Mafia 2: Updates, Achievements und DLCs via Steam

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

21. Juli 2010 - 19:03
Mafia 2 ab 34,39 € bei Amazon.de kaufen.

Rund einen Monat müssen die Spieler noch auf Mafia 2 warten, dann wird die spannende Open-World-Simulation für die Playstation 3, die Xbox 360 und den PC erscheinen. Valve, die Macher der Download-Plattform Steam, und 2K Games, der Publisher von Mafia 2, haben heute bekannt gegeben, dass das Spiel die Steamworks-Features unterstützt. Steam wird also unter anderem das Updaten des Titels übernehmen, die Achievements und Statistiken auflisten sowie die Käufer mit DLCs versorgen.

Spieler, die Mafia 2 vorbestellen (egal ob Standard- oder Digital-Deluxe-Edition und egal ob bei Steam oder anderen Downloadplattformen), bekommen den Vorgänger Mafia für lau. Über die Steamworks-Features freut sich Christoph Hartmann, Präsident von 2K Games:

Durch die Nutzung von Steamworks können wir mehr Zeit damit verbringen, Inhalte zu erschaffen und unseren Kunden hervorragende Unterhaltung zu bieten, da wir wissen, dass Steam und Steamworks all die wichtigen Features im Spiel ermöglicht.

Die Freude, einen so wichtigen Titel an Steam zu koppeln, ist natürlich auch ganz auf der Seite von Valve. Neben Civilization 5 erscheint mit Mafia 2 also ein weiterer heißerwarteter Titel mit Steam-Zwang, der die Kundenbasis weiter ausbauen dürfte.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 21. Juli 2010 - 19:27 #

Auch wenn die meisten kein Fan dieser "Geisselung" von Spielen ist, finde ich es trotzdem sehr gut. Auf dem PC kann man als Publisher nicht mehr wirklich Geld verdienen, wenn man ein Spiel völlig ohne diese Art von Geisselung gibt. Durch diese können DLC's sehr leicht angeboten werden und der Spieler kann sein Spiel nicht mehr weiterverkaufen. Ich bin froh das ich mir die UK Version schon vorbestellt habe. :)

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79827 - 21. Juli 2010 - 19:29 #

Ich ziehe Steam auch dem unhandlichen/umständlichen Games for Windows Live vor.

Olphas 24 Trolljäger - - 47415 - 21. Juli 2010 - 19:31 #

aber auf jeden Fall. Games for Windows Live bräuchte dringend mal eine Generalüberholung.

Anonymous (unregistriert) 21. Juli 2010 - 19:31 #

Ich mag beides nicht.
Besonders, wenn ich mich grad richtig freue auf ein Spiel, macht mit Steam öfter mal einen Strich durch die Rechnung.
Dass das Programm scheiße langsam ist, ist noch das geringste Problem.
Aber Vorteile hat es auch, muss man schon zugeben.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 21. Juli 2010 - 19:46 #

"Scheisse langsam" wurde es bei mir erst, nachdem ich über 100 Spiele gekauft und installiert habe. Seitdem ich die Zahl auf 50 reduziert habe, ist die Geschwindigkeit wieder sehr gut. Muss also an deinem PC liegen.

Natürlich hat Steam jede Menge Vorteile für Publisher, und zwar lässt sich damit auf dem PC auch mal Geld zu verdienen. Ich sage mir immer "Lieber 10.000€ in Steamspiele investieren, als gar keine Spiele mehr auf dem PC haben."

meph33 (unregistriert) 21. Juli 2010 - 19:42 #

Mein größtes Problem bei Steam ist, dass meine Internetverbidung so langsam ist, und Patch z.B. nicht mehr einzeln herunterladbar sind.

So kommt es gerne mal vor, dass ich mal wieder schnell ein altes Spiel spielen will, aber erstmal ein paar Stunden warten muss, bis die aktuelle Version runtergeladen ist.

Schön dagegen ist, dass Kumpels und ich gerne mal gegenseitig die Accounts austauschen, um so in den Genuss der Spiele des anderen kommen.

SirVival 16 Übertalent - P - 5626 - 22. Juli 2010 - 10:12 #

Du hast die Möglichkeit an jedem einzelnen Spiel einzustellen ob es sofort updaten darf oder nicht, so hast Du selber die Möglichkeit zu bestimmen wann welches Spiel ein Update erfährt...
Jedes Spiel kann übrigens z.B. auf eine andere Fetplatte oder DVD-Rom gebackupt werdem - dann kannst Du es jederzeit blitzschnell wieder installieren, kurz initialisieren lassen von Steam und so wieder schnell zocken.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59446 - 21. Juli 2010 - 20:07 #

Wunderbar. Bin ja eh ein großer Steam-Fan. Und besser als GfWL ist es sowieso allemal.

Gorny1 (unregistriert) 21. Juli 2010 - 20:37 #

Dank Traffic-Limit meiner Internetleitung hab ich an Steam auch nicht viel Spaß... da jedes Update zu viel Traffic verschlingen könnte.
Das wäre kein Problem, wenn die Spiele nicht zwangsgeupdated werden würden ab der Installation(erst danach kann man auf manuell umstellen, lädt man das erste Update aber nicht komplett runter kann man nicht spielen, bis man geupdated hat, einfach nur scheiße!).
Und da ich mich auf Mafia 2 gefreut hab versaut mir das den Spaß dran...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24069 - 21. Juli 2010 - 21:17 #

Ich hab Mafia I letztens wieder installiert, leider ist es nicht besonders gut gealtert, die Grafik ist außerhalb der Cutscenes wirklich nicht hübsch anzusehen.
Die GTA Spiele gefallen mir, obwohl technisch schwächer als Mafia, hingegen auch heute noch gut; auf dem Fernseher achtet man halt nicht so sehr auf die Details wie auf einem 19 Zoll Monitor.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79827 - 22. Juli 2010 - 8:37 #

Wobei die GTA-Teile auch "jünger" sind als Mafia. Die Cutscenes entsprechen auch der Grafik im Spiel, es sind also keine Rendersequenzen. Ich finde z.B. heute noch die Darstellung des Rauches von Salieri's Zigarre grandios :). Letztendlich bleibt die Grafik Geschmackssache, die kann und sollte man - genau wie das ganze Spiel - nicht mit GTA vergleichen.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 22. Juli 2010 - 12:59 #

Seh ich ganz anders, die Grafik von Mafia 1 ist auch heute noch super, musst nur die Sichtweite ganz hochdrehen per Treiber und AA und so erzwingen.

mal 11 Forenversteher - 619 - 21. Juli 2010 - 23:01 #

vollpreistitel über steam nicht mit mir, dann wird es für xbox360 geholt
aber erstmal abwarten wie das spiel wird, hoffentlich halten sie sich an den ersten teil und machen nicht zu viel "open world" in das spiel

Age 19 Megatalent - P - 13989 - 22. Juli 2010 - 8:22 #

NEEEEEEEEEEIN! :'-( *Mafia 2 von der Kaufliste streich* -_-

Anonymous (unregistriert) 22. Juli 2010 - 9:21 #

NEEEEEEEEEEIN!²
Ich mag auch kein Steam. Aber von der Kaufliste streichen weiß ich noch nicht, mal schauen wie Mafia II abschneidet. Wird dann aber das erste Steam gebundene von mir gekaufte. Hab sonst nur per Geschenk oder per Gutschein Steam beansprucht^^ Und jedes mal ein eigenen Account dafür angelegt :P

falc410 14 Komm-Experte - 2392 - 22. Juli 2010 - 13:37 #

Als ich gehört habe das man Mafia 1 auch noch dazu bekommt bin ich gleich schwach geworden. Allerdings sind die Screenshots von Mafia 1 doch um einiges schlechter als die Bilder aus meiner Erinnerung :p

Nun bin ich doch unentschlossen. *sigh*

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79827 - 22. Juli 2010 - 16:01 #

Vielleicht helfen bewegte Bilder... :)
http://www.gamersglobal.de/video/durchgespielt-mafia-1-63-einzelvideos

falc410 14 Komm-Experte - 2392 - 22. Juli 2010 - 21:42 #

Bekommt man Mafia 1 sofort oder erst zum Release von Mafia 2?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59446 - 22. Juli 2010 - 21:52 #

Laut der Amzeige auf Steam sofort. Wörtlich steht da "... und Sie erhalten eine Gratiskopie des Originals 'Mafia' jetzt gleich".

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit