Aufregung um Stopp von Street Racing

Browser
Bild von Florian Pfeffer
Florian Pfeffer 25273 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C4,A10,J10
iPhone-Experte: Kann aus 10.000 iPhone-Apps jederzeit die 10 besten Games nennenCasual-Game-Experte: Springt, klampft, singt für sein Leben gern!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

30. Juli 2010 - 10:18 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Dass Server weniger erfolgreicher oder älterer Spiele über kurz oder lang abgeschaltet werden, ist fast schon normal. Auch dass die verbliebenen Spieler dagegen meist Einspruch erheben, ist an sich nichts Besonderes. Doch Social-Games-Publisher Zynga kündigte nun die Einstellung von Street Racing an: Das Racing-RPG werde am 2. August von den Servern entfernt. In einem Forumsthread heisst es:

Street Racing wird am 2. August 2010 seine Garagentüren schließen und sein Geschäft einstellen. Aber wenn euch Street Racing gefallen hat, versucht es doch mal mit FrontierVille! Kommt zu eurem Bauernhof und gönnt euch ein wenig Spaß an der frischen Luft!

Der Unmut der Spieler entlädt sich nun an mehreren Tatsachen: Erstens haben viele Spieler nicht unbeträchtliche Mengen an realem Geld in Street Racing gesteckt, um ihr virtuelles Auto zu optimieren und aufzumotzen. Dieses Geld ist nun verloren. Zweitens geht es ihnen um die Art und Weise, wie Zynga lapidar ein Spiel einstellt, in das sie viele Stunden ihrer Zeit investiert haben. Drittens nehmen es viele Spieler Zynga übel, im gleichen Atemzug Werbung für ein anderes Spiel zu machen, eben FrontierVille, das rein gar nichts mit Street Racing zu tun hat.

In zahlreichen Foreneinträgen kann man den Groll der Spielergemeinde ablesen: Die Kommentare reichen von "Auf Wiedersehen Zynga" bis "Das ist Diebstahl!". Was meint ihr zu diesem Thema? Sollten die Spieler wenigstens entschädigt werden? Oder bewerten sie einen ganz normalen Geschäftsvorgang einfach nur zu emotional?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 29. Juli 2010 - 14:30 #

Gut, ich spiele das Spiel nicht. Doch auf diese Art und Weise, wie die das im zitierten Zitat "erläutern", finde ich das unter aller Kanone. Ich wäre da auch stinksauer.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58764 - 29. Juli 2010 - 14:38 #

Also ich halte die Art und Weise für eine ziemliche Frechheit. Es kann ja vorkommen, dass ein Server eingestellt wird, und beschweren kann man sich da bei chronischem Misserfolg eigentlich nicht. Aber dann auf ein anderes Spiel zu verweisen, das mal nichts mit dem eingestellten zu tun hat, geht mal gar nicht.

Von Diebstahl zu sprechen, halte ich aber auch für übertrieben, und auch eine Entschädigung finde ich unnötig. Mit so was muss man immer rechnen und zahlt dann eben dementsprechend kein reales Geld dafür.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 29. Juli 2010 - 14:57 #

"Aber wenn euch Street Racing gefallen hat, versucht es doch mal mit FrontierVille!"

WTF?! Das ist ja frech. Die Spiele sind sich ja sowas von ähnlich...

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 29. Juli 2010 - 15:13 #

"Kommt zu eurem Bauernhof und gönnt euch ein wenig Spaß an der frischen Luft!"

Vielleicht gibt's als Alternative ja Traktor-Rennen. Naja, wenn man permanent ECHTES Geld zum Upgraden ausgibt, ist man auch irgendwie selbst schuld. Im Spiel verdiente Credits/EXP als Währung zu benutzen ist ja ok, aber so ?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 29. Juli 2010 - 15:29 #

nunja das Server dichtgemacht werden und das investierte Geld dadurch verloren geht ist klar ist das risiko eines solchen spiels, fragt mal zB die leute mit Hellgate London Lifetime Abo ;-D

Auch die ankündigung ist 2 Wochen vorher abgegeben worden ist auch noch okay.. war bei goa zb auch nicht anders..

Weiß nicht wo hier das Problem besteht dass eine firma auf ein andres Spiel verweist ist auch ganz normal auch wenns garnichts mit dem andren Spiel zu tun hat, einzig was man vorwerfen könnte dass sie kein "Zuckerl" anbieten wenn sie zb wechseln sprich ingame währung oder sowas...

patchnotes 13 Koop-Gamer - 1740 - 29. Juli 2010 - 16:41 #

Stimmt, schlimm finde ich eigentlich nur die Präsentation. Zumindest eine Entschuldigung und eine Begründung ist man meiner Meinung nach den Fans schuldig.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 29. Juli 2010 - 16:47 #

Counterstrike Server werden heute abgeschalten... Aber probiert doch mal Hello Kitty Wonderland aus wenn euch CS gefallen hat.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 29. Juli 2010 - 17:15 #

Ich finde das nicht ok, die Leute haben für das Spiel gezahlt und nur weil Zynga wohl nicht mehr wirklich viel mit dem Spiel verdient, oder eben die Spieler zu neuen Marken "treiben" will werden die Server abgeschalten! Diebstahl trifft es da wohl doch ganz gut :/!

Roherfisch 12 Trollwächter - P - 1066 - 29. Juli 2010 - 18:14 #

Kenn ja die AGB´s von dem Spiel nicht aber da wird sich bestimmt ein Punkt finden wie:
"Die Firma behält sich das Recht vor den Dienst von Spiel XY nach vorheriger Ankündigung einzustellen"
Wer das akzeptiert und dann da noch Geld investiert ist selbst Schuld!

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 29. Juli 2010 - 18:53 #

Sicher in diesem Fall ist das natürlich die "Schuld" des Spielers. Man hat ja für die Zeit auch ein gewissen Gegenwert bekommen, trotzdem blöd wenn man diese dann nicht mehr nutzen kann.

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 29. Juli 2010 - 17:15 #

"Aber wenn euch Street Racing gefallen hat, versucht es doch mal mit FrontierVille! Kommt zu eurem Bauernhof und gönnt euch ein wenig Spaß an der frischen Luft!"

Also dieser Satz ist ja wohl wirklich enorm dreist.
Ich frage mich ja immer noch, ob es bei solchen Dingen nicht doch irgendwelche Verbraucherschutz- bzw. Rechtsmittel gibt, die man einleiten könnte.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 29. Juli 2010 - 17:35 #

Auch wenn man immer damit rechnen muss, dass die Server irgendwann abgeschaltet werden und das investierte Geld dann halt weg ist, die Art und Weise hier ist wirklich ne Frechheit. Zeigt aber auch sehr schön, was Zynga von der eigenen, zahlenden Kundschaft hält, nämlich offensichtlich gar nichts.

Vipery (unregistriert) 29. Juli 2010 - 17:38 #

"Der Unmut der Spieler entlädt sich nun an zwei Tatsachen:"
Es werden dann aber 3 genannt :D

Vipery (unregistriert) 29. Juli 2010 - 17:40 #

Eine Frechheit seitens Zynga.
Damit meine ich nicht nur die Abschaltung der Server, was ja noch zu verstehen und auch normal nach einer gewissen Zeit ist, sondern wie auch noch Werbung für ein vollkommen anderes Spiel gemacht wird.

Paule (unregistriert) 29. Juli 2010 - 19:20 #

Genauso wird es irgendwann allen UbiSoft-Käufern gehen.
Aber die meisten Leute lassen sich das ja gefallen und kaufen
trotzdem, von daher sollte man sich nicht wundern.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 30. Juli 2010 - 17:04 #

Nicht nur Ubisoft Käufern. Alle Spiele, die bei der Installation online registriert werden müssen, haben dieses grundsätzliche Problem.

Seit neuerem auch viele Multiplayertitel, die ohne dedizierte Server oder gar ohne LAN daherkommen.

Keine gute Entwicklung und solche Spiele werden von mir auch nicht gekauft.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 29. Juli 2010 - 20:01 #

Rechts geschieht, Finger weg von Browsergames!

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 30. Juli 2010 - 0:40 #

In den AGB steht ganz sicher drin was Zynga mit den bereitgestellten Diensten tun und lassen kann.

j-d-s 06 Bewerter - 86 - 30. Juli 2010 - 1:14 #

Wer sein Geld für so ein Zeug ausgibt hats nicht anders vedient.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1629 - 30. Juli 2010 - 2:24 #

Der Thread im Zynga-Forum ist schon dicht. xD

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Rollenspiel
Hack and Slay
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Zynga
Zynga
01.01.2009
5.3
BrowseriOS