RetroVision - Plug & Play - Die neue Videoshow auf Radio PARALAX

Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
23. Juli 2010 - 19:43 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Am Samstag, den 24.7. ab 20:00 Uhr startet Radio PARALAX ein neues Videostreamprojekt der RetroVision-Sendereihe. Dabei handelt es sich um ein relativ freizügiges und ungeplantes Showprojekt, bei dem die beliebtesten Spieleklassiker auf unterschiedlichen Systemen ausgestrahlt werden, frei aus dem Bauch heraus. Ebenfalls können dabei eure Lieblingsspiele im Chat oder Forum geäußert werden, welche dann wenig später angespielt werden, falls möglich auch im Onlinemodus.

Die erste Folge widmet sich unter Anderem der kurzlebigen, aber dennoch erfolgreichen Systeme der MSX-Reihe (z.B. Sony Hit Bit) sowie dem CBS Colecovision. Außerdem erwarten euch noch ein paar bekannte Klassiker des C64 und Amigas, welche derzeit noch nicht festgelegt wurden.

Da die Fortsetzung des neuen Konzeptes von der Beteiligung und dem Feedback der Zuschauer abhängig ist, sind ein paar Kommentare oder Mails über das Kontaktformular nach der Sendung sehr erwünscht.

Viel Spaß und gute Unterhaltung.

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4557 - 24. Juli 2010 - 2:54 #

Respekt. Das nenn ich mal ein verdammt schickes Logo. Und gleich 2 meiner lieblings C64-Games drauf, was will man mehr? Solche Photoshop-Kunst hätte ich auch gern in meinen Reviews. :-)

In diesem Sinne immer weiter so!

PARALAX (unregistriert) 24. Juli 2010 - 6:04 #

Kannst ja heut Abend mal rein schauen. Würde mich auch sehr auf einem Besuch im Chat freuen, um ein wenig über die alten Zeiten zu plaudern. Vielleicht fallen Dir ja auch ein paar Spiele ein, die Du gerne mal wieder in Aktion sehen würdest. Das Gleiche gilt natürlich auch für die Anderen. Also Jungs, haut in die Tasten! :-)

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4557 - 26. Juli 2010 - 2:07 #

Moin Paralax, ich hoffe die Show war ein voller Erfolg. Ich wollte eigentlich auch zumidnest im Chat dabei sein, aber zu meiner Schande habe ich das nicht geschafft. Aus technsichen Gründen.

"Startup error:java.lang.Error: Unable to load interface pixx: usw." Das war leider alles was ich zu lesen bekam. :-(

PARALAX (unregistriert) 26. Juli 2010 - 9:17 #

Du benötigst einen Browser mit einem Javaplugin sowie die aktuelle Version von Java (kann auch eine ältere Version sein). Ansonsten schau mal, ob Du Javascript bei Dir deaktiviert hast. Alternativ kannst Du auch mit mIRC, X-Chat oder einem anderen IRC-Klienten in den Chat. Ich hoffe Du konntest wenigstens zuschauen, ansonsten gibt es ab sofort den Download zum nachträglichen Anschauen (siehe oben unter Quellangaben). :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)