Radio PARALAX - Best of RetroVision 2010

Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
17. Juli 2010 - 19:53 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Bereits im letzten Jahr präsentierte euch Radio PARALAX einen Zusammenschnitt der besten Szenen aus der Videoserie "RetroVision", die am Samstagabend in unregelmäßigen Abständen ausgestrahlt wird. Auch in diesem ersten Halbjahr wurden die besten Szenen und Outtakes zusammengeschnitten und in einem 10-minütigen Video auf YouTube veröffentlicht. Darunter befinden sich unter anderem ein Besuch von Super Mario im Sendestudio, die unbeabsichtigte Sprengung des Studiosessels durch den Kameramann und die besten Torszenen des zuletzt stattgefundenen Fußball-Specials.

Viel Spaß beim Anschauen.

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 17. Juli 2010 - 19:27 #

Glückwunsch zu Content-Nummer 25000, PARALAX.

PARALAX (unregistriert) 18. Juli 2010 - 17:35 #

Wie, was? Welche Nummer? Achso...oben in der Adresszeile. Danke! :D

Übrigens hattest Du auch ein paar audiomäßige Gastauftritte in dem Video. ;-)

Deady (unregistriert) 17. Juli 2010 - 22:30 #

Ihr habt euren Spaß, oder? :-)) Schönes Video.

PARALAX (unregistriert) 18. Juli 2010 - 2:06 #

Die Proben waren schon echt lustig, leider fehlt bei der N64 Sendung die Teil, wo Micha die Kaffekanne runter riss und diese auf dem Boden zerdepperte. Da wurde der Mitschnitt noch nicht gestartet. ;-)

Wer genau hin hört, wird auch die Stimme des Co-Moderators ab 5:37 wieder erkennen. Er hat bereits eine bekannte Videoserie, die regelmäßig hier auf GG zu sehen ist. :-)

Hab das Video nochmal neu hoch geladen wegen der schlechten Tonqualität (lag am Upload in zu geringer Videoformat). Auflösung ist zwar nach wie vor 320*240, aber nun zumindest hoch skalierbar und in 480p auch mit ordentlichen Ton.

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 18. Juli 2010 - 9:08 #

Super Zusammenschnitt. Viele Szenen kenne ich ja noch, weil ich live mitgeguckt habe. Und den Co-Mod hab ich auch erkannt ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit