chaten. Und das sehe ich nicht als Pflicht sondern als Service.

Außerdem ist Steam ein Kopierschutz der mir nicht die Registry zu ballert oder auf manchen System spinnt.

Anonymous (unregistriert) 8. August 2010 - 12:50 #

Tja das Game wird sehr, sehr gut sein MÜSSEN, wenn ich tatsächlich für ein STEAM Game zahlen soll. Wenn ich mir allerdings, die teils negativen Kritiken, die KI des Games betreffend ansehe, wirds wohl diesmal kein Kauf werden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit