Gamescom: Diablo 3 anspielbar

PC
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

1. August 2010 - 8:54
Diablo 3 ab 9,00 € bei Amazon.de kaufen.

Dass sowohl Diablo 3, als auch World of Warcraft: Catacylsm, auf der diesjährigen gamescom in Köln anzuspielen sind, geistert schon einige Zeit als (sehr wahrscheinliches) Gerücht durch das Internet. Jetzt hat Blizzard, zumindest im Fall von Diablo 3, offiziell bestätigt: Der Titel wird spielbar sein. Community-Manager Bashiok antwortete im offiziellen Forum mit "Ihr solltet zur gamescom gehen" auf die Frage eines Fans, ob den europäische Spieler in diesem Jahr noch die Gelegenheit bekämen, Diablo 3 zu spielen.

Was genau Blizzard auf der gamescom von Diablo 3 zeigt, ist noch nicht bekannt. Möglicherweise wird sogar der Abschnitt aus dem vergangenen Jahr erneut spielbar sein -- denn echte Neuankündigungen wollen sich die Kalifornier für ihre Hausmesse, die Blizzcon, im Oktober aufheben. Zur gamescom ist am Blizzard-Stand auch mit einer spielbaren Version von WoW-Addon Cataclysm ist zu rechnen. Da fehlt aber noch die offizielle Bestätigung.

Wie sich bereits im vergangenen Jahr zeigte, solltet ihr für ein Hands-on genügend Zeit einplanen und Lesestoff bereithalten: Wartezeiten von weit über einer Stunde waren 2009 keine Seltenheit. Im Gegenteil: Regelmäßig wurde die Warteschlange rund um den Blizzard-Stand gar komplett gesperrt.

General_Kolenga 15 Kenner - 2863 - 1. August 2010 - 9:34 #

Keine Überraschung, wo man das letztes Jahr ja schon konnte- auch wenn ichs nicht tun werde, ich opfer doch keine (mindestens) 2 Stunden um mich da anzustellen :-O

Nazjatara 10 Kommunikator - 496 - 2. August 2010 - 1:01 #

Disneyland Paris anno 1997; Space Mountain Achterbahn: 2 Stunden Wartezeit, 3 Minuten Fahrt.
Hab ich es bereut? Nein!
Ich denke jeder hat seinen absoluten Favoriten für den es sich lohnt sich lange anzustellen. Für ein "echtes" Jagged Alliance 3 würde ich mich auch lange in eine Schlange stellen.

DELK 16 Übertalent - 5488 - 1. August 2010 - 9:43 #

Und wer sich nicht gleich bei Messeeinlass beeilt, darf Schlange stehen :)

Infernal 13 Koop-Gamer - 1584 - 1. August 2010 - 10:23 #

ich glaub das sogar über 8 stunden teilweise gewartet wurde... aber ich glaub ich würd das auch machen ^^

General_Kolenga 15 Kenner - 2863 - 1. August 2010 - 10:40 #

Also das halte ich für ein Gerücht, auf der Messe war immer die Rede von 2,5 Stunden

Starslammer 15 Kenner - 2756 - 1. August 2010 - 10:42 #

So lange war ich damals auf der Messe ! :)

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 1. August 2010 - 11:16 #

Als ich letztes Jahr am Blizzard Stand vorbei gelaufen bin, stand dort ein Schild: "Nicht mehr anstellen 4 Stunden Wartezeit!"

Derumiel 13 Koop-Gamer - 1396 - 1. August 2010 - 10:54 #

Da ich es wahrscheinlich eh nicht zu GC schaffe...
Aber ich glaube 1-2 Stunden Wartezeit wäre mir da zu viel. Gibt ja noch mehr auf der Messe als Diablo. ^^

marshel87 16 Übertalent - 5638 - 1. August 2010 - 10:55 #

Ich freu mir schon =) Hoffentlich ist am Pressetag die Schlange nicht all zu lang ;D

bersi (unregistriert) 1. August 2010 - 10:56 #

Da ich alle 4 Tage vor Ort sein werde, werde ich mich auch definitv am Blizzardstand anstellen.

Dass Cata anzuspielen sein wird, ist 100%ig sicher. Schließlich läuft momentan auch die Betaphase. Blizzard gibt doch nicht ein Heidengeld aus, nur damit sie den gleichen D3 Content zeigen können, den sie letztes Jahr schon gezeigt haben.

Leider fallen Blizzcon und GC dieses Jahr ja nicht zusammen, so dass man mit großen Neuankündigungen wohl nicht rechnen braucht.

Sciron 19 Megatalent - P - 16225 - 1. August 2010 - 11:36 #

Das der Titel grosses Interesse mit sich bringt kann ich ja verstehen, aber das man sich deshalb mehrere Stunden anstellt, nur um das Teil ma kurz anzocken zu können find ich schon etwas schräg.

Ich glaube nicht das D3 SO viel anders machen wird als der Vorgänger. Man rennt durch die Gegend und klickt wie behämmert auf Viecher, nur um dadurch Exp, Gold und Items zu bekommen, mit denen man dann noch effektiver wie behämmert auf Viecher klicken kann ;). Das ganze natürlich in neuem grafischen Gewand und ein paar Tweaks beim Gameplay.

Dagegen ist ja nix zu sagen, ich bin auch gespannt auf das Teil. Aber ich würde dafür nicht SO viel Zeit opfern, in der ich mir genug andere Interessante Titel anschauen könnte und vielleicht die eine oder andere Geheim-Perle entdecke.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2073 - 1. August 2010 - 12:02 #

Nach den guten StarCraft 2 Werungen, bin ich vielleicht doch wieder an Diablo 3 interessiert.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3529 - 1. August 2010 - 12:54 #

Was war denn der Grund, warum Du das zwischenzeitlich nicht mehr warst?! Der Grafikstil??

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2073 - 2. August 2010 - 11:06 #

Ja, zum einen der Grafikstil, der nicht mehr so düster wie in den Vorgängern ist und auch die grundsätzliche Angst dass das Spiel für mich als Solospieler zu schwer wird. Das Problem hatte ich schon bei Teil 2, wo ich das Gefühl habe das die höheren Schwierigkeitsgrade kaum alleine machbar sind, da hoffe ich natürlich das es diesmal einfacher wird.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8346 - 1. August 2010 - 12:22 #

Naja ich geh leider nicht hin, GamesCom ist nichts für mich, schau das lieber von zu Hause aber wenn ich hingehen würde, würd ich mich auch anstellen für Diablo 3 ;)

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 1. August 2010 - 17:48 #

yes yes yes :D *kisses sven*

Sven 18 Doppel-Voter - 9146 - 2. August 2010 - 23:52 #

Darf ich mir die Stelle aussuchen?

kami. 11 Forenversteher - 797 - 9. August 2010 - 11:40 #

angenommen du duerftst, welche wuerde es sein?

Niko 16 Übertalent - 5024 - 1. August 2010 - 22:44 #

Ich sitze dann wieder gegenüber und werde erneut erstaunt sein, wie manche Leute 4 Stunden warten für 10Min spielen ertragen können ^^

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11821 - 2. August 2010 - 1:04 #

Durchschnittliche Wartezeit 3 Stunden letztes jahr. Vielleicht wird das ja dieses Jahr noch getoppt. Ich habe es mir letztes Jahr schon zwei mal angesehen, dass reicht mir fürs erste dann auch.

Sid Icarus 10 Kommunikator - 355 - 2. August 2010 - 9:05 #

Es waren wirklich bis zu 4 Stunden Wartezeit, aber für 20 Minuten Spielzeit,
Ich konnte mir nicht nehmen lassen das ganze zu filmen:
http://www.youtube.com/watch?v=InT488ZKcIo

Ich habe übrigens "nur" 2 Stunden angestanden weil ich früh da war.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 2. August 2010 - 13:12 #

Ich werde mich auch anstellen...

*flöt*

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1413 - 23. August 2010 - 16:26 #

Gamescom: Bei Blizzard stand ein Schild mit der Aufschrift „Wartezeit aber hier 4 Stunden – bitte nicht mehr anstellen“. Wer sich hier mehr als 3 Stunden anstellte musste zudem damit rechnen eine Beratung angeboten zu bekommen „Warum auch Computerspiele süchtig machen können – Anzeichen erkennen“.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)