Tera - Exiled Realms of Arborea: Neuer Trailer und Screenshots

PC
Bild von Benjamin Urban
Benjamin Urban 9415 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,A9,J8
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

20. Juli 2010 - 20:53

Nachdem letzte Woche gemeldet wurde, dass Frogster nun Publisher des kommenden MMORPGs Tera - The Exiled Realms of Arborea wird, bekommen Fans diese Woche gleich eine ganze Ladung neuen Materials. Auf den aktuell veröffentlichten Bildern sind unter anderem die Castanic, eine der acht spielbaren Rassen, aber vor allem Städte und Landschaften zu sehen. Alle Screenshots könnt ihr euch in unserer Galerie anschauen.

Der neue Trailer besteht hauptsächlich aus nachgerenderten Szenen, aber auch einige Ingame-Sequenzen gibt es zu sehen. So sind unter anderem ein High Elf, ein Castanic und ein Baraka im Kampf zu sehen. Das Video gibt einen ersten Einblick in das neue Echtzeit-Kampfsystem, bei dem die Fähigkeiten des Spielers im Vordergrund stehen. Bei bisherigen MMORPG-Kampfsystemen geht es hauptsächlich darum, Befehle in einer bestimmten Reihenfolge zu geben, um Monster mit Skill- und Kampfkombinationen auszuschalten. In Tera hingegen sollen Kämpfe eher an einen First-Person-Shooter erinnern und sich aktiver spielen lassen. Dadurch eröffnen sich ganz neue Möglichkeit, um zum Beispiel eigene Taktiken und Angriffsstrategien zu entwickeln.

Wie bereits letzte Woche bekannt gegeben wurde, setzt Tera - The Exiled Realms of Arborea auf das herkömmliche Gebührensystem und nicht auf Free-to-play wie Runes of Magic, das ebenfalls von Frogster vertrieben wird.

Video:

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit