Dragon Age - Origins: The Golems of Amgarrak angekündigt (+Trailer)

PC 360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

30. Juli 2010 - 10:18 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Auch wenn im ersten Quartal nächsten Jahres die Veröffentlichung von Dragon Age 2 ansteht, versorgt Bioware die Fangemeinde des ersten Teils stetig mit neuen Downloadinhalten, zuletzt Anfang Juli mit Lelianas Song. Heute wurde nun der schon auf der Comic-Con vor wenigen Tagen vorgestellte DLC (wir berichteten) offiziell angekündigt: The Golems of Amgarrak schickt euch tief in den Untergrund, um eine verschollene Zwergen-Expedition zu retten, die auf der Suche nach uralten Geheimnissen zur Herstellung monströser Gebilde war. Neben neuen Umgebungen, Charakteren und nie zuvor gesehenen Kreaturen verspricht Bioware eine fesselnde neue Geschichte und herausfordernde Puzzles. Dabei könnt ihr euren Charakter aus dem Hauptspiel oder der Erweiterung Awakening importieren oder einen neuen hochleveligen Helden erstellen. The Golems of Amgarrak erscheint am 10. August für 5 Dollar.

Video:

ping 11 Forenversteher - 638 - 28. Juli 2010 - 19:44 #

Na super, den Helden vor Awakening weiterspielen. Nein, danke. :)

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 28. Juli 2010 - 20:19 #

Huh? Da steht doch von vor oder nach Awakening.

ping 11 Forenversteher - 638 - 28. Juli 2010 - 21:50 #

Oh, wie peinlich. Eiskalt überlesen. (Obwohl ich schwören könnte, das stand da eben noch nicht
Mit dem Trailer scheint das ganze übrigens echt Potenzial zu haben.. Muss beizeiten mal wenigstens Leliana nachholen (Darkspawn Chronicles weiß ich noch nicht..).

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 28. Juli 2010 - 22:58 #

Habe ich auch erst nachträglich eingefügt ;)

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 28. Juli 2010 - 20:25 #

Ui freu ich mich doch glatt drauf :D

DELK 16 Übertalent - 5488 - 28. Juli 2010 - 21:58 #

Hm, Zwerge sind immer interessant, hoffe sie machen was draus :)

playdude (unregistriert) 28. Juli 2010 - 23:06 #

Soll ich mich jetzt darüber freuen, dass sie das tolle Main-Theme aus ME2 adaptiert haben, oder darüber darüber ärgern, dass sie nicht neues geschrieben haben?

Toranaga 11 Forenversteher - 671 - 28. Juli 2010 - 23:31 #

Verdammt noch mal - die kriegen mich immer wieder. Ich liebe den Untergrund. Gibt es schon Infos, ob auch die alten Gefährten mit von der Partie sind?

Vaedian (unregistriert) 29. Juli 2010 - 0:35 #

"verspricht Bioware eine fesselnde neue Geschichte"

Ja ne is klar ;). Das haben die doch längst verlernt.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2029 - 29. Juli 2010 - 7:31 #

irgendwann hab ich kein bock mehr dlcs zu bezahlen...hätten sie früher billiger oder mal gratis rausbringen sollen....je 5 euro für 1 stunde spielspaß naja...

Derumiel 13 Koop-Gamer - 1395 - 29. Juli 2010 - 9:30 #

Sieht zwar ganz interessant aus, reizt mich jetzt aber nicht wirklich...
(könnte daran liegen, dass ich nach Origins eine kleine Abneigung gegen die Tiefen Wege hatte ^^)

NickL 13 Koop-Gamer - 1579 - 29. Juli 2010 - 10:53 #

Mal ganz blöd gefragt, da ich Dragon Age immer noch nicht habe und eigentlich auf eine GotY Editon mit allen DLC warte.

Wenn ich Dragon Age durch gespielt habe (selbiges für Mass Effect 2) und es erscheint ein neuer DLC.

Muss ich Dragon Age und Mass Effect 2 wieder von vorne beginnen um die DLCs zu spielen?

Bei Mass Effect 1 war es ja so. Nach dem man durch war und die DLC spielen wollte, musste man erst wieder ein paar Stunden investieren um nach Neustart zur Sternen Karte zu kommen.

Aus dem Grund staubt mein ME2 im Regal ein und deshalb habe ich mir immer noch nicht Dragon Age gekauft. Kurz ich warte jetzt das die DLC endlich alle durch sind.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2029 - 29. Juli 2010 - 12:40 #

also bei me2 kannste die einfach abfliegen da gehts nach dem ende weiter sozusagen...bei dragonage kommts auf deine savepoints an müssteste vor dem finale einen haben...

Bezweifle das es eine goty edition mit allen dlcs geben wird

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58787 - 29. Juli 2010 - 13:21 #

Bei ME2 stimmen deine Ausführungen, bei DAO nicht ganz. Nach dem Endkampf wird ein Save-Point angelegt (heißt dann Epilog oder so), bei dem du auf einer Kreuzung stehst. Verlässt man diese, kommt man ins Lager der Gruppe und kann danach die DLC-Orte, und nur diese (!), abgrasen.

Sciron 19 Megatalent - P - 15775 - 29. Juli 2010 - 13:25 #

Ich warte eigentlich auch auf die DAO-GotY. Aber da ja jetzt scheinbar alle 2-3 Tage neuer DLC angekündigt wird, pfeiff ich lieber drauf und hol mir nur das Hauptspiel. Wenn ich mir so diverse Meinungen durchlese, scheinen die DLCs auch nicht so der unverzichtbare Knaller zu sein.

Falls jemals eine GotY erscheint, dann wahrscheinlich auf mindestens 3 Blu-Ray Discs um den ganzen Quark irgendwie unterzubringen.

Thanks, but no thanks.

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7069 - 29. Juli 2010 - 15:59 #

Dragon Age:Origins ist ein fantastisches Game. Bis auf Liliana´s Lied war kein DLC sein Geld wert. Es gibt halt genügend, die trotzdem alles kaufen und dem Hersteller so das Recht geben, noch mehr Müll zu produzieren. Schade, denn eigentlich sollte DLC ja ein Spiel Erweitern und nicht Vermüllen. Danke Bioware und Danke allen anderen die uns Gamern das Geld aus der Hose ziehen. Irgendwann kauft man nur noch die Erlaubnis ein Spiel zu spielen und muss das Game durch DLC´s erstmal freischalten. Ich sehe schwarz, sehr schwarz.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)