All Points Bulletin: Stetige Verbesserungen durch Realtime Worlds

PC
Bild von Tholo
Tholo 258 EXP - 09 Triple-Talent,R1,J1
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

26. Juli 2010 - 21:13 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Seit dem offiziellen Start von All Points Bulletin sind fast drei Wochen vergangen und man kann ihn als durchwachsen bezeichnen. Zum einen verweigerte der Spiel-Launcher über Steam den Start, da er Administrator-Rechte auf Windows benötigte. Dies wurde erst nach Release durch Valve gepatcht. Zum anderen war der Spiel-Launcher selber und das damit verbundene Update-Programm auf einigen Systemen kaum lauffähig und verband sich nicht mit den Update-Servern des Herstellers Realtime Worlds. Aber auch dieses Problem wurde mittlerweile mit kleinen Bugfixes behoben.

Mit dem am 20. Juli veröffentlichten Patch 1.2.1 wurde ein weiteres Hauptproblem angegangen. Cheatern geht es in der aktuellen Version durch Punkbuster, welches zwar schon seit der Beta implementiert aber nicht aktiviert war, an den Kragen. Für zukünftige Updates bindet Realtime Worlds auch das Feedback der Community ein. So werden Perks in verschiedene Kategorien unterteilt werden, wobei Vorteile aus der gleichen Kategorie nicht mehr kombinierbar sein werden. Um hierbei die Vielfalt zu erhöhen, sollen bald auch neue Perks implementiert werden.

Das weiterhin fleißig an APB gebastelt wird, lässt auch die Veröffentlichung der Release-Notes für Patch 1.3 erkennen. Neben dem Ausmerzen verschiedener Fehler und Exploits, wird auch das Balancing und das User-Interface angepasst. Auch das Gameplay selber und das Verhalten der NPCs in den Action-Distrikten sollen modifiziert werden. Ein Release-Datum für den Softwarflicken ist allerdings noch nicht bekannt.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 26. Juli 2010 - 22:18 #

Schön und gut aber leider hilft bei dem Spiel nur eine radikale Neuprogrammierung von Null angefangen!

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 26. Juli 2010 - 23:47 #

Schade eigentlich. Komisch, dass die Idee scheinbar bislang nicht so gezündet ist wie erwartet.

ping 11 Forenversteher - 638 - 27. Juli 2010 - 8:56 #

Ich freu mich schon auf 1.3.. Je länger man spielt, desto mehr fallen einem konkrete Probleme auf. Die Kommunikation des Entwicklers ist jedenfalls vielversprechend.

Tholo 09 Triple-Talent - 258 - 27. Juli 2010 - 16:05 #

Genau das ist es! Das Potential ist da, es gilt nur das RTW es auch Umsetz.
Ggf. kann man ka bereits bei Version 1.4 (also in Zukunft) ein Nachtest machen. Da ALLES viel Besser und Anderst ist...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit